Schuttern

Viele Besucher hat das Seenachtsfest in Schuttern schon angezogen.
Entscheidung

Das Seenachtsfest in Schuttern findet in diesem Jahr nicht statt. Das hat der TuS am Mittwochabend entschieden. Allerdings soll das nicht das endgültige Aus für die Veranstaltung sein.

Der Karsamstag war nicht der Tag des TuS Schuttern.
Handball-Landesliga

Vor vielen mitgereisten Fans präsentiert sich der TuS Schuttern ohne Esprit bei der 27;32 (13:16)-Niederlage beim TuS Oppenau. Wenn die Jungs von Axel Schmitt nur annährend die Leistung der stimmgewaltigen Fans auf die Platte gebracht hätten, die Punkte wären an die Schutter gegangen.

Mia Julia und die Dorfrocker waren im vergangenen Jahr Stargäste beim Schutterner Seenachtsfest.
Friesenheim - Schuttern

Das Schutterner Seenachtsfest steht anscheinend auf der Kippe. Die Mittelbadische Presse hat sich nach den möglichen Gründen umgehört.

Eddi Haid begeisterte wieder das Publikum.
Friesenheim - Schuttern

Exzellente Blasmusik, tolle Gesangssoli und eine besondere Ehrung prägten das Frühjahrskonzert des Musikvereins »Harmonie« Schuttern am Samstag in der Offohalle.

Fleißig: Grundschulkinder packten gestern beim Schmücken des Schutterner Osterbrunnens mit an.
Friesenheim - Schuttern

Ostern kann kommen: Seit Freitag grüßen »Abt Jakob Vogler« und zwei riesige Osterhasen vom Brunnen des Schutterner Lindenplatzes, der natürlich auch wieder mit einer Buchskrone ausgeschmückt wurde.

Zu viel Krach machen die Maschinen der Fallschirmspringer. Deshalb will Schuttern die Zeiten begrenzen.
Friesenheim - Schuttern

Das Ärgernis Fallschirmspringer kocht nach wie vor in Schuttern hoch. Der Ortschaftsrat fordert nun für Sonn- und Feiertage ein generelles Verbot für deren Übungsflüge.

Stellten das Puzzle vor (von links): Petra Sattler (LGS Lahr), Martin Buttenmüller (Historischer Verein Schuttern), Roland Herzog und Bürgermeister Erik Weide.
Friesenheim - Schuttern

Schutterns berühmtes Bodenmosaik kommt als 24-teiliges Puzzle auf die Landesgartenschau nach Lahr. Damit soll auch auf die für die Region bedeutsame Geschichte des ehemaligen Reichsklosters hingewiesen werden.

47-jähriger Verdächtiger festgenommen

In der Nacht auf Montag hat in Friesenheim-Schuttern ein Schuppen gebrannt. Dabei wurden zwei Traktoren stark beschädigt und zwei Hasen getötet. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hat einen 47-Jährigen festgenommen.

Gefahrgut-Übung in Schuttern

Es war schon ein ungewohnter Anblick: Bei einer Gefahrengut-Übung in Schuttern bekamen die Zaungäste allerhand geboten. Friesenheim und Lahr übten gemeinsam auf dem Gelände der Firma Kammin.

Friesenheim - Schuttern

Am Freitag zogen im Fackellicht Hexen, Dämonen, Geister und Teufelsgestalten durch Schutterns Straßen. Rund 1800 Hästräger kamen zum Nachtumzug der Narrenzunft Kruttstumpe Schuttern.

Friesenheim - Schuttern

Es war wieder ein echter Fasnachtsknüller, der Brauchtumsabend der Schutterner Kruttstumpe am Samstagabend in der Offohalle. Den »Krutthobel 2018« erhielt Ortsvorsteher Hans-Jürgen Kopf.

Friesenheim - Schuttern

Mahnende Worte hatte der Dirigent des Musikvereins »Harmonie« Schuttern parat: Roland Gutbrod nannte die Nachwuchsarbeit als Thema. Grundsätzlich hatte der Verein am Mittwochabend jedoch Grund, auf ein gutes Jahr zurück zu blicken.

Schutterns Coach Axel Schmidt (r.) haderte vor allem mit der Chancenverwertung.
Handball-Landesliga

Mit 28:32 musste Handball-Landesligist TuS Schuttern nach fünf Siegen in Folge am Samstag gegen eine in allen Belangen bessere Turnerschaft Ottersweier eine 28:32 (8:15)-Heimniederlage hinnehmen. 

TuS-Spielmacher Florian Kopf (am Ball) war von Kehl kaum auszuschalten.
Handball-Landesliga

In einer kampfbetonten Begegnung besiegte Handball-Landesligist TuS Schuttern den Kehler TS in der Offohalle mit 38:33 (18:16). Wie schon zu Bezirksligazeiten versuchte Kehls Trainer Roland Hess, das Spiel der Einheimischen durch eine kurze Deckung gegen Florian Kopf zu stören, doch diese...

Neujahrsempfang

In Schuttern war 2017 viel los. Am Sonntag wurde beim Neujahrsempfang im Pfarrheim zusammen mit den Freunden aus Herbsheim auf 2018 angestoßen.

Friesenheim - Schuttern

In Friesenheim sind die Sternsinger unterwegs. Der Lahrer Anzeiger begleitete am Mittwoch bei stürmischen Wetter eine Gruppe durch Schutterns Straßen.

Friesenheim - Schuttern

Die »Golden Harps« gaben am Freitag und Samstag ihre beiden Jahresabschlusskonzerte in Schutterns ehemaliger Klosterkirche. An beiden Abenden war die Kirche proppenvoll. Klasse Musik »erwärmte« die kalte Kirche.

Friesenheim - Schuttern

Schutterns Gesangverein ließ das Jahr mit einem überaus ansprechenden Konzert in der ehemaligen Klosterkirche ausklingen. Mit dabei am Sonntagabend war auch die Bläsergruppe »Offoniscella«.

Friesenheim - Schuttern

Der heilige Nikolaus besuchte Schutterns Grundschule und schilderte seine Erlebnisse dort mit den Kindern dem Lahrer Anzeiger.

Friesenheim - Schuttern

Zweifelsohne war Schuttern eines der bedeutendsten Klöster, aber die Klostergründung liegt aus wissenschaftlicher Sicht im Dunkeln. Offo, der als Klostergründer gilt, ist als historische Figur nicht wirklich greifbar.

Friesenheim - Schuttern

Die literarische Lücke ist geschlossen: Am Donnerstag wurde das neue Werk zum einst bedeutenden Reichskloster Schuttern in Friesenheim vorgestellt und übergeben.