Saigge

Es gibt deutschlandweit rund 80 Personen namens Saigge und 25 Saige. Der Name ist extrem verstreut, in Baden-Württemberg, im Raum Nürnberg, im Raum Köln, in Südniedersachsen, im Raum Dresden usw. Die Seltenheit und die weite Streuung erschweren eine Erklärung. Vielleicht haben die Vorfahren an einer Saige gewohnt, das ist eine Wasserstelle oder nasse Vertiefung im Gelände. Der Ortsname Saig bei Lenzkirch leitet sich davon ab. Aber ohne genealogische Familienforschung bleibt das eine reine Vermutung.