Wils

In Kehl, Offenburg und Lahr begegnet der Familienname Wils. Er muss aus Nordostdeutschland zugewandert sein, denn die meisten der rund 380 Wils und 190 Wills wohnen in und um Berlin und Potsdam, dann in Norddeutschland verstreut. Ihre Vorfahren sind vor 600-800 Jahren, als die Familiennamen entstanden, aus dem Ort Wils bei Halle/Saale ausgewandert und wurden dort, wo sie sich neu niederließen, nach ihrem Herkunftsort benannt.