Fischerbach

Hauptversammlung

Ehrungen gab es am Samstagabend in der Hauptversammlung der Musik- und Trachtenkapelle Fischerbach im Gasthaus Krone. 

Fischerbach

Das Fasentmotto »Zelte, Höhlen, Feuerstein, in Fischerbach zieht die Steinzeit ein« haben am gestrigen Montag einige Gruppen beim Umzug kreativ umgesetzt.

Sportgelände des FC Fischerbach

Der Gemeinderat Fischerbach hat sich in seiner Sitzung am Montagabend für eine neue Beregnungsanlage für den Naturrasenplatz des Sportplatzes entschieden. Im vergangenen Sommer war die Anlage teilweise ausgefallen.

Neue Heimat für Imker

Der geplante Vereinsbienenstand des Bezirks-imkervereins Haslach in Fischerbach wird von den Fischerbacher Gemeinderäten befürwortet. Sie wünschen sich, dass auch Haslach, Hof-stetten und Mühlenbach den Verein unterstützen.

Großes Narrenfest

Mit einem ausgelassenen Fest feierten die Fischerbacher Giftzwerge am Samstagabend ihren elften Geburtstag. Mehrere Guggemusiken und Tanzgruppen sorgten auf zwei Bühnen für Unterhaltung. 
 

Jubiläumsfeier am Samstag

Die Fischerbacher Giftzwerge feiern am diesen Samstag ihren elften Geburtstag. Hinter ihnen liegen viele Monate der Planung und Organisation. Vor allem eine ungewöhnliche Werbeaktion sorgte im Vorfeld für Aufsehen. 

Fußball, Kreisliga B

Trainer Klaus Kinast beendet am Saisonende seine Tätigkeit als Trainer des FC Fischerbach. Bei der Suche nach einem Nachfolger ist der Verein bislang noch nicht fündig geworden.

Missgeschicke der Fischerbacher aufgedeckt

Mit Vollgas rauschten die Fischerbacher am Samstag in die neue Fasnachtssaison. Bei der Narrenparty im Gasthaus »Engel« kamen alle auf ihre Kosten, die gern das Tanzbein schwingen.  Im Gasthaus »Ochsen« wurde eifrig geschnurrt.

Jahreskonzert der Trachtenkapelle Fischerbach

»Chaostheorie« überschrieb die Musik- und Trachtenkapelle ihr Jahreskonzert am Tag vor Heiligabend in der vollen Brandenkopfhalle. Das abwechslungsreiche Programm kam gut an und die Kapelle unter Dirigent Bernhard Münchbach wurde gefeiert.

Klaus Kinast hört zum Saisonende beim FC Fischerbach auf.
Fußball-Kreisliga B

Zum Ende dieser Saison 2017/18 hört Klaus Kinast als Trainer des FC Fischerbach auf. Dies teilte Harald Bächle, Sport-Vorstand des Fußball-B-Kreisligisten, mit.

Gemeinderat Fischerbach

Schlechte Nachrichten für die Einwohner von Fischerbach: Die Wassergebühren steigen auf einstimmigen Beschluss des Gemeinderats ab dem 1. Januar 2018. Für CDU-Gemeinderat Klaus Schmieder ist dieser Schritt »heftig«.

Gemeinderat Fischerbach

Dem Wegenutzungsvertrag zwischen der Gemeinde Fischerbach und der Bürgerwindrad Nillkopf GmbH zur Nutzung von Gemeindestraßen zur Errichtung, Betrieb und Unterhaltung von zwei Windrädern hat der Gemeinderat einstimmig grünes Licht gegeben.

Aktives Vereinsjahr

Die Giftzwerge Fischerbach ließen am Freitag das Vereinsjahr Revue passieren. Die Gründungsmitglieder wurden für zehnjährige Vereinstreue geehrt.

"Adonia" in Fischerbach

Das Jugend-Musicalcamp  »Adonia« ist wieder auf Tournee und kommt am Samstag, 4. November, mit dem Musical »Josef« in die Brandenkopfhalle nach Fischerbach. Unter den rund 70 jungen Sängern und Musikern wird auch Carina Billharz aus Gutach sein, die sich im Gespräch mit dem Offenburger Tageblatt...

Zwischenstand

Bei den Arbeiten für den Bau von Windrädern geht es auf dem Fischerbacher Nillkopf voran. Dabei lassen sich die zukünftigen Betreiber auch nicht von Klagen aus dem Konzept bringen.

Oktoberfest Fischerbach

»O’zapft is« hieß es am Samstag zwar erst nach etlichen Versuchen beim Oktoberfest des FC Fischerbach auf dem Sportgelände.

Fischerbach

Die Volksbank Mittlerer Schwarzwald und die Sparkasse Haslach-Zell haben in Fischerbach jeweils einen Defibrillator gespendet.

Fischerbach

Der Fischerbacher Gemeinderat hat einen Grundsatzbeschluss zum Thema Löschweiher gefasst.  So soll die Gemeinde künftig 50 Prozent der Kosten  (maximal 500 Euro) übernehmen. Klärungsbedarf gibt es aber  noch im Mitteltal.

Fußball

Der FC Fischerbach und der SV Dörlinbach beantragen beim Fußballverband jeweils drei Punkte am grünen Tisch gegen den SV Gengenbach, Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga B III.

Fischerbach

Um das »Lebensmittel Nummer 1« kann sich künftig auch Franziska Heise kümmern. Die stellvertretende Bauhofleiterin hat als erste Frau im Land die Ausbildung zur »Fachkraft für Wasserversorgungstechnik« absolviert.