Startseite > Polizeimeldungen > Offenburg > Einbruch in Offenburg während Anwohner im Nebenraum sind

Einbruch in Offenburg während Anwohner im Nebenraum sind

19. Mai 2017

Einem noch unbekannten Dieb gelang es am Donnerstagabend zwischen 21 Uhr und 21.30 Uhr durch ein gekipptes Fenster eines Anwesens in der Brucknerstraße in Offenburg ein daneben liegendes Fenster zu öffnen und so in das Gebäude einzusteigen.

Anwohner waren im Nebenraum

Während die Anwohner sich in einem benachbarten Raum aufhielten, entwendete der Unbekannte laut Polizeibericht Schmuck und Bargeld und ergriff daraufhin die Flucht. Die Höhe des entstandenen Diebstahlschadens kann der Polizei zufolge noch nicht genau beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: Polizei