Muschal

In Deutschland finden sich etwa 290 Personen namens Muschal, dazu kommen noch 70 Muschall und viele ähnlich Namen wie Muschalik, Muschalla und Muschalski. Diese Namen weisen darauf hin, dass Muschal ursprünglich ein polnischer oder tschechischer Name ist. Er ist von einem slawischen Zeitwort in der Bedeutung »müssen« abgeleitet und wohl ein Übername für jemanden, der bestimmten Verpflichtungen, etwa Abgaben, nachkommen musste. Die Namen sind in ganz Deutschland verstreut.