Betrunkener klaut Fahrrad vor der Polizei

12. Februar 2018

Ein Anwohner der Straße Am Feuerbach in Offenburg hat sich am Montagmorgen in Sorge um einen betrunkenen Nachtschwärmer an den Notruf der Polizei gewandt, heißt es in einem Bericht der Polizei. Noch während der Anrufer den Polizisten die Lage schilderte, raffte sich der Betrunkene auf, schnappte sich ein Fahrrad vor dem Anwesen des besorgten Zeugen und machte sich auf und davon.

Den Polizisten gelang es letztlich den Dieb mitsamt erbeutetem Fahrrad im Bereich der Weingartenstraße ausfindig zu machen. Den 39-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls.