Eiberle

In der Ortenau findet sich vereinzelt der Familienname Eiberle. Die meisten der rund 200 Eiberle wohnen aber in Oberschwaben (Mietingen, Laupheim), auch die 15 Eiperle und 10 Euperle. Dazu kommen im mittleren Württemberg noch 80 Eipperle. Im Jahre 1688 ist in Rieden bei Sonthofen ein Johannes Eyberle bezeugt. Häufiger sind die Auberle (500, mittleres Württemberg), dazu kommen noch 80 Auberle und 10 Euberle. All diese Namen sind zärtliche schwäbisch-alemannische Formen des Rufnamens Albert.