Prantner

Den Namen Prantner tragen in Deutschland nur etwa 140 Personen. Die meisten wohnen in Offenburg, in Reutlingen und in München, ansonsten sind sie in Süddeutschland  verstreut. Häufiger begegnet uns der Name in
Tirol und in Südtirol, sodass die Namen vielleicht von dort eingewandert sind. In Deutschland herrscht die Schreibweise Brand(t)ner, Brantner (4700). Sie findet sich vor allem in Bayern. Es sind Herkunftsnamen zu  Ortsnamen wie Brand oder Branden, oder Wohnstättennamen zu Flurnamen; also »der aus Brand(en) stammt« oder »der am Brand(en) wohnt«. Diese bezeichnen Orte, an denen der Wald durch Feuer gerodet worden ist.