Durbach

Durbach
23. November 2017

Zu einem Unfall mit einer 81 Jahre alten Verletzten ist es am Mittwoch gegen 14.45 Uhr an einer Klinik in der Burgunderstraße in Durbach gekommen.

Am Samstag, 25. November, in der Halle am Durbach
23. November 2017

Unter dem Motto »Let’s Dance – Musik trifft Tanz« richtet der Musikverein Ebersweier am Samstag, 25. November, ab 20 Uhr in der Halle am Durbach zusammen mit der Tanzschule Marcus Wegel eine gemeinsame Veranstaltung aus. Der Vereinsvorsitzende Christoph Falk und Marcus Wegel von der Offenburger...

Geänderte Geschäftsordnung
22. November 2017

Die Neufassung der Geschäftsordnung macht künftig unter anderem den Einsatz von Tablets im Durbacher Gemeinderat möglich. Anders als bei den Gemeinderäten gibt es für die Bürger nun ein Zeit- und Fragenlimit.

Zwölf statt 14 Sitze
21. November 2017

Zwölf statt 14 Ratsmitglieder und die Abschaffung des Technischen Ausschusses: Ausreichend Kandidaten für den Gemeinderat zu finden, wird für die Kommunen immer schwieriger. Daher hat Durbachs Gemeinderat die Größe des Gremiums verringert. Auch die Zuständigkeiten wurden in der neuen...

Durbachs Bürgermeister An­dreas König hat durch die Neufassung der Hauptsatzung künftig mehr finanziellen Spielraum.
Am Samstag
20. November 2017

Weihbischof Michael Gerber hat am Samstag 52 Jugendliche aus Durbach und Ebersweier gefirmt. Dabei gab er ihnen unter anderem auf den Weg, die »Schätze« zu erkennen, »die ihr in euch tragt«.

Bei der Firmung in Durbach: Weihbischof Michael Gerber (Mitte) und der neue Pfarrer Thomas Dempfle (rechts) am Samstag mit den Firmanden.
Ebersweier
18. November 2017

In der Ortschaftsratssitzung am Dienstag hat Ortsvorsteher Horst Zentner Klothilde Knopf verabschiedet. Als vereidigte Waagmeisterin hatte sie in den vergangenen 44 Jahren zuverlässig ihren Dienst in der Dorfmitte verrichtet. Unter großem Applaus überreichte Zenter ein Geschenk und dankte für...

2,8-Millionen-Großprojekt
17. November 2017

Durbachs Gemeinderat gibt den Weg frei für das 2,8-Millionen-Euro-Projekt der Sanierung und Erweiterung der Turnhalle Durbach zu einer Mehrzweckhalle. Die neue Halle soll um 2,30 Meter breiter als bisher werden. Die Finanzierung wird auf zwei Haushaltsjahre verteilt. Der Baubeginn ist für Mai...

Die Turnhalle in Durbach soll saniert und zu einer Mehrzweckhalle umgebaut werden. Die Kosten belaufen sich auf rund 2,8 Millionen Euro.
Durbach
17. November 2017

Der Sonntag war ein wichtiger Tag für die Gemeindemitglieder der katholischen Seelsorgeeinheit Appenweier-Durbach. Zum Patrozinium der Kirche Sankt Martin in Urloffen feierte man auch die Investitur des neuen Pfarrers Thomas Dempfle sowie die Aufnahme elf neuer Ministranten. 
 

Vernissage in Durbach
13. November 2017

In der Reihe »Profile der Kunst am Oberrhein« stellt das Museum Hurrle in Durbach Helga Marten und Eva Schaeuble vor.

61,4 Prozent der Wähler stimmen gegen Erhalt
13. November 2017

Die Durbacher waren gestern zur Abstimmmung aufgerufen. 54,79 Prozent gingen beim Bürgerentscheid an die Wahlurne. 61,4 Prozent der Wähler sprachen sich gegen den Erhalt des Metternich-Stadions zu Gunsten einer gemeinsamen Sportanlage in Ebersweier aus.

Bürgerentscheid in Durbach (5)
11. November 2017

Wo wird künftig in Durbach Sport getrieben? Die Gemeinde und die beiden örtlichen Fußballvereine setzen auf eine zentrale Sportanlage in Ebersweier und den Wegfall des Metternich-Stadions, die BI macht sich für den Erhalt des Durbacher Stadions stark. Vor dem Bürgerentscheid am Sonntag ...

Geht es nach der Verwaltung, dem Gemeinderat und den Sportvereinen, hat das Graf-Metternich-Stadion in Durbach ausgedient. Allerdings hat sich eine Bürgerinitiative für dessen Erhalt starkgemacht – am morgigen Sonntag gibt es deshalb einen Bürgerentscheid.
Gebietsweinprämierung
11. November 2017

Zwei Landesehrenpreise, acht Platzierungen in den Top Ten und insgesamt 168 Goldmedaillen: Das goldene Weindorf Durbach war erneut der meistprämierte Weinort Badens bei der Gebietsweinprämierung. Die Weingüter Andreas Laible und Andreas Männle erhielten einen Ehrenpreis.

Freuten sich über den Preisregen in Durbach: Bürgermeister Andreas König (stehend, Mitte), Weinprinzessin Hanna Danner (davor) und die Gewinner der Goldmedaillen- und Ehrenpreise bei der Gebietsweinprämierung des Badischen Weinbauverbandes.
OT-Serie zum Bürgerentscheid (4)
09. November 2017

Wo wird künftig in Durbach Sport getrieben? Die Gemeinde und die beiden örtlichen Fußballvereine setzen auf eine zentrale Sportanlage in Ebersweier und den Wegfall des Metternich-Stadions, die BI macht sich für den Erhalt des Durbacher Stadions stark. Im Vorfeld des Bürgerentscheids am Sonntag...

Hochschul-Professor Jürgen Fleckenstein erklärt, warum aus seiner Sicht der Bürgerentscheid in Durbach Sinn macht. Er nennt prominente Beispiele anderer Bürgerentscheide – etwa zur Bundesgartenschau in Mannheim oder zum Stadionneubau in Freiburg.
Abschlussübung
09. November 2017

Wenn es beim Schnapsbrennen richtig brenzlig wird: Durbachs Feuerwehr probte im Rahmen der jährlichen Schauübung den Ernstfall in einem Winzerhof im Unterspring. Gesamtkommandant Markus Müller war mit dem Ablauf zufrieden.

Gerettet: Dieser Junge ist dem Feuer auf dem Winzerhof entkommen – dank der Feuerwehr. In diesem Fall war es glücklicherweise nur eine Übung.
Stehende Ovationen
05. November 2017

Pianistin der Weltklasse, Kästner-Lyrik, Comedy und ein exzellentes Familienorchester: Die Besucher der sechsten Durbacher Nachlese waren restlos begeistert. Das vierstündige Programm an vier Schauplätzen mit gemeinsamem Finale war ein wahres Kulturhighlight in der Ortenau. Katie Mahan, Martin...

Nahrungsmittel-Unverträglichkeit
03. November 2017

»Frei von allem«: Food-Bloggerin Fabienne Engel kochte mit Mitgliedern des Nmu-Treffs Ortenau in Durbach und zeigte, wie man trotz Nahrungsmittelunverträglichkeit Schmackhaftes auf den Tisch bekommt.

Kochen mit Unverträglichkeit im Hotel »Vier Jahreszeiten« in Durbach (von links): Marianne Bönisch, Foodbloggerin Fabienne Engel und Ricarda Bönisch.
Restkarten erhältlich
02. November 2017

Die Kulturreihe »Durbacher Nachlese« startet morgen, Samstag, in die sechste Runde. Die US-amerikanische Pianistin Katie Mahan, Kabarettist Markus Kapp, die SWR-Moderatoren Martin Seidler und Peter Grabinger und die Straßburger Familienband »Family Affair« sind zu sehen.  

Bundesweinprämierung
02. November 2017

Am Freitagvormittag konnte sich Bürgermeister Andreas König auf einen ganz besonderen Termin freuen. Zu einem kurzen Empfang waren die Gewinner der am Vorabend vergebenen DLG-Bundesehrenpreise ins Durbacher Rathaus eingeladen.

Durbach
28. Oktober 2017

Nicht nur regional ist auf den Tellern Vielfalt angesagt. Oft reicht es schon, im Nachbarort am Tisch Platz zu nehmen, um ein neues, für den Ort ganz typisches Gericht kennenzulernen. Gerhard Volk aus Durbach präsentiert sein Rezept für die Schneckensuppe.

Mehr als 130 Zuhörer
27. Oktober 2017

Wenn ein Winzersohn, der als renommierter Herzchirurg tätig ist, über Wein und Herzerkrankungen referiert, wird es spannend. Mehr als 130 Interessierte kamen zum Vortrag, der von der Ortenauer Weinbruderschaft im Durbacher Winzersaal organisiert wurde.

Durbach
26. Oktober 2017

Der Name verrät es schon: Farbenfroh ist die Ausstellung »Farbe« in der Galerie »Kulturzeit« in der Durbacher Staufenburg-Klinik. Künstlerin Ursula Reichart kommt es darauf an, Farben zu fühlen. Für sie sind sie Ausdruck einer nicht zu bändigenden Vitalität.

Fußball-Bezirkspokal, Halbfinale
25. Oktober 2017

Heute,Mittwoch Abend (19 Uhr), wird zwischen Fußball-Bezirksligist FV Ebersweier (5. Platz) und dem SV Oberschopfheim, Tabellenführer der A-Kreisliga Nord, der erste Teilnehmer des Bezirkspokalfinales am Ostermontag ermittelt. Das zweite Halbfinale bestreiten kommenden Dienstag (17 Uhr) der SV...

Am Ostermontag wird um diesen Pokal gespielt, der erste Finalist wird zwischen Ebersweier und Oberschopfheim ermittelt.
Weinlese 2017
19. Oktober 2017

Von einem »marktgerechten Jahrgang« mit qualitativen Spitzen haben die Durbacher Winzer bei ihrer Bilanz zu Weinlese 2017 gesprochen. Die Einlagerungsmenge schwankt enorm: von 20 Prozent weniger bis hin zur doppelten Lesemenge im Vergleich zum Vorjahr. Derweil sehen sich die Winzer gewappnet für...

Zogen eine Bilanz der Weinlese 2017: die Vertreter der Durbacher Weinbaubetriebe.
Heute Vernissage
18. Oktober 2017

»Farbe« heißt der Titel der Herbstausstellung mit Werken von Ursula Reichart, die heute, Mittwoch, 19 Uhr, in der Durbacher Staufenburg-Klinik eröffnet wird. 

Mit gestisch-impulsivem Farbauftrag entwickelt Ursula Reichart ihre »Pinselsprache«.
Einweihung erst 2018
18. Oktober 2017

Das neue Spiel- und Freizeitgelände an der Almstraße kann genutzt werden. Seit vergangener Woche sind die Spielgeräte bespielbar. Die Einweihungsfeier ist erst nach Fertigsstellung der Restarbeiten und der Bepflanzung vorgesehen.

Der neue Spielplatz an der Almstraße in Durbach.
Verkehrsunfall in Durbach
17. Oktober 2017

Ein Verkehrsunfall mit zwei Autos hat sich am Dienstagmittag in Durbach ereignet. Die drei Insassen der Fahrzeuge wurden bei einem Zusammenprall leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 90.000 Euro.

2000 Besucher beim Urbansfest
17. Oktober 2017

Herbstliches Traumwetter sorgte am Sonntag für ein hervorragend besuchtes Urbansfest des Durbacher Kirchenchors. Rund 2000 Gäste kamen. Die Pfarrer Alfons Haidlauf und Thomas Dempfle hielten dabei eine Dankandacht zu Ehren des Schutzpatrons der Winzer. 

Bestens besucht war am Sonntag das Urbansfest des Kirchenchors Durbach.
Nur einer von vier vergeben
16. Oktober 2017

Normalerweise reißen sich Bauinteressenten darum, in Durbach ihr Eigenheim zu errichten. Nicht allerdings im Fall der vier Grundstücke im Wohngebiet »Alm«: Der Gemeinderat konnte von vier Grundstücken in Gemeindebesitz erst eines vergeben.

Noch im Dornröschenschlaf befindet sich der alte Alm-Spielplatz entlang der Müller-Thurgau-Straße. Auf dem Gelände sind vier Bauplätze vorgesehen. Im Zuge des Losverfahrens gab es daran bislang aber kaum Interesse.
Durbacher Einrichtung freut sich über mehr Platz
16. Oktober 2017

Der Kindergarten St. Heinrich hatte am Samstag gleich doppelten Grund zu feiern. Zum einen besteht die Einrichtung seit 100 Jahren, zum anderen wurde ein neuer Anbau eingeweiht.

Gründungsversammlung mit Stiftern
15. Oktober 2017

Die Bürgerstiftung Durbach wurde mit einem Stiftungskapital von 157 283,33 Euro gegründet. Mit 50 Gründungsstiftern und zwölf Einzelstiftungen steht sie auf breiten Füßen. Bernhard Prinz von Baden und Rüdiger Hurrle wurden als Gründungsstifter eingetragen. Im November soll der Stiftungsrat...

Durbach
11. Oktober 2017

Faszination Greifvögel, Live-Musik und Barbecue: Hochbetrieb herrschte am Sonntag im Durbacher Hespengrund beim Herbstfest im Weingut Freiherr von Neveu. Der Offenburger Falkner Jan-Moritz Berl ließ seine Vögel über das Durbachtal kreisen.
 

Durbach
04. Oktober 2017

Seit Jahren baut der Durbacher Museumsverein seinen eigenen Museumswein aus. Das Besondere dabei: Fast ausschließlich alte Rebsorten kommen in die Flasche.
 

Ebersweier
28. September 2017

Im kommenden Frühjahr soll das neue Vereinsheim des TTC Ebersweier fertig sein – pünktlich zum 50-jährigen Bestehen des Vereins. Die Verantwortlichen sind zuversichtlich, dass sie das auch schaffen. Mit der Baufreigabe konnte es endlich losgehen.
 

Durbach
23. September 2017

Riesenzoff um ein Teilstück des Durbachtalwegs: Ein Grundstücksbesitzer hat das Nutzungsrecht bereits vor drei Jahren gekündigt und verweigert Wanderern den Durchgang. Das führte beim Weintag zu Beschimpfungen und Handgreiflichkeiten. Auch das Tischtuch zwischen Eigentümer und Bürgermeister...

Ebersweier
21. September 2017

Beim Titularfest am Sonntag in der Heilig-Kreuz-Kirche in Ebersweier wurde der neue Leiter der Seelsorgeeinheit Appenweier-Durbach, Pfarrer Thomas Dempfle, willkommen geheißen.

Fußball
21. September 2017

Veränderung im Trainerteam des TuS Durbach: Nachdem Stefan Albers aus beruflichen Gründen nicht mehr Teil der sportlichen Leitung sein kann, hat der Fußball-Landesligst schnell reagiert und Jupp Canarius als dritten Coach neben Jan Haist und Thomas Brombach verpflichtet. 

Jupp Canarius (v.) gastiert als neuer Mann im Durbacher Trainertrio am Samstag beim Ex-Club SV Oberkirch.
Ebersweier
19. September 2017

Hans-Jürgen Kiefer überbrachte ein Zertifikat und eine Plakette des Nabu-Offenburg (Naturschutzbund) an Helmut Kuderer in Ebersweier: Der Vorsitzende des Naturschutzbunds zeichnete Familie Kuderer damit für ihr »Schwalbenfreundliches Haus« aus. 

Durbach
18. September 2017

Hochbetrieb herrschte beim Buremärkt und beim Burefeschd am Wochenende im Durbacher Wein- und Heimatmuseum. 30 Marktbeschicker boten beim 29. Buremärkt reichhaltiges Angebot. Fast 130 Helfer waren während der zwei Festtage rund ums Museum im Einsatz. 

Ausstellung im Museum für Aktuelle Kunst in Durbach
18. September 2017

Wie spannend das Thema Landschaft in der Kunst sein kann, beweist die neue Ausstellung des Museums für Aktuelle Kunst in Durbach.
Tilmann Krieg

Durbach-Ebersweier
15. September 2017

Sie hatte keine Chance auszuweichen: Eine 12-Jährige ist heute, Freitag, von einer Autofahrerin in Durbach-Ebersweier angefahren worden. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Durbach
14. September 2017

Sie ist sehr sanierungsbedürftig, und die Nutzungsmöglichkeiten sind nicht mehr zeitgerecht. Deshalb wird die Durbacher Turnhalle grundlegend saniert und ausgebaut. Frühestens im Mai 2018 rollen die Bagger an. Der Durbacher Gemeinderat stimmte den Planungen zu. 
 

Thema: Zukunft des Graf-Metternich-Stadions
14. September 2017

Der Durbacher Gemeinderat hat den Weg für den ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Durbachs frei gemacht. Am Sonntag, 12. November, entscheiden die Durbacher über die Zukunft des Graf-Metternich-Stadions. Zuvor ist für Dienstag, 7. November, eine Infoveranstaltung geplant.

Durbach
12. September 2017

Große Hürde übersprungen: Die Mindesteinlage von 100 000 Euro ist auf dem Konto der Bürgerstiftung Durbach. 41 Gründungsstifter engagieren sich. Die Gründungsversammlung ist auf den 11. Oktober terminiert.
 

Durbach
08. September 2017

Durbachs neuer Erlebnisspielplatz »Alm« kann im Oktober schon genutzt werden. Die Gemeinde startet heute die Bewerbungsphase für die vier Bauplätze, die auf dem alten Alm-Spielplatz in der Müller-Thurgau-Straße entstehen werden. 

Durbach
07. September 2017

Für 13 junge Menschen hat am Montag im Durbacher Hotel »Ritter« ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Ihre Ausbildung ging los. Begrüßt wurden sie bei einer Azubigala, die Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr auf die Beine gestellt hatten. 

Durbach
05. September 2017

Der Winzerhof Werner hat die schönste Blumenpracht vor dem Haus: Bürgermeister Andreas König zeichnete die Preisträger des Durbacher Blumenschmuckwettbewerbs aus. Eine Fachjury unter Leitung von Hubertus Gernoth hatte die Anwesen der zwölf diesjährigen Teilnehmer besichtigt.
 

Durbach
01. September 2017

Das Angebot der VHS-Außenstelle Durbach ist erweitert worden. Anmeldungen für das neue VHS-Programm, das nun vorgestellt wurde, sind ab dem 5. September möglich.

Ebersweier
31. August 2017

Exakt 1184 Gramm hat die riesengroße Tomate gewogen, die Gerda und Helmut Kuderer in ihrem Garten in Ebersweier geerntet haben. Der Samen für diese schmackhafte Frucht stammt aus Algund bei Meran.

Durbach
29. August 2017

Zum Waldfest der Bläserjugend gibt es den ersten Neuen Durbacher Wein. Gestern wurden von Andreas und Robert Wörner Trauben der Sorte Findling gelesen. Richtig losgehen soll die Weinlese bei der Winzergenossenschaft Durbach am Donnerstag.

Bei der Findlinglese in Durbach: Andreas (links) und Robert Wörner.
Durbach
28. August 2017

Geht die Bundestagswahl 2017 an Durbach vorbei? Rund vier Wochen vor dem Wahltermin wirbt nur eine Partei mit ihren Plakaten im Ort. Laut der neuen Plakatverordnung sind zehn Plakate pro Partei möglich. Möglicherweise sorgt die neue Verordnung auch für Verwirrung.

Videos

Angeklagter im Endinger Mordprozess hat Alkoholproblem - 23.11.2017

Angeklagter im Endinger Mordprozess hat Alkoholproblem - 23.11.2017

  • Grundstein für Schulzentrums-Erweiterung gelegt - 22.11.2017

    Grundstein für Schulzentrums-Erweiterung gelegt - 22.11.2017

  • Prozess um Endingen-Mord hat begonnen - 22.11.2017

    Prozess um Endingen-Mord hat begonnen - 22.11.2017

  • Umfrage:

    Umfrage: "Völlerei" als Namen für Sasbacher Restaurant?

  • Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017

    Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017