Baden-Württemberg

Erneuter Diebstahl von Orchideenknollen – Hinweise im Internet

Autor: 
dpa/ba
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
14. Juni 2019
Video starten
Mehr zum Thema

©Archivfoto: Jens Sikeler

Erst im Taubergießen bei Kappel-Grafenhausen, jetzt auch im Zollernalbkreis: Nach dem erneuten Diebstahl von Orchideenknollen fehlt der Polizei noch eine konkrete Spur. Es gibt aber Hinweise im Internet.

Nach dem erneuten Diebstahl von Orchideenknollen in Baden-Württemberg fehlt der Polizei trotz Hinweisen im Internet noch eine konkrete Spur. Das sagte ein Sprecher am Freitag. Bei Burladingen im Zollernalbkreis waren vergangene Woche etwa 100 abgeschnittene oder abgerissene Pflanzen entdeckt worden, denen die Zwiebeln abgeschnitten worden waren.

Die Polizei gehe auch Hinweisen im Internet nach. Im Online-Auktionshaus ebay waren zwei Knollen der gestohlenen Art aufgetaucht. Hier liege zwar ein Anfangsverdacht des Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz vor, einen konkreten Bezug zum Diebstahl von vergangener Woche sei allerdings schwer nachzuweisen, sagte der Sprecher.

- Anzeige -

Der Handel mit den Knollen geschützter wilder Orchideen ist nach dem Bundesnaturschutzgesetz strafbar und kann mit Geld- oder Freiheitsstrafe geahndet werden.

Bereits Anfang Mai hatten Unbekannte im Naturschutzgebiet Taubergießen bei Kappel-Grafenhausen rund 3000 geschützte Orchideen ausgegraben und die Knollen im Wert von schätzungsweise 250.000 Euro mitgenommen. Auch hier dauerten die Ermittlungen noch an.

Mehr zum Thema

Weitere Artikel aus der Kategorie: Nachrichten

vor 22 Minuten
Kommentar des Tages
 Die jüngste Personalkrise an der Spitze der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat nun auch den Verwaltungsrat der Bundesbehörde erreicht - und dort für ein Nachbeben gesorgt. Nach Querelen um die von dem Aufsichtsgremium abberufene BA-Spitzenmanagerin Valerie Holsboer hat der Arbeitgebervertreter im...
vor 22 Minuten
Nachrichten
Mit deutlichen Worten hat die französische Behörde für Reaktorsicherheit den Betrieb des Atomkraftwerks Fessenheim bewertet. Wie gestern bekannt wurde, waren im Zuge einer unangemeldeten Kontrolle zahlreiche Mängel beim Brandschutz aufgeflogen. Die Sicherheit der Reaktoren sei allerdings nicht...
vor 6 Stunden
Nachrichten
Es geht Schlag auf Schlag: Ursula von der Leyen wird knapp zur Präsidentin des EU-Kommission gewählt. Dann fällt auch schon die Entscheidung über ihre Nachfolge in Berlin: Das Verteidigungsressort übernimmt Annegret Kramp-Karrenbauer. Die Überraschung ist perfekt.
vor 7 Stunden
Merkel wird 65
Angela Merkel hat viel richtig gemacht in ihren 65 Jahren, ihrem zweigeteilten Leben mit zwei Berufen.
Ursula von der Leyen wird neue EU-Kommissionspräsidentin.
vor 8 Stunden
Straßburg
Die langjährige deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist am Dienstagabend zur neuen Präsidentin der EU-Kommission gewählt worden. In Straßburg erhielt sie die absolute Mehrheit der Parlamentsstimmen. Damit wird die 60-Jährige zur ersten Frau auf diesem Posten überhaupt.
vor 12 Stunden
Zeugen gesucht
Er soll auf einer Party in Rastatt aufgekreuzt sein und mindestens einen Gast mit einer Waffe bedroht haben, nun sucht die Polizei den bislang Unbekannten. Die Hintergründe zur mutmaßlichen Tat sind bislang völlig unklar.
vor 12 Stunden
Nachrichten
Aus einem kostenlosen Transport für Schüler im Südwesten wird nichts. Das stellt jetzt der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim klar. Die Landkreise dürften aufatmen. Die Kläger wollen sich noch nicht geschlagen geben.
Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Werner Müller ist tot.
vor 15 Stunden
Essen
Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und Manager Werner Müller ist tot. Er starb in der Nacht zum Dienstag, wie ein Sprecher des Unternehmens Evonik der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.
Laut Umfrage spielen die Menschen in Deutschland am liebsten auf dem Smartphone.
vor 15 Stunden
Berlin
Am liebsten spielen die Menschen in Deutschland auf dem Smartphone. Das geht aus Erhebungen der Marktforschungsfirma GfK hervor, die der Branchenverband game am Dienstag veröffentlichte.
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hatte im Juni die Einführung der eigenen Internet-Währung Libra angekündigt.
vor 15 Stunden
Berlin
Das Bundesfinanzministerium hat einem Bericht zufolge Bedenken gegen die digitale Währung des Internetriesen Facebook.
In Deutschland haben die Einpersonenhaushalte über die Jahre drastisch zugenommen. Seit 1991 ist die Zahl der Menschen, die alleine ihren Haushalt führen, um 46 Prozent gestiegen.
vor 16 Stunden
Wiesbaden
Für 17,3 Millionen Menschen in Deutschland erübrigt sich die Diskussion, wer gerade mit dem Abwasch dran ist: Sie führen ihren Haushalt allein.
vor 16 Stunden
Interview
Peter Cleiß, Leiter der Beruflichen Schulen Kehl, hat sich stark für für die deutsch-französische Zusammenarbeit bei der Berufsbildung engagiert. Am Donnerstag wird er in den Ruhestand verabschiedet. In unserem Interview zieht er Bilanz – ein Gespräch über Sprachhürden und ein Demokratiedefizit in...

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die »Stand-up-Paddle-Boards« sind der Renner des Sommers.
    12.07.2019
    Erhältlich im EMUK Store in Lahr
    Durch einsame Landschaften streifen, sich frei fühlen und die Natur genießen – Camping ist Urlaub der besonderen Art. Doch was sollten Reisende einpacken? Hier sind aktuelle Trends für den Urlaub im Freien – und im Wasser.
  • 11.07.2019
    Edelbrennerei Wurth
    Gin, Whisky, Edelbrände – alles aus der Region, alles aus einer Hand und in höchster Qualität, das verspricht die Edelbrennerei Markus Wurth aus Altenheim. Neben Kooperationen mit heimischen Partnern ist das Familienunternehmen auch im Ausland inzwischen sehr erfolgreich.
  • 10.07.2019
    Offenburg
    Essensstände mit besonderen Leckereien sorgen für Genuss, Musiker und Illumination für Flair: Bei »Genuss im Park« wird der Offenburger Zwingerpark ab Donnerstag, 25. Juli, und bis Samstag, 27. Juli, wieder das stilvolle Ambiente für ein besonderes Fest sein.
  • 06.07.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...