Einbruch in Praxisräume

11. August 2017

Unbekannte Einbrecher gelangten zwischen Mittwoch und Donnerstag in die Räumlichkeiten einer Physiotherapie-Praxis in der Offenburger Phillipp-Reis-Straße. Nach dem gewaltsamen Öffnen eines Fensters durchsuchten die Langfinger laut Polizei diverse Behandlungsräume nach Wertsachen. Danach verschwanden die Diebe mit einer überschaubaren Summe Bargeld. Der Gebäudeschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg und der Kriminaltechnik haben die Ermittlungen aufgenommen.