Kommentar des Tages

Neuwahlen reichen nicht aus

20. November 2017
&copy dpa

Nach dem Scheitern von Jamaika sind ein Generationswechsel und neue Ideen in der deutschen Politik nötig geworden.

Verantwortungslos – so lassen sich die Jamaika-Sondierer kurz und knapp beschreiben. Statt eine Vision für Deutschland zu entwickeln, haben sie sich im Klein-Klein von 150 Unstimmigkeiten verstrickt. Als Verlierer stehen CDU, CSU, FDP und Grüne gemeinsam da. Die FDP hat nur zuerst das Weite gesuc...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
Christoph Rigling

- Anzeige -