Region

Über Freiburg war am Montagabend in Unwetter gezogen. (Symbolbild)
vor 3 Stunden
Gewitter über Baden-Württemberg

Ein Sturm zieht über Freiburg. Die Feuerwehr muss deswegen mehr als 30 Mal ausrücken.

Beamte des SEK bei einem Einsatz.
vor 15 Stunden
U-Ausschuss Polizeiaffäre

Ein heißer Gewehrlauf am Hintern des Kollegen, eine Kultur des Schweigens und der Verdacht auf rechtsextreme Umtriebe. Der Untersuchungsausschuss beschäftigt sich erneut mit lang zurückliegenden Vorgängen beim SEK. Was hat das mit dem Auftrag zu tun?

Am Tag nach der grausamen Tat sichert die Polizei in Albstadt im Stadtteil Lautlingen weiter Spuren am Tatort.
vor 15 Stunden
Gewalttat mit drei Toten

Die Stadt auf der Schwäbischen Alb steht unter Schock. Am Sonntag hat ein Familienvater mutmaßlich zwei Familienmitglieder und sich selbst getötet. Anwohner können sich die Tat nicht erklären, die Familie sei nett und engagiert gewesen.

Die Polizei ermittelt.
vor 16 Stunden
Freiburg im Breisgau

Ein Lastwagen erfasst am Freitag in Freiburg eine Radfahrerin und schleift sie mit. Die 71-Jährige wird schwer verletzt.

Der Mann, der die Wurfgranate aus dem Fluss gefischt hat, verständigte die Polizei.
vor 16 Stunden
Breisach am Rhein

Beim Magnetangeln macht ein Mann in Breisach am Rhein einen gefährlichen Fund: Er fischt eine Wurfgranate aus dem Zweiten Weltkrieg aus einem Fluss.

Der Vorfall ereignete sich in einem Regionalzug (Symbolbild).
vor 17 Stunden
Rammingen

Weil er kein Ticket hat, soll ein 30-Jähriger einen Regionalzug verlassen. Auf diese Aufforderung des Zugbegleiters hin kommt es zur Auseinandersetzung.

Die Feuerwehr hat in Reutlingen fünf Personen aus dem Neckar gerettet (Symbolbild).
vor 18 Stunden
Vorfall in Reutlingen

Fünf Menschen wollen im Neckar baden gehen. Die Strömung ist aber stärker als gedacht. Die Feuerwehr muss eingreifen.

Albstadts OB Roland Tralmer kann sich die grausame Tat im Stadtteil Lautlingen nicht erklären.
vor 20 Stunden
Gewalttat mit drei Toten

Die Gewalttat von Albstadt mit drei Toten erschüttert die Stadt. Oberbürgermeister Roland Tralmer kennt die Familie Gminder seit vielen Jahren. Mit dem Vater, dem mutmaßlichen Täter, war er als Kind zusammen in einem Sportverein.

Die Ermittlungen der Polizei dauern weiter an (Symbolbild).
vor 21 Stunden
Schwäbisch Hall

Anfang Juli ist eine 39-Jährige in Schwäbisch Hall mit einer Schusswaffe bedroht worden. Die Polizei hat nun zwei Tatverdächtige ermittelt.

Erstmals seit dem Jahr 2014 ist die Zahl der Geburten im Südwesten unter die Marke von 100.000 pro Jahr gesunken.
vor 21 Stunden
Baden-Württemberg

Im Südwesten sinkt die Zahl der Geburten. Das hat mehrere Ursachen, sagen Statistiker. Am wenigsten Kinder werden in Städten wie Stuttgart zur Welt gebracht.

Das Auto kam in Schräglage zum Stehen.
vor 22 Stunden
Heilbronn

Vermutlich weil er zu schnell gefahren ist, verliert ein 18-Jähriger bei Heilbronn die Kontrolle über das Auto. Das Fahrzeug überschlägt sich.

Münzautomat in einem Waschpark: Ermittler haben die Wohnungen von fünf Männern durchsucht.
vor 22 Stunden
Neu-Ulm

Insgesamt 20 Mal soll eine Diebesbande Automaten in Waschparks aufgebrochen haben. Die Polizei hat nun Verdächtige ermittelt.

Nach Angaben der Polizei prallten zwei Wagen mit jeweils drei Insassen in Bötzingen bei Freiburg zusammen.
vor 22 Stunden
Bötzingen bei Freiburg

An einer Kreuzung in der Nähe von Freiburg stoßen zwei Autos zusammen. Mehrere Menschen werden verletzt - unter ihnen auch Jugendliche.

Experte für Fragen rund ums Klima und Transformation: Carl-Otto Gensch arbeitet seit 1990 fürs Öko-Institut in Freiburg.
vor 22 Stunden
Klima-Experte über die Macht jedes Einzelnen

Lieber Vegetarier werden oder einen Flug weniger buchen pro Jahr? Carl-Otto Gensch vom Öko-Institut in Freiburg erklärt, was beim Klimaschutz wirklich etwas bringt – und was überbewertet wird.

Auch Hagel ist im Südwesten möglich.
vor 22 Stunden
Wetter im Südwesten

Nach einem sonnigen und heißen Start ziehen Gewitter über den Südwesten. Besonders in der Nacht kann es laut DWD Unwetter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel geben.

Der FDP-Kreisverband Zollernalb veröffentlichte am Montag ein Bild des getöteten stellvertretenden Kreisvorsitzenden Felix Gminder mit einem emotionalen Text.
vor 22 Stunden
Gewalttat in Albstadt mit drei Toten

Felix Gminder ist am Sonntag in Albstadt erschossen worden. Der mutmaßliche Täter ist sein Vater, der eine weitere Angehörige getötet haben soll und später sich selbst. Die FDP trauert um einen „besonderen Menschen“.

Wie die Polizei mitteilte, ist der 56-Jährige im Krankenhaus gestorben.
vor 22 Stunden
Mittelbiberach

Ein Motorradfahrer gerät im Kreis Biberach in den Gegenverkehr und stößt mit einem Auto zusammen. Knapp zwei Wochen später stirbt er im Krankenhaus.

Zahlreich Einsatzkräfte waren vor Ort
vor 23 Stunden
Albstadt-Lautlingen

Ein 63-Jähriger soll am Sonntagmittag in Albstadt-Lautlingen Schüsse auf Familienmitglieder abgefeuert haben. Drei Menschen, darunter auch der Tatverdächtige, kamen ums Leben. Was bisher bekannt ist.

Kerzen und Blumen vor der Schule in Offenburg.
vor 23 Stunden
Offenburg

Nach der tödlichen Attacke in einer Offenburger Schule läuft der Prozess gegen den mutmaßlichen Schützen - ein Jugendlicher. Nun will die Staatsanwaltschaft auch seinen Eltern den Prozess machen.

Die Rollerfahrerin wurde vier Meter weit über die Fahrbahn gezogen.
15.07.2024
Region

Auf der L85 in Richtung Schwarzach kam es zu einem Rollerunfall. Dabei verletzte sich die 70-jährige Fahrerin schwer.

15.07.2024
Region

Diese Bürgermeisterwahl hat Schlagzeilen gemacht: Weil der Sieger Wähler getäuscht haben soll, wurde sie annulliert. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. Auch ein Strafprozess steht an.