Mußler

Ein typisch mittelbadischer Familienname ist Mußler. Die rund 560 Mußler und 350 Mussler wohnen hauptsächlich zwischen Friesenheim und Karlsruhe. In dieser Stadt kommen noch rund 35 Musler hinzu. Vermutlich geht der Name auf den Rufnamen Hieronymus zurück, den man kurz und zärtlich Mussle oder Müssle rief. Müssle, Müßle heißen jedenfalls heute etwa 250 Personen mit Familiennamen, ebenfalls in Baden. Wenn nun Vater und Sohn denselben Rufnamen trugen, hat man den Junior im Unterschied zum Senior den Mußler genannt, wie man auch in ähnlichen Fällen den Hans vom Hanser oder den Heinz vom Heinzer unterschieden hat.