Digitales

Live-Ticker vom Kamehameha-Festival

Autor: 
Bettina Kühne
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
01. Juni 2017

Cro zählt zu den Stars, über die live vom Kamehameha-Festival berichtet wird. ©dpa

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Das Newsdesk der Mittelbadischen Presse bereitet die Berichterstattung für das Kamehameha-Festival vor.  Am Wochenende, 10./11. Juni, steigt es zum vierten Mal auf dem Offenburger Flugplatzgelände – mit Stars wie Cro, KMN Gang, Pan-Pot oder Claptone.

»Wir richten einen Live-Ticker auf unserer Seite BO.de ein«, sagt Crossmedia-Redakteur Matthias Jundt. Zum einen können damit all diejenigen das Festival mitverfolgen, die keine Gelegenheit haben, persönlich beim Mega-Event in Offenburg dabei zu sein. »Wir werden aber auch die schönsten Momente von den Auftritten und natürlich unsere gut gelaunten Besucher posten«, verspricht Jundt. Neben Bildergalerien dürfen sich die Nutzer des Online-Tickers zu Kamehameha auch über Filmsequenzen freuen.

- Anzeige -

Darüber hinaus übernimmt der Ticker aber auch ganz praktische Funktionen für die Festival-Besucher. »Wir kündigen an, wann welcher Künstler auf welcher Bühne auftritt«, sagt der Redakteur. Auch weitere nützliche Infos, etwa zur Parksituation oder der Schlange am Einlass, informiert der Live-Ticker.

Fünf Redakteure sind an den Festival-Tagen unterwegs, um aus dem mobilen Büro am Flugplatz zu berichten. Doch auch, was die Besucher auf ihren Accounts posten, wird berücksichtigt. »Die besten und witzigsten Beiträge werden wir nochmals teilen«, verspricht Jundt. Das Team von Miba.TV und ein Fotograf sorgen für weiteres Bildmaterial.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachts Auto zu fahren strengt die Augen an – für Brillenträger kommen oft noch weitere Sichteinschränkungen dazu. Dagegen gibt es jetzt aber spezielle Gläser.
Dunkle Jahreszeit
15.11.2018
Im Herbst und Winter kann es für Autofahrer auch mal ungemütlich werden, denn Wetter- und Lichtverhältnisse sorgen für eine schlechte Sicht. Besonders für Brillenträger wird das unter Umständen zum Problem. Spezielle Autofahr-Brillengläser schaffen hier aber Abhilfe.
Anzeige
Weltgrößtes Adventskalenderhaus
14.11.2018
Bereits seit mehr als 20 Jahren erweist sich das Gengenbacher Rathaus in der Adventszeit als magischer Anziehungspunkt: Es verwandelt sich mit seinen 24 Fenstern in das weltgrößte Adventskalenderhaus. Diesmal werden erneut Bilder von Andy Warhol präsentiert. 
Anzeige
Café Räpple in Bad Peterstal-Griesbach
09.11.2018
Ob im Stehen oder im Sitzen, mit Bier oder Wein – Tapas sind leckere Häppchen, die in gemütlicher Atmosphäre am besten schmecken. Genau das bietet das Café Räpple am 21. November mit einem ganz besonderen Schwarzwald-Tapas-Abend mit Gerichten aus eigener Herstellung.
Anzeige
Fachgeschäft in Offenburg
07.11.2018
Ob in der Arbeit oder zu Hause - einen Großteil des Tages verbringen viele Menschen mit Sitzen. Doch Sitzen ist nicht das Gesündeste für den Rücken. Rückenschmerzen sind die Folge. Und so ist es besonders wichtig, auf eine möglichst rückengerechte Haltung zu achten. "Rückengerecht leben" bietet als...
Anzeige