Biehrer

In Ettenheim und Elzach begegnet einem der seltene Name Biehrer (in Deutschland nur rund 40 Personen). Häufiger ist die Schreibweise Bierer (410, Waldkirch, Breisgau). Es sind durch sogenannte Entrundung von ü zu i aus Bührer (1800) entstandene Namenformen. Dieser Name ist besonders in Emmendingen, Freiamt und auch sonst im Breisgau verbreitet und bezeichnet jemanden, der aus einem der über zwanzig Orte namens Beuren stammt, die früher Büren hießen.