Schuttern

Friesenheim - Schuttern

Die geplante Expansion der Firma Albea rückt näher. Der Ortschaftsrat in Schuttern stimmte sowohl der Teil­änderung des Flächennutzungsplans als auch der Aufstellung des Bebauungsplans »Auf dem Segel Nord« einstimmig zu.

Friesenheim - Schuttern

Landtagsmitglied Sandra Boser vom Bündnis 90/Die Grünen hat am Donnerstagnachmittag die Firma Albea Aluminiumbearbeitung und Metalloberflächentechnik in der Schutterner Draisstraße besucht.

Friesenheim - Schuttern

Der Förderverein hat im vergangenen Jahr die Freiwillige Feuerwehr in Schuttern tatkräftig unterstützt. Eine nach seinen Worten »rundum zufriedene Bilanz« zog Karl-Rainer Kopf als Vorsitzender des Fördervereins in seinem Jahresbericht im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung. 
 ...

Friesenheim - Schuttern

Die Abteilung Schuttern der Freiwilligen Feuerwehr hat bei ihrer Hauptversammlung auf ein bewegtes Jahr zurückgeschaut. Außerdem wurde mit Jan Mieth ein neuer Kommandant gewählt.

Martin Buttenmüller (55) war von 1994 bis 2014 Ortsvorsteher von Schuttern.
Kommunalwahl 2019

Martin Buttenmüller steht nicht auf der Kandidatenliste der CDU Schuttern für die Kommunalwahl. Der Entscheidung ging ein heftiges Wortgefecht voraus. 

Drei junge Mitglieder der Harmonikafreunde Schutterklänge Schuttern (von links): Michael Reiswich, Edi Morina und Anna-Lena Scholz.
Friesenheim - Schuttern

Nachwuchssorgen beim Harmonikaverband, Bezirk Ortenau – diese Schlagzeile war vor wenigen Tagen zu lesen. Wir haben nachgefragt bei den Harmonika­freunden Schutterklänge in Schuttern: Wie sieht es in dem Verein aus?

Das Klostermuseum in Schuttern wird derzeit hergerichtet. Am Freitag, 22. Februar, wird es dann offiziell eröffnet.
Friesenheim - Schuttern

Zwei Monate nach der mit Donnerhall abgehaltenen Hauptversammlung samt Vorstandswirrwarr stehen beim Historischen Verein Schuttern 603 die Maschinen unter Volldampf. Museumseröffnung und Hauptversammlung stehen terminlich bevor.

An Weihnachten spielten die Schutterner in der Kirche.
Friesenheim - Schuttern

Es sei schwieriger geworden, Gastkapellen zu verpflichten. So die Erfahrung des Musikvereins Schuttern. Positiv ist dagegen, dass es im eigenen Orchester und Vorstand keine Misstöne gibt, wie die Hauptversammlung bewies. 

Friesenheim - Schuttern

Unzählige Narren aus der Region waren zum Narrentreffen nach Schuttern gekommen. Traditionell wurde an diesem Abend auch der Narrenbaum gestellt.

Friesenheim - Schuttern

Unter einem Ehrungsabend stellt man sich im allgemeinen eine Veranstaltung mit vielen Reden und wenig Unterhaltungswert vor. Nicht so bei den »Kruttstumpe« Schuttern. 
 

Friesenheim - Schuttern

66 Jahre Narrenzunft »Kruttstumpe« Schuttern, ein Jubiläum das mit vielen Veranstaltungen gefeiert wird. Den Auftakt gab es am Wochenende. Von Freitag bis Sonntag war Schuttern in Narrenhand. 
 

66. Geburtstag

Die Narrenzunft Kruttstumpe aus Schuttern feiert am Wochenende ihr 66-jähriges Vereinsjubiläum. Dieses außergewöhnliche Ereignis will die Zunft vom 25. bis zum 27. Januar mit verschiedenen Veranstaltungen zünftig – aber vor allem friedlich – feiern.

Friesenheim - Schuttern

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Die Kruttstumpe Schuttern bereiten sich zur Zeit mit viel Aufwand auf das große Jubiläum anlässlich des 66. Geburtstags der Zunft vor.

Friesenheim - Schuttern

Zum ersten sozialen Wohnbauprojekt, das seit vielen Jahren in der Gemeinde in Angriff genommen wurde gehört das Gebäude mit geplanten 16 Wohnungen im Neubaugebiet »In der Kruttenau« in Schuttern. Vergangene Woche konnte nun Richtfest gefeiert werden. 

Friesenheim - Schuttern

»Friesenheim bewegt« war im vergangenen Jahr der Höhepunkt im Ortsteil Schuttern. Den weiteren Rückblick hat Ortsvorsteher Hans-Jürgen Kopf in der ersten Sitzung des Rates gegeben.

Friesenheim - Schuttern

Ein großzügiges Geburtstagsgeschenk über 8000 Euro erhielten die »Kruttstumpe« Schuttern zum 66. Geburtstag von der Sparkasse Offenburg/Ortenau am vergangenen Dienstag.

Friesenheim - Schuttern

Die Vorsitzende des Pfarrgemeinderats Monika Rudolf hat im katholischen Gemeindehaus am Sonntag die Besucher aus Pfarr- und politischer Gemeinde, die Schutterner Vereinsvorsitzenden und eine Delegation aus der Partnergemeinde Herbsheim sowie Bürgermeisterin Esther Sittler aus Herbsheim begrüßt....

Friesenheim - Schuttern

Für den Besucher von außerhalb ist überraschend gewesen, wieviele Menschen sich am Samstag in der Offohalle einfanden, um sich vom Jugend- und Erwachsenenorchester der Harmonikafreunde »Schutterklänge« verzaubern zu lassen.

Friesenheim - Schuttern

Das ist heiter, deftig und herrlich amüsant: Die Laienspielgruppe der Harmonikafreunde »Schutterklänge« aus Schuttern probt derzeit die Aufführung ihres Theaterstücks mit dem Titel »Der Sauna-Gigolo«, einer erotischen Komödie in drei Akten von Andreas Wehning.

Kein Platz blieb in der ehemaligen Klosterkirche Schuttern frei beim Konzert der »Golden Harps«.
Friesenheim - Schuttern

Das war ein Abend, der noch lange nachwirkt. Bei ihrem Jahresabschlusskonzert – wie immer in der Kirche Schuttern – bescherte der Gospelchor »Golden Harps« den Besuchern Gänsehaut-Momente.

Friesenheim - Schuttern

Der Musikverein Heiligenzell hat am Dienstag die Schirmherrschaft für ein außergewöhnliches Konzert in der ehemaligen Klosterkirche in Schuttern übernommen: An diesem Abend waren nämlich der Sankt Petersburger Knabenchor zu einem Konzert der Superlative zu Gast.