Hongkong

Nach dem Tod eines Studenten: Hongkonger demonstrieren

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
08. November 2019
Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen die eigene Regierung. Sie kritisieren einen wachsenden Einfluss der Pekinger Führung auf die ehemalige britische Kronkolonie.

Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen die eigene Regierung. Sie kritisieren einen wachsenden Einfluss der Pekinger Führung auf die ehemalige britische Kronkolonie. ©dpa - Kin Cheung/AP/dpa

Der tödliche Sturz eines Studenten von einem Parkhaus hat in Hongkong erneut Proteste ausgelöst. Hunderte Menschen schlossen sich heute einem spontanen Protestmarsch gegen Polizeigewalt an.

Auch an anderen Orten in der Stadt kam es zu Kundgebungen und Mahnwachen. Obwohl nicht geklärt ist, warum der 22-jährige Student in den Tod stürzte, machten die Demonstranten die Polizei verantwortlich. 

Wie die Hongkonger Krankenhaus-Behörde mitteilte, starb der 22-Jährige am Freitag an seinen schweren Verletzungen. Wie lokale Medien berichteten, war der Informatik-Student am Montag am Rande von Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten von einem Parkhaus gestürzt. In einigen Berichten hieß es, dass der Student vor Beamten flüchten wollte. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, in dem er bis Freitag im Koma lag. Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen die eigene Regierung. Sie kritisieren einen wachsenden Einfluss der Pekinger Führung auf die ehemalige britische Kronkolonie. Immer wieder kommt es dabei zu schweren Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten. 

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Student etwa 120 Meter von einer Stelle entfernt gefunden, an der die Beamten Tränengas eingesetzt hatten. Die Hongkonger Zeitung «South China Morning Post» berichtete, dass der Student von der dritten in die zweite Etage des Parkhauses gestürzt war. 

- Anzeige -

Scharfe Munition

In den seit fünf Monaten anhaltenden Proteste feuerte die Polizei mehrfach mit scharfer Munition, wodurch mindestens zwei Demonstranten verletzt wurden. Todesopfer im direkten Zusammenhang mit den Zusammenstößen gab es bislang jedoch nicht. 
Schon in den vergangenen Tagen hatten Studenten und Mitglieder der Protestbewegung mit Wut und Entsetzen auf das Unglück reagiert. Nach dem am Freitag verkündeten Tod des jungen Mannes wurde damit gerechnet, dass dies am Wochenende zu einer neuen Protestwelle führen dürfte.
Einige Demonstranten am Freitag forderten «Rache» und nannten die Polizisten der Stadt «Mörder». Andere trugen weiße Rosen als Zeichen der Trauer.   

Seit der Rückgabe 1997 an China wird Hongkong nach dem Grundsatz «ein Land, zwei Systeme» autonom als eigenes Territorium regiert. Die sieben Millionen Hongkonger stehen unter Chinas Souveränität, genießen aber - anders als die Menschen in der kommunistischen Volksrepublik - mehr Rechte wie Meinungs- und Versammlungsfreiheit, um die sie jetzt fürchten.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Schlafzimmer als Wohlfühlort: Der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach hat alles rund um den gesunden Schlaf im Sortiment.
    01.08.2020
    Traumhaft schlafen mit dem D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach
    Eine qualitativ hochwertige Matratze ist die beste Basis für erholsamen Schlaf. Und die muss nicht teuer sein: Diesen Beweis tritt der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach an. Er präsentiert aktuell noch auf 120 Quadratmetern, ab August auf rund 500 Quadratmetern, alle Arten von Matratzen...
  • Die Bereiche JOOP! LIVING ROOM, DINING ROOM, BEDROOM und BATHROOM sprechen dieselbe Designsprache und verschmelzen perfekt zu harmonischen Wohnwelten.
    23.07.2020
    Premium-Kollektion bei Möbel RiVo
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten in der Region. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach steht seit mehr als 40 Jahren für geschmackvolles Wohnen und ist Partner ausgewählter Marken. So zählt Möbel RiVo zum exklusiven Kreis an Möbelhäusern in Deutschland, der die...
  • Mit dem Theraband können gezielt Körperpartien wie Rücken, Schultern und Bauchmuskeln gestärkt werden.
    23.07.2020
    Beschwerden beim Bewegen? Stinus GmbH berät umfassend und fertigt Hilfsmittel nach Maß
    Der Alltag verlangt dem Körper einiges ab: Die Beine tragen in Beruf und Freizeit überall hin, die Arme bewegen Lasten, der Nacken ist beim Blick in den Monitor oder aufs Handy nach vorn gebeugt, die Schultern verkrampfen. Blockaden, Verspannungen und schmerzende Muskeln sind die Folge. Die...
  • Das edel-graue Parkett schafft eine klare Raumstuktur.
    06.07.2020
    Im grenznahen Neuried werden Wohnträume wahr
    Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für den Innenausbau: Er ist durch und durch natürlich und passt sich den Anforderungen an. Dabei ist er genauso individuell wie die Menschen, die in den vier Wänden leben. Wer seinen Wohntraum in Holz verwirklichen will, ist bei marx Design in Holz in Neuried an...