Echle

Fast ausschließlich in Baden ansässig sind die insgesamt circa 520 Echle. Ihr Zentrum ist der Raum Wolfach, von da haben sie sich besonders das Kinzigtal abwärts verbreitet. Wahrscheinlich handelt es sich um eine alemannische Form der in Baden-Württemberg beheimateten Namen Eg(g)le (1500 Personen, besonders im Raum Ulm -Ehingen - Biberach) oder Eckle (790 Personen, besonders im Raum Stuttgart – Geißlingen – Ulm), die ihrerseits zärtliche Kurzformen von Vornamen wie Eckhart oder Eglolf sind.