Region

Der Kot einer Kuh wirkt zunächst abstoßend, doch Dunghaufen werden teilweise von mehr als 800 Kleintieren besiedelt. (Archivbild)
vor 43 Minuten
Studie im Schwarzwald

Dunghaufen von Weidetieren sind Lebensraum für eine Vielzahl unterschiedlicher Käfer. Wissenschaftler haben deren Beitrag für das Ökosystem im Nordschwarzwald untersucht.

Ein Hirsch hat einen Mann bei einem Angriff im Kreis Reutlingen lebensgefährlich verletzt (Symbolfoto).
vor 45 Minuten
Wildgehege im Kreis Reutlingen

Ein 64-Jähriger ist in einem Wildgehege im Kreis Reutlingen bei einem Hirsch-Angriff lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei erschoss das aggressive Tier.

Winfried Kretschmann hält das Tempolimit für ein populäres, aber kein entscheidendes Thema.
vor 53 Minuten
Winfried Kretschmann zum Tempolimit

Ein Tempolimit auf Autobahnen wird auch bei einer möglichen Ampel-Regierung nicht kommen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann äußerte sich nun zu der Klimaschutz-Maßnahme.

Die Verhandlung gegen die mutmaßlichen Drogendealer findet am Landgericht Konstanz statt. (Archivbild)
vor 1 Stunde
Landgericht Konstanz

Drei Männern und einer Frau wird vorgeworfen, seit 2018 mit Marihuana, Haschisch, Kokain und Amphetaminen im Wert von rund 7,6 Millionen Euro illegal gehandelt zu haben.

Am Montag zählte man in Südwest-Kliniken 199 Corona-Patienten auf Intensivstationen – das sind elf mehr als am Vortag.
vor 6 Stunden
Coronavirus in Baden-Württemberg

In baden-württembergischen Kliniken steigt sie Zahl der Corona-Patienten auf Intensivstationen. Am Montag sind es nach Angaben des Landesgesundheitsamts fast 200.

Die Stechmückensaison geht langsam zu Ende.
vor 7 Stunden
Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg

Das Ende der Stechmückensaison naht – und Experten ziehen ein erstes Fazit. Warum es für die Insekten ein erfolgreicher Sommer war.

Für den 43-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)
vor 17 Stunden
Tödlicher Arbeitsunfall im Hohenlohekreis

Ein 43 Jahre alter Mann ist in Pfedelbach zwischen zwei landwirtschaftliche Anhänger geraten und gestorben und eingeklemmt worden. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich dieses Jahr auf eine größere Fläche wie sonst (hier 2019).
vor 19 Stunden
Weihnachtsmarkt in Calw

Der Weihnachtsmarkt in Calw sollte dieses Jahr wieder beinahe wie in früheren Zeiten stattfinden. Das Konzept für den Calwer Weihnachtsmarkt von 25. bis 28. November ähnelt nun noch mehr dem der Prä-Corona-Zeit.

In Pforzheim kam es an einer Apotheke zu einem Unfall.
vor 20 Stunden
Unfall in Pforzheim

Da er das Gaspedal mit der Bremse verwechselt hat, ist ein Autofahrer in einer Apotheke gelandet. Verletzt wurde niemand, aber der Laden und das Fahrzeug wurden schwer beschädigt.

Die Psychiatrie in Weinsberg steht im Mittelpunkt des Interesses.
vor 20 Stunden
Psychiatrie in Weinsberg

Nach dem Ausbruch von fünf Straftätern aus der Psychiatrie in Weinsberg hat sich ein Ausschuss damit beschäftigt. Sozialminister Lucha fordert eine Änderung des Strafgesetzbuches.

Seit Montag gilt an baden-württembergischen Schulen keine Maskenpflicht im Unterricht mehr.
vor 20 Stunden
Maskenpflicht an Schulen fällt

Seit Montag ist die Maskenpflicht im Unterricht aufgehoben. Unter Eltern ist das umstritten. Wie viele Schüler stecken sich jetzt an?

Die Polizei ermittelt im Fall zweier erschossener Pferde im Main-Tauber-Kreis. (Symbolbild)
vor 21 Stunden
Wertheim

Weil er sie wohl mit Wildschweinen verwechselte, hat ein Jäger in der Nacht versehentlich zwei Pferde erschossen. Die Tiere verendeten aufgrund ihrer Schussverletzungen.

Die beiden Verdächtigen wurden von der Polizei festgenommen. (Symbolbild)
vor 21 Stunden
Dettingen an der Erms

Wegen des Verdachts des versuchten Totschlags ermittelt die Polizei gegen zwei Männer. Die Brüder sollen einen Mann in Dettingen an der Erms schwer zugerichtet haben.

Der Fachmann Christian Schwenk misst die Radonbelastung in einem Keller.
vor 22 Stunden
Gase im Schwarzwald

Um die Menschen im Südwesten vor dem radioaktiven Gas Radon zu schützen, werden sogenannte Vorsorgegebiete ausgewiesen. Betroffene müssen bald mit Messungen beginnen.

Der Ausbau der Rheintalbahn soll den Personen und Güterverkehr zwischen der Schweiz und Deutschland erleichtern. (Archivbild)
vor 22 Stunden
Rheintalbahn

Rund 580 Millionen Euro investieren die Deutsche Bahn, die Bundesrepublik Deutschland und die EU in den Ausbau der Rheintalbahn in der Schweiz. Die Zahl der Gleise wird von zwei auf vier erhöht.

vor 23 Stunden
Region

Ein Pilzsammer hat am 11. September den Leichnam einer Frau in einem Waldstück bei Freudenstadt gefunden. Der Leichnam war teilweise verbrannt. Die Identität der Frau ist noch immer unbekannt, die Polizei wendet sich nun mit einem Video an die Bevölkerung.

Der 28-jährige Tatverdächtige sitzt in Untersuchungshaft (Symbolbild).
18.10.2021
Vorfall in Reutlingen

Ein 28-jähriger Mann soll in Reutlingen seinen Bekannten mit einem Messer angegriffen haben. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Bei dem Unglück in Buchen starben drei Menschen.
18.10.2021
Absturz in Buchen

Drei Menschen verlieren ihr Leben, als ein Hubschrauber in einen Wald stürzt. Die Ermittler müssen entscheidende Fragen klären. Ein paar Informationen geben sie aber am Tag nach dem Unglück preis.

Seit Montag in Baden-Württemberg nicht mehr nötig: Maske im Unterricht
18.10.2021
Corona an Schulen

Seit diesem Montag müssen Schüler im Unterricht keine Maske mehr tragen. Geben die Infektionszahlen diese Lockerung her? Wir haben die aktuellsten Daten analysiert.

Der Einbrecher scheiterte beim Versuch in einen Kindergarten einzubrechen. (Symbolbild)
18.10.2021
Karlsruhe

Ein 33 Jahre alter Mann hat – gemäß Zeugenbericht – versucht in einen Karlsruher Kindergarten einzubrechen. Die Polizei nahm den leicht verletzten Verdächtigen fest.

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen im Südwesten nimmt nach Einschätzung des Paritätischen Wohlfahrtsverbands massiv zu. (Symbolbild)
18.10.2021
Coronakrise in Baden-Württemberg

Berufseinsteiger, geringfügig Beschäftigte und Langzeitarbeitslose seien besonders schwer von den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie betroffen, warnt der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg.