Nachrichten

Die Polizei richtete sofort eine Mordkommission ein und stufte die Tat als versuchtes Tötungsdelikt ein.
vor 29 Minuten
Bad Essen

Ein junger Mann beschwert sich bei einer Nachbarin wegen Kinderlärms. Ein Wort gibt das andere. Ein anderer Nachbar schaltet sich ein. Es kommt zu einem heftigen Streit mit lebensgefährlichen Folgen.

Zur Unfallursache machte die Polizei zunächst keine Angaben.
vor 40 Minuten
Festnahme in den Niederlanden

Der 110 Meter lange Tanker „Bodensee“ aus Mannheim hat in den Niederlanden großen Schaden angerichtet. Der Schiffsführer wurde vorläufig festgenommen.

Die Flagge Israels ist auf dem Bundeskanzleramt gehisst. Aus Solidarität mit Israel haben Österreichs Kanzler Kurz und Außenminister Schallenberg auf ihren Amtsgebäuden die Flagge Israels hissen lassen. Foto: -/Bundeskanzleramt/dpa
vor 1 Stunde
Gaza-Konflikt

Auf Regierungsgebäuden in Wien wehen am Freitag aus Solidarität israelische Flaggen. Der iranische Außenminister ist «schockiert» - und sagt ein geplantes Treffen in Österreich ab.

Jones betreibt fünf Clubs und Bars auf der Reeperbahn und hat zu normalen Zeiten rund 100 Mitarbeiter.
vor 1 Stunde
Olivia Jones über Corona-Lockdown

Seit vielen Monaten ist Flaute auf der Reeperbahn. Auch Dragqueen Olivia Jones und ihre Mitarbeiter in den Bars hoffen deshalb auf baldige Öffnung. Sie hat deshalb einen Wunsch an die Politik.

Ein Zwergdackel musste Tritte einstecken.
vor 1 Stunde
Vorfall in Ludwigshafen

Er hat nach einem Zwergdackel getreten – und landete daraufhin im Gefängnis. Die Hintergründe einer ungewöhnlichen Festnahme in Ludwigshafen.

Beamte in Schutzanzügen am Tatort: Bei einem Messerangriff in einer Wohnung in Bad Essen in Niedersachsen sind zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Foto: --/Nord-West-Media TV/dpa
vor 1 Stunde
Streit über Kinderlärm

Ein junger Mann beschwert sich bei einer Nachbarin wegen Kinderlärms. Ein anderer Nachbar schaltet sich ein. Es kommt zu einem heftigen Streit - mit lebensgefährlichen Folgen.

Die Brandursache ist noch unklar.
vor 1 Stunde
Nach Tod von Willi Herren

Der Imbisswagen war wenige Tage nach Willi Herrens Tod auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Brand geraten. Nun soll der Foodtruck des verstorbenen „Lindenstraße“-Schauspielers neu gebaut werden.

Jens Spahn wurde am Freitag geimpft.
vor 2 Stunden
Coronavirus in Deutschland

Die Corona-Zahlen in Deutschland sinken weiter. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mahnt dennoch weiterhin zur Vorsicht beim Thema Lockerungen.

Polizisten patrouillieren in Paris. (Symbolbild). Foto: Sebastien Courdji/XinHua/dpa
vor 2 Stunden
Wegen Mobbing im Netz

Aus einem Streit in sozialen Netzwerken wird ein blutiges Verbrechen: Eine 17-Jährige ist nahe Paris erstochen worden - womöglich weil sie ihre Schwester schützen wollte.

„Zhurong“ ist erfolgreich auf dem Mars gelandet.
vor 3 Stunden
„Zhurong“

Das Landemodul mit dem Rover „Zhurong“ setzte in der Region Utopia Planitia auf. Bereits im Februar war der US-Rover „Perseverance“ auf dem Roten Planeten gelandet.

Palästinenser versammeln sich am Ort der zerstörten Häuser nach israelischen Luft- und Artillerieangriffen, während die Gewalt im Gazastreifen anhält. Foto: Ahmed Zakot/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
vor 4 Stunden
Nahost-Konflikt

Der Konflikt zwischen Israel und der Hamas eskaliert weiter. Beide Seiten haben ihre Raketenangriffe fortgesetzt. Die palästinensische Nachrichtenagentur meldete erneut Todesopfer.

Die Mehrheit der Deutschen ist gegen Erleichterungen für Geimpfte.
vor 4 Stunden
Coronavirus in Deutschland

Vollständig Geimpfte und Genese dürfen sich seit letztem Samstag wieder über mehr Freiheiten freuen. Das hält die Mehrheit der Deutschen jedoch für falsch.

Die Rettungsschwimmer der DRK Wasserwacht Rostock starten haben den Wachdienst der diesjährigen Badesaison wieder aufgenommen. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa
vor 4 Stunden
Urlauber an deutschen Stränden

In diesen Tagen beziehen die ersten Rettungsschwimmer an Nord- und Ostsee ihre Posten. Und sie blicken mit Sorgen auf die zweite Badesaison während der Corona-Pandemie.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland sinkt weiter.
vor 4 Stunden
Coronavirus in Deutschland

Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt in Deutschland weiter. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts liegt sie mittlerweile bei 87,3. Baden-Württemberg liegt derweil noch über 100.

Eine Polizistin in El Salvador mit schwerem Geschütz. (Symbolbild). Foto: Camilo Freedman/ZUMA Wire/dpa
vor 4 Stunden
Mutmaßlicher Sexualmörder

Grausiger Fund in einer Stadt in El Salvador: Ermittler entdecken Leichen von Kindern und Frauen auf dem Grundstück eines mutmaßlichen Sexualmörders. Es werden auch Komplizen festgenommen.

Joschka Fischer (Bündnis 90/Die Grünen), früherer Außernminister und Vizekanzler der Bundesrepublik. Archivbild. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa
vor 5 Stunden
Früherer Außenminister

Joschka Fischer sieht im Hinblick eines möglichen Bündnisses aus grün-rot-rot nach den Bundestagswahlen im September große Hindernisse. Vor allem in Bezug auf die Linken.

Campen ist in Baden-Württemberg, wie hier am Kaiserstuhl bei Freiburg.
vor 5 Stunden
Reisen in der Coronapandemie

Wo ist Urlaub an Pfingsten möglich, was hat geöffnet und welche Regeln gelten? Wir geben Tipps für Familien, die kurz entschlossen verreisen wollen.

Stühle sind in einem leeren Klassenzimmer in einer Schule in Frankfrut auf den Tischen abgestellt. Foto: Arne Dedert/dpa
vor 5 Stunden
Bildung

Die Corona-Zahlen sinken, die Impfquoten steigen. Viele Bereiche des öffentlichen Lebens bereiten sich auf Lockerungen vor. Und was ist mit den Schulen?

Das grafisch simulierte Bild zeigt die Landung der chinesischen Sonde auf dem Mars. Foto: Jin Liwang/XinHua/dpa
vor 6 Stunden
Raumfahrt

Das Landemodul mit dem Rover «Zhurong» setzte in der Region Utopia Planitia auf. Bereits im Februar war der US-Rover «Perseverance» auf dem Roten Planeten gelandet.

Ondrej Duda will den Abstieg des 1. FC Köln verhindern. Foto: Matthias Balk/dpa
vor 6 Stunden
33. Spieltag

Der vorletzte Bundesliga-Samstag dieser Corona-Saison bietet vor allem in der Abstiegszone reichlich Spannung in direkten Duellen. Einen lange als unerreichbar geltenden Rekord will sich dagegen Robert Lewandowski holen.

Die Mehrheit der Deutschen äußert sich einer Umfrage zufolge kritisch gegenüber Erleichterungen für vollständig Geimpfte. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa
vor 6 Stunden
Coronavirus

Menschen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind, haben in Deutschland mehr Freiheiten. Eine Umfrage zeigt jetzt, dass die Mehrheit solche Vorteile falsch findet.