Rombach

Bei Bonndorf im Schwarzwald gab es einen Ort namens Rombach, auch Ronnbach geschrieben, der nicht mehr existiert. Von dort müssen die Vorfahren der rund 3070 südwestdeutschen Rombach ausgewandert und dort, wo sie sich neu niederließen, nach dieser Herkunft benannt worden sein. Zu ihnen gehört auch um 1360 in Gengenbach der Ratsherr Claus Ranebach (=Rombach). Die Rombach sind heute besonders im Dreieck Lenzkirch - Freiburg - Schonach konzentriert. Bei den weit davon entfernten Rombach im Kreis Aachen handelt es sich wohl um Herkunftsnamen zum Ort Rombach im Saarland.