Schuttern

Friesenheim - Schuttern

Jenseits der obskuren Umstände im Rahmen der Vorstandswahlen (wir berichteten) fiel der Jahresrückblick in der Hauptversammlung des Historischen Vereins Schuttern 603 zufriedenstellend aus.

Ortschaftsrat

Zuhörer und Ortschaftsräte beanstandeten im Rahmen der Ortschaftsratssitzung in Schuttern unter anderem die Vergabe von Gutachten durch die Gemeinde. Zudem wurde die Informationspolitik im Zusammenhang mit dem geplanten Güterverkehrszentrum zwischen Flugplatz und Autobahn kritisiert.

Der neu gewählte Vorstand des Historischen Vereins Schuttern (von links): Selina Herrmann, Alexander Schillinger, Matthias Rudolph, Manuel Hugelmann, Christa Surbeck, Eduard Grien und Johannes Buchholz.
Friesenheim - Schuttern

Beim Historischen Verein Schuttern 603 ist in der Hauptversammlung am Mittwochabend eine Bombe geplatzt: Vorsitzender Martin Buttenmüller dankte ab. Der Vorstand ist zwar weiter handlungsfähig, die Begleitumstände waren jedoch mehr als obskur.

Ortschaftsrat

Vom Ortschaftsrat Schuttern gab es ein Veto, was eine Erhöhung der geplanten Abwassergebühren der Verwaltung Friesenheim angeht. Unter Umständen sei man allerdings bereit, über eine stufenlose Erhöhung zu diskutieren.  

Klostermmuseum

Frühestens im ersten Quartal 2019 soll der Umbau des Info-Zentrums Schuttern zum Klostermuseum abgeschlossen sein. Der zunächst angepeilte Termin war nicht zu halten, was aus Sicht der Verantwortlichen aber verschmerzbar sei.
 

Friesenheim - Schuttern

Schwung- wie stilvoll verlief am Sonntagnachmittag die Jahresabschlussfeier des Turn- und Sportvereins (TuS) Schuttern. Die Offohalle avancierte dabei zur Start- und Landebahn für eine Reise um die Welt, auf die die Gruppen das Publikum mitnahmen.

Die Kosten, die auf den Friedhöfen wie in Schuttern entstehen, sind durch die Gebühren nicht gedeckt. Deshalb soll nun bei Bestattungen mehr verlangt werden.
Friesenheim - Schuttern

Wie 2013 herrscht in Schuttern erneut Unverständnis über die Höhe der Erhöhung der Friedhofsgebühren. Doch der Ortschaftsrat folgt diesmal mit klarer Mehrheit dem Verwaltungsvorschlag.

Friesenheim - Schuttern

Die Offohalle in Schuttern war am Samstag der Treffpunkt für den Turn-Nachwuchs. Der Gaudinos-Kinderturntag stand auf dem Programm.
 

Herbsheims Bürgermeister Esther Sittler (von rechts) überreichte Ortsvorsteher Hans-Jürgen Kopf, Bürgermeister Erik Weide, Martin Buttenmüller und Alt-Bürgermeister Eugen Götz zwei aufwändig geschnitzte Stühle, die künftig im Rathaus stehen sollen.
Friesenheim - Schuttern

Schuttern und Herbsheim pflegen seit 20 Jahren ihre Freundschaft. Der Runde wurde groß gefeiert – zuerst im Sommer im Elsass und jetzt am Wochenende in Baden

Friesenheim - Schuttern

Schuttern und Herbsheim pflegen seit 20 Jahren eine Gemeindepartnerschaft. Nach den Feierlichkeiten in Herbsheim wird nun am Samstag die Jumelage in Schuttern groß gefeiert.
 

Friesenheim - Schuttern

Der Klosterlauf in Schuttern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Am Sonntag herrschte an Start und Ziel an der Offohalle als auch entlang der Laufstrecke allerbeste Stimmung. 217 Läufer gingen bei bestem Herbstwetter an den Start.
 

Jetzt weiß Harry Klein (links) aus Herbsheim wer sein Vater war. Schutterns Historiker Martin Buttenmüller führte seine Suche zu einem glücklichen Ende.
Friesenheim - Schuttern

Ein Schutterner Historiker hilft einem Herbsheimer Bürger seinen Vater zu finden. 402 Soldaten standen zur Auswahl. Am Freitag wurde im Herbsheimer Rathaus über die Suche informiert.

Wenn sich Lkw und Auto nahe der Schutterner Kirche treffen, dann geht es eng zu.
Friesenheim - Schuttern

Schuttern will keinen Schwerlastverkehr mehr durch den Ort rollen sehen. Vor allem soll die Nordausfahrt vom Flugplatzareal für große Lkw gesperrt werden, so die Forderung der Bürger beim Verkehrsinfoabend.

Ioan Trifan (r.) fuhr zwei Siege ein.
Schach

Am Freitag spielten im Rathaus in Schuttern der erst 14 Jahre alte Ioan Trifan (Friesenheim-Oberweier) und der 59-jährige Stefan Bücker (Pforzheim) um das Recht, im kommenden Jahr an der deutschen Schach-Einzelmeisterschaft der Herren teilzunehmen. 

Janis Jochheim vom HTV Meißenheim glänzte beim Sieg in Schuttern mit insgesamt sieben Treffern.
Handball-Landesliga

Lange mitgehalten und den hohen Favoriten vor große Rätsel gestellt, am Ende doch verloren. Das war die Analyse vieler Handballfans in der Schutterner Offohalle nach dem Landesliga-Derby zwischen dem TuS Schuttern und dem HTV Meißenheim (26:28). 

Jetzt geht es los: Die Erschließung des Neubaugebiets »Alter Sportplatz« in Schuttern läuft. 40 Bauplätze stehen Häuslebauern zur Verfügung.
Friesenheim - Schuttern

Mit etwas Verspätung wurden am Dienstag die Spaten im Baugebiet »Alter Sportplatz« in die Hand genommen. Schuttern bekommt ein neues Baugebiet mit 40 Bauplätzen inklusive einem Gemeindehaus mit 16 Wohneinheiten.

Friesenheim - Schuttern

Der Oktober lässt noch auf sich warten aber die ersten Oktoberfeste sind schon vorüber. Am Samstag kamen wieder zahlreiche Zeltfest-Liebhaber in die zum weiß-blauen Bierzelt umfunktionierte Offohalle.

Hendrik de Weijer spielt im Rückraum des TuS Schuttern.
Handball-Landesliga

Im zweiten Jahr nach der Rückkehr in die Landesliga hat sich an der Zielsetzung des TuS Schuttern nichts verändert. »Klassenerhalt«, sagt Trainer Axel Schmidt kurz und prägnant.

 

Friesenheim - Schuttern

Volleyball spielen begeisterte. Das drittletzte Ferienprogramm der Gemeinde Friesenheim für diesen Sommer fand am Montag in der Schutterner Offohalle statt.
 

Sie passen am Schutterner Baggersee auf, dass den Badegästen nichts passiert (von links): Elena Silbermann (16), Jessica Blass (16), Lara Naumann (15) und Celine Blass (13) von der DLRG Friesenheim-Schuttern.
Friesenheim - Schuttern

Der Lahrer Anzeiger begleitet vier junge Nachwuchskräfte bei ihrem Wachgang um den Schutterner Baggersee. Die Wachstunden des DLRG liegen bereits jetzt höher als in der vergangenen Badesaison.

Für einen guten Zweck

Das Sommerfest der Höllen-Brut Friesenheim war erneut ein toller Erfolg. Die Gorillas aus Schuttern wurden zum vierten Mal Höllenkicker-Meister und gewannen diesmal auch die Nagel-Meisterschaft.