Ramsteiner

In Deutschland gibt es ungefähr 300 Personen namens Ramsteiner. Sie wohnen vor allem im Kinzigtal, die meisten in Hausach. Dann finden sich einige auch in Gaggenau, in Gernsbach und weit entfernt im Raum Aachen und im Raum Dachau. Dazu kommen noch 60 Personen namens Ramstein, in ganz Deutschland verstreut. Es sind Herkunftsnamen zum Ortsnamen Ramstein. Der bekannteste Ort dieses Namens liegt bei Kaiserslautern, doch sind die mittelbadischen Familien zu weit davon entfernt, um von dort stammen zu können. In Frage kommen eher die Orte Ramstein bei Tennenbronn oder bei Oberndorf am Neckar oder ein abgegangenes Schloss Ramstein bei Wolfach.