Rothärmel

Es gibt in Deutschland rund 430 Personen namens Rothärmel, 140 Rotärmel, 1900 Rothermel und 40 Rotermel. Die Rothermel sind konzentriert im Raum zwischen Darmstadt und Karlsruhe, mit einem Nest in Biebesheim, wo 2,5 Prozent aller Einwohner so heißen, sodann in Oberschwaben, hier zusammen mit Rot(h)ärmel. Sonst sind die Namen im Südwesten verstreut. Sie gehören zu den Übernamen nach auffälligen Kleidungsstücken oder Teilen von Kleidungsstücken. So gibt es auch die Namen Blauermel, Weissermel und Grünärmel, aber auch Buntrock, Kurzrock, Weißkittel, Blauhut, Schlotterhose.