- Anzeige -
Regionale Online-Shops: heute LinkRadQuadrat in Gengenbach

Das ganz persönliche Zweirad-Abenteuer erleben

red/sig
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
06. März 2021

Die Liebe zum Radsport, die Motivation neue Abenteuer zu erleben, die Suche nach neuen Innovationen, unzählige Testsiege, positive Kundenbewertung und die Motivation, immer mehr Leute zum Radfahren zu begeistern, ebnen den Weg der Erfolgsgeschichte von LinkRadQuadrat in Gengenbach. Mit der komfortablen Online-Shop-Lösung wird die Geschichte fortgeschrieben.

Ein Abenteuer kann vieles sein und vieles bedeuten. Der Reiz nach verrückten Dingen und die Neugier etwas Neues zu erkunden und erleben - und das natürlich am besten in Kombination mit dem Fahrrad.

Das ist es woran das Link-Team täglich arbeitet und stetig weiterentwickeln möchte. „Wir wollen jedem, der die Leidenschaft zum Radsport mit uns teilt, die bestmögliche Chance bieten, sein eigenes Abenteuer zu erleben“, sagt Geschäftsführer Peter Litterst.
Egal ob der Umwelt zuliebe mit dem Bike zur Arbeit gefahren wird, heimische Strecken für die Fitness erkundet werden, Auspowern auf den vielen Trails am Wochenende angesagt ist, mit dem Bike neue Landschaften im Urlaub entdeckt werden sollen oder ob beim Rennen eine neue Bestleistung angestrebt wird – LinkRadQuadrat hat für jeden Anspruch das passende Bike. Für das richtige Abenteuer.

Boom durch E-Bikes

Seit Mitte 2020 herrscht ein globaler Bike-Boom. Fahrräder sind für viele Menschen zur Alternative zu Autos und teilweise öffentlichen Verkehrsmitteln geworden: Keine Parkplatzsuche, kein Stau, keine Wartezeiten, nachhaltig und umweltfreundlich.
Laut Studien gehen die Leute dreimal öfter Radfahren, wenn sie ein E-Bike, anstatt einem konventionellen Fahrrad zur Hand haben.
Sogar Downhill geht mittlerweile mit Motor. Und auch lange Touren sind bei Reichweiten von mittlerweile über 140 Kilometern kein Problem mehr. Die Hemmschwelle aufs Fahrrad zu steigen ist dabei geringer und je nachdem auch weniger anstrengend. Wer sich aber richtig auspowern möchte, kommt auch mit dem E-Bike nicht zu kurz, denn wenn man dafür weitere Strecken oder mehr Höhenmeter fährt, kommt man auch ganz schön ins Schwitzen.

Neben der Eigenmarke LIQBike #madeinGermany bietet das Fachgeschäft Premium Marken wie Santa Cruz, Focus, BMC Switzerland, Cube, Mondraker, Kalkhoff, Cérvelo, Hercules und Flyer. Durch den Online Shop besteht die Möglichkeit, nicht nur nach Deutschland, sondern auch in die Nachbarländer Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Luxemburg, Belgien, Niederlande und Dänemark zu liefern.

Wie finde ich das passende Bike?

Die neue Fahrradsaison steht bevor. Seit dem Herbst präsentieren die Hersteller ihre neuen Bikes – in der Corona-Pandemie ohne Messen und meist digital. Damit fehlt der direkte Bezugspunkt: das Anfassen, Begutachten, Testfahren. Deshalb bietet LinkRadQuadrat die ultimative Kaufberatung online. Der Fahrrad-Berater empfiehlt das Bike für den individuell passenden Zweck. Alternativ freut sich auch das Serviceteam vor Ort, bei der richtigen Wahl behilflich zu sein.
Hier geht’s zum Berater: https://www.linkradquadrat.de/e-bike-kaufberatung/

Click&Collect

Mit dem Click&Collect-Prinzip bietet das Fachgeschäft Selbstabholung für Online-Bestellungen an. Dabei wird das Rad komplett aufgebaut und auch gleich die richtige Größe eingestellt. Ein Termin zur Abholung muss vorab telefonisch  unter 07803/92 648 0 vereinbart werden. Ohne Termin ist keine Abholung möglich. Für das Ausliefer-Center gibt es einen separaten Seiten-Eingang. Zusätzlich werden bei der Übergabe alle aktuellen Hygiene- sowie Abstandsregeln eingehalten.

Online auswählen, telefonisch einen Termin vereinbaren, abholen und dann durchstarten – so einfach geht das. Foto: LinkRadQuadrat

Der Tipp des Tages

Das LIQBike ist nicht dafür gemacht Rennen zu gewinnen, Rekorde aufzustellen oder andere zu übertreffen. Es ist dafür gemacht, das Zeitgefühl zu verlieren, den Moment zu genießen, raus in die Natur zu gehen, Abenteuer zu erleben, Leute zu treffen und Spaß zu haben. Der Bosch-Motor ist dabei der optimale Begleiter. Die leise, kleine und bei nur 3,2 kg schwere dennoch leistungsstarke Drive-Unit beschleunigt harmonisch und agil bis 25 km/h. Das geringe Gewicht und die reduzierte Größe bieten ein verbessertes Handling in allen Fahrsituationen.

Fahrrad-Reisen und Events

Fahrradfahren ist der Fitnesstrend der Corona-Krise und Fahrräder sind das Verkehrsmittel des Sommers.
Das Team von LinkRadQuadrat genießt es selbst, neue Strecken auszuprobieren und möchte diese Freude gerne mit anderen teilen. Deshalb stehen bereits seit sechs Jahren regelmäßig Radreisen und Events auf dem Programm. Mittlerweile ist die Zahl der zufriedenen und glücklichen Kunden auf über 500 gestiegen. „Ob Österreich, Schweiz, Griechenland oder Deutschland – wir haben immer wieder unvergessliche Touren für unterschiedliche Interessen im Programm. Wir hoffen, dass wir auch dieses Jahr einige Radreisen umsetzen können. Auf unserer Webseite und Social-Media-Kanälen halten wir euch auf dem Laufenden“, so Peter Litterst.

Unvergessliche Reiseerlebnisse mit dem Rad – auch die können beim Gengenbacher Fahrradspezialisten gebucht werden. Foto: LinkRadQuadrat

Info

Öffnungszeiten & Kontakt

Abholung Montag bis Freitag von 9 bis 18.30 Uhr nach telefonischer Terminvereinbarung
Link RadQuadrat GmbH
Eugen-Klaussner-Straße 18
77723 Gengenbach
Tel: 07803/92 684 0
Fax: 07803/92648-290
E-Mail: info@linkradquadrat.de
www.linkradquadrat.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • JEAN D'ARCEL in Kehl-Bodersweier steht für exklusive Kosmetik. Der Fabrikverkauf wurde von Samstag, 8. Oktober, auf Samstag, 3. Dezember, verschoben. 
    vor 21 Stunden
    Exklusiv Shoppen bei JEAN D'ARCEL in Kehl.Bodersweier
    Die Kosmetikmarke JEAN D’ARCEL hat weltweit einen exklusiven Ruf. Ursprünglich hatte das Unternehmen aus Kehl-Bodersweier am Samstag, 8. Oktober, einen Fabrikverkauf geplant, der jetzt aber kurzfristig wegen Krankheit auf 3. Dezember verschoben werden muss.
  • Weitsprung-Star Malaika Mihmabo ist Schirmherrin des ersten Tag des Mineralwassers. 
    vor 21 Stunden
    111 Jahre natürliches Mineralwasser: Das feiern die Brunnen in Deutschland heute beim ersten Tag des Mineralwassers mit vielen Einzelaktionen. Die Ortenau gibt volle Power: Peterstaler, Griesbacher und Schwarzwald Sprudel packen den Aktionstag gemeinsam an.
  • Claudio Labianca lädt zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in Offenburg zum Streifzug durch die modernisierten Räume in der Zährigerstraße ein. 
    30.09.2022
    Geschäfts- und Ausstellungsräume rundum modernisiert
    Das Klavierhaus Labianca in der Zährigerstraße in Offenburg präsentiert sich am verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in neuem Glanz. Verkaufs- und Ausstellungsflächen wurden nach 17 Jahren von Grund auf modernisiert und neu strukturiert – es hat sich sichtbar gelohnt!
  • Das E5-Team vor dem Studio in der Offenburger Okenstraße 65. 
    30.09.2022
    Wendepunkt: Für mehr Effektivität und Wohlbefinden im Leben
    Egal ob Rückenprobleme oder einfach mehr körperliche Fitness – wer rasche Erfolge erzielen möchte, für den bietet sich das EMS-Training im Studio von Simone Metz in der Okenstraße 65 in Offenburg an.