Offenburg

Wolfgang Schäuble hält eine flammende Rede für Europa

Autor: 
Michael Haß
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
16. November 2018

Wolfgang Schäuble: Offene Grenzen als Voraussetzung für ein einiges Europa. ©dpa

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat klare Vorstellungen, wie ein starkes Europa aussehen sollte. Bei der Mitgliederversammlung der Volksbank Ortenau erklärte er, Europa müsse eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik betreiben und die Außengrenzen schützen, sagte er am Donnerstag in Off...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer Registrierung bei Baden Online erhalten Sie ein Startguthaben von
EUR 2,50. Sie können damit 5 bo+ Inhalte kostenfrei lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
Goldschmiede Patrick Schell in Achern
vor 17 Stunden
Schmuck zu Weihnachten ist ein besonderes Geschenk. Doch welches Stück ist das richtige für einen lieben Menschen? Die Goldschmiede Patrick Schell in Achern gibt hier individuelle Beratung – und als besonderes Highlight: Personalisierte Schmuckstücke und Uhren mit Gravur.
Fachberatung aus Ortenberg
07.12.2018
Smart Home vernetzt das eigene Zuhause und spart Zeit und senkt Energiekosten. Es sorgt aber vor allem für mehr Sicherheit – wenn man die passende Ausrüstung hat. Der Einstieg ist mit dem richtigen Fachmann aber gar nicht schwierig.
Netzwerk Fortbildung
06.12.2018
Die Weiterbildung boomt – und immer mehr Arbeitgeber und Arbeitnehmer erkennen, wie wichtig es ist, sich durch eine Weiterqualifizierung sicher in der Welt zurecht zu finden. Wer eine geeignete Weiterbildung sucht, ist beim „Netzwerk Fortbildung“, dem Weiterbildungsportal des Landes Baden-...
Bodyscan bei Möbel Singler in Lahr
05.12.2018
Der Schlaf ist für den Menschen besonders wichtig. Wer nicht gut schläft, ist morgens müde und nicht fit für den Alltag. Im schlimmsten Fall entstehen sogar dauerhafte Rückenschmerzen. Matratzen mit dem Bodyscan-Liegesystem ändern das, denn sie sind perfekt auf den eigenen Körper abgestimmt.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Nachrichten

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) bei einer Pressekonferenz zur geplanten Reform des Gesetzes zur Grundsteuer.
Berlin
vor 1 Minute
Zur geplanten Reform der Grundsteuer könnte Mitte Januar eine Entscheidung fallen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat seine Länderkollegen für den 14. Januar zu einem nächsten Spitzentreffen in Berlin eingeladen, wie die Deutsche Presse-Agentur heute aus Teilnehmerkreisen erfuhr.
Theresa May, Premierministerin von Großbritannien.
Brüssel/London
vor 10 Minuten
Einen Tag vor dem möglicherweise rettenden EU-Gipfel wachsen in Großbritannien die Spekulationen über einen bevorstehenden Misstrauensantrag gegen Premierministerin Theresa May.
Donald Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen hat zugegeben, den Kongress in dessen Russland-Ermittlungen im Zusammenhang mit einem geplanten Bauprojekt Trumps in Moskau angelogen zu haben.
Washington
vor 13 Minuten
Dem früheren Anwalt von US-Präsident Donald Trump droht eine mehrjährige Gefängnisstrafe unter anderem wegen Schweigegeldzahlungen und Steuerhinterziehung.
Wegen des Vorwurfs, dem Bundestag nicht ausreichend Rede und Antwort zu stehen, war im Koalitionsvertrag vereinbart worden, dass Merkel dreimal jährlich im Parlament persönlich befragt werden kann.
Berlin
vor 21 Minuten
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich heute (13.00 Uhr) in einer Regierungsbefragung zum zweiten Mal den Fragen der Abgeordneten.
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in Potsdam: Der Bundesrechnungshof hatte jüngst die Praxis ihres Ministeriums beim Einsatz von Beratern scharf kritisiert.
Berlin
vor 22 Minuten
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird sich heute erneut vor dem Bundestags-Verteidigungsausschuss für den umstrittenen Einsatz externer Berater durch ihr Ministerium verantworten müssen.
Tränengaseinsatz gegen «Gelbwesten» in Paris.
Paris
vor 23 Minuten
Zwei Tage nach der Fernsehansprache von Staatschef Emmanuel Macron zur «Gelbwesten»-Krise kommt die französische Regierung heute (10.00 Uhr) zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Macron wird an dem Treffen in Paris teilnehmen.
Nachrichten
vor 1 Stunde
In der Straßburger Innenstadt hat es am Dienstagabend am Weihnachtsmarkt Schüsse gegeben. Dabei wurden zwei Menschen getötet und 14 verletzt - sieben lebensgefährlich. Der Täter ist 29 Jahre alt, war Polizei bekannt und mutmaßlicher Terrorist. Er wird zur Stunde auch in Kehl gesucht. Wir berichten...
Straßburg
vor 1 Stunde
In der Straßburger Innenstadt hat es am Dienstagabend Schüsse gegeben. Dabei wurden zwei Menschen getötet und vierzehn verletzt. Der Täter war polizeibekannt und ein mutmaßlicher Terrorist. Die Regierung erhöht nun die Sicherheitsstufe für Straßburg. Dabei könne aktuell nicht ausgeschlossen werden...
Schüsse auf Weihnachtsmarkt
vor 2 Stunden
Der mutmaßliche Schütze von Straßburg wurde wohl 2017 von Deutschland nach Frankreich abgeschoben. Zuvor wurde er in Singen zu einer Haftstrafe wegen schwerem Diebstahl verurteilt und war im Gefängnis. 
Interview des Tages
vor 4 Stunden
Lulu und Nana sollen vor wenigen Wochen das Licht der Welt erblickt haben. Wenn die Geschichte stimmt, sind sie die ersten genveränderten Babys der Welt. Ein chinesischer Forscher soll mit dem jungen Verfahren Crispr/Cas9 einen Eingriff am Embryo vorgenommen haben mit dem Ziel, die Zwillinge...
Nachrichten
vor 5 Stunden
Am Tag nach dem Attentat auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt kann die größte elsässische Tageszeitung «Dernières Nouvelles d'Alsace» (DNA) nicht erscheinen. Wegen der Sicherheitsabsperrungen waren die Drucker nicht erreichbar.
Washington
vor 5 Stunden
Ein Amtsenthebungsverfahren wird in Washington immer mehr zum Thema.