Nachrichten

Ursula von der Leyen wird neue EU-Kommissionspräsidentin.
vor 3 Stunden
Straßburg

Die langjährige deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist am Dienstagabend zur neuen Präsidentin der EU-Kommission gewählt worden. In Straßburg erhielt sie die absolute Mehrheit der Parlamentsstimmen. Damit wird die 60-Jährige zur ersten Frau auf diesem Posten überhaupt.

vor 6 Stunden
Zeugen gesucht

Er soll auf einer Party in Rastatt aufgekreuzt sein und mindestens einen Gast mit einer Waffe bedroht haben, nun sucht die Polizei den bislang Unbekannten. Die Hintergründe zur mutmaßlichen Tat sind bislang völlig unklar.

vor 7 Stunden
Nachrichten

Aus einem kostenlosen Transport für Schüler im Südwesten wird nichts. Das stellt jetzt der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim klar. Die Landkreise dürften aufatmen. Die Kläger wollen sich noch nicht geschlagen geben.

Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Werner Müller ist tot.
vor 10 Stunden
Essen

Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und Manager Werner Müller ist tot. Er starb in der Nacht zum Dienstag, wie ein Sprecher des Unternehmens Evonik der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.

Laut Umfrage spielen die Menschen in Deutschland am liebsten auf dem Smartphone.
vor 10 Stunden
Berlin

Am liebsten spielen die Menschen in Deutschland auf dem Smartphone. Das geht aus Erhebungen der Marktforschungsfirma GfK hervor, die der Branchenverband game am Dienstag veröffentlichte.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hatte im Juni die Einführung der eigenen Internet-Währung Libra angekündigt.
vor 10 Stunden
Berlin

Das Bundesfinanzministerium hat einem Bericht zufolge Bedenken gegen die digitale Währung des Internetriesen Facebook.

In Deutschland haben die Einpersonenhaushalte über die Jahre drastisch zugenommen. Seit 1991 ist die Zahl der Menschen, die alleine ihren Haushalt führen, um 46 Prozent gestiegen.
vor 10 Stunden
Wiesbaden

Für 17,3 Millionen Menschen in Deutschland erübrigt sich die Diskussion, wer gerade mit dem Abwasch dran ist: Sie führen ihren Haushalt allein.

Der Mond ist im Mittel rund 380 000 Kilometer von der Erde entfernt. Sein Durchmesser beträgt etwa 3470 Kilometer - gut ein Viertel der Erde.
vor 11 Stunden
Nachrichten

Schaulustige können in der kommenden Nacht über Deutschland wieder eine partielle Mondfinsternis beobachten. Zwischen 22.00 Uhr am Dienstag und 1.00 Uhr liegen Teile des Erdtrabanten im Kernschatten der Erde und der Mond wird rostrot am Himmel schimmern.

vor 11 Stunden
Interview

Peter Cleiß, Leiter der Beruflichen Schulen Kehl, hat sich stark für für die deutsch-französische Zusammenarbeit bei der Berufsbildung engagiert. Am Donnerstag wird er in den Ruhestand verabschiedet. In unserem Interview zieht er Bilanz – ein Gespräch über Sprachhürden und ein Demokratiedefizit...

vor 11 Stunden
Nachrichten

Neun Jahre lang soll ein 41-jähriger, mittlerweile ehemaliger, Mitarbeiter der evangelischen Kirche in Staufen hundertfach Jungs sexuell missbraucht haben. Die Polizei hat die Ermittlungen in diesem Fall mittlerweile abgeschlossen. Eine Anklage ist damit bald möglich. Der 41-Jährige ist aber...

Für Ursula von der Leyen kommt es bei der Wahl zur EU-Kommissionschefin auf jede Stimme an.
vor 13 Stunden
Straßburg

Als Überraschungskandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin hatte Ursula von der Leyen nach eigenen Worten einen holprigen Start. Wird daraus doch noch ein Happy End?

Passanten in der Mönckebergstraße in Hamburg.
vor 14 Stunden
Wiesbaden

Im vergangenen Jahr sind 400.000 Menschen mehr nach Deutschland gekommen als weggezogen. Insgesamt gab es 1,58 Millionen Zuzüge aus dem Ausland, während 1,18 Millionen Menschen ins Ausland zogen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilt.

Spielplatz in Hamburg: In Großstädten wird der Platz für Spielflächen immer knapper.
vor 14 Stunden
Berlin

Mal eben schnell schaukeln oder rutschen - auf Spielplätzen in Großstädten wie Berlin, München oder Hamburg können diese kleinen Vergnügen zur Geduldsprobe für Kinder werden. Denn oft heißt es: Schlangestehen.

vor 15 Stunden
Berlin

Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung hält mehr als die Hälfte der Kliniken in Deutschland für entbehrlich. Gäbe es weniger, würde sich die Behandlungsqualität verbessern, heißt es. Wie kann das sein?

vor 15 Stunden
Kommentar des Tages

Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung spricht sich für die Schließung jeder zweiten Klinik in Deutschland aus. Vor allem Bewohnern in ländlichen Regionen kann da angst und bange werden. Mehr Sachlichkeit tut also Not.

Die Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez twitterte, der Präsident habe vor der Welt mit seinem weißen Nationalismus geprahlt.
vor 15 Stunden
Washington

Die vier demokratischen Kongressabgeordneten, die Donald Trump mit heftigen Attacken überzogen hat, haben die Äußerungen des US-Präsidenten verurteilt.

Im Jahr 2017 beschäftigten mehr als 3,3 Millionen Haushalte gelegentlich oder regelmäßig eine Putzhilfe - knapp 2,9 Millionen davon schwarz.
vor 15 Stunden
Köln/München

Knapp 90 Prozent der deutschen Haushalte mit einer Reinigungskraft lassen einer Studie zufolge ihre Wohnung schwarz putzen.

SPD-Fraktionsvize und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach spricht im Bundestag.
vor 15 Stunden
Berlin

Der SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach hält die Empfehlung einer Studie, von derzeit 1400 Krankenhäusern nur 600 größere und bessere zu erhalten, für überzogen.

In der Rangliste der wichtigsten Empfängerländer deutscher Rüstungsexporte steht die Türkei an erster Stelle.
vor 16 Stunden
Nachrichten

Berlin (dpa) - Die Türkei hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres Kriegswaffen für 184,1 Millionen Euro aus Deutschland erhalten.

Begleitet von einem Schiff der türkischen Marine, macht sich das Bohrschiff «Yavuz» auf den Weg vor die Küste Zyperns.
15.07.2019
Brüssel

In Reaktion auf die als illegal erachteten türkischen Erdgas-Erkundungen vor Zypern haben die Außenminister der EU-Staaten Strafmaßnahmen gegen die Türkei beschlossen.

15.07.2019
Berlin

Am Dienstag will sich die deutsche Verteidigungsministerin zur Präsidentin der EU-Kommission wählen lassen. Einen Tag vorher setzt sie alles auf eine Karte – und verkündet ihren Rücktritt am Mittwoch.