Tourismusminister in Baden-Württemberg

Guido Wolf hat wenig Hoffnung auf rasche Öffnung der Gastronomie

Autor: 
red/dpa/lsw
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
31. März 2021
Guido Wolf bleibt skeptisch für die Tourismusbranche.

Guido Wolf bleibt skeptisch für die Tourismusbranche. ©Foto: imago images/7aktuell/M. Gruber

Die Tourismusbranche leidet weiter unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf sieht keine schnelle Änderung der Lage für Gaststätten oder Hotels.

Ravensburg - Tourismusminister Guido Wolf (CDU) hat unmittelbar vor Ostern die Hoffnungen auf weitreichende Öffnungen in Gaststätten, Hotels und Touristikbetrieben gedämpft. „Ich hätte mir gewünscht, dass wir zum Auftakt der wichtigen Frühjahrssaison an einem anderen Punkt stehen, als wir es jetzt tun - dass wir über konkrete Öffnungsperspektiven gesprochen hätten“, sagte der CDU-Politiker der „Schwäbischen Zeitung“ (Donnerstag). Die Verantwortlichen in der Tourismusbranche hätten es mehr als verdient.

- Anzeige -

Doch die rasant gestiegenen Infektionszahlen seien Grund zur Sorge. „So schwer es mir fällt, es wäre unseriös, jetzt unter diesen Bedingungen breite Öffnungen im Tourismusbereich in Aussicht zu stellen.“ Wolf betonte aber, es brauche Strategien für die kommenden Wochen: „Es ist wichtig, dass massenhafte Tests, Modellversuche und smarte Kontaktnachverfolgungen jetzt konzentriert angegangen und vorbereitet werden, damit wir die Zeit bis Pfingsten in den Blick nehmen können.“ Angesichts hoher Inzidenzwerte hatte das Haus von Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) weiteren Modellversuchen analog zu jenem in der Stadt Tübingen zunächst eine Absage erteilt.

Der baden-württembergische Hotel- und Gaststätten Verband Dehoga begrüßte laut „Schwäbischer Zeitung“ regionale Initiativen, die sich mit einer verantwortungsvollen Öffnung der Gastronomie und touristischen Betriebe beschäftigen. Wichtig sei, dass die Öffnung längerfristig ist, sagte Verbandspressesprecher Daniel Ohl. „Wir wollen nicht gleich drei Wochen später wieder zumachen. Das würde den Schaden nur vergrößern. Die Lage ist sehr ernst“, sagte Ohl. Seit März letzten Jahres habe die Branche von 15,5 Milliarden Euro Umsatz gut 7 Milliarden verloren.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Region

vor 49 Minuten
Hoher Schaden
Die A5 bei Baden-Baden ist derzeit in südliche Fahrtrichtung gesperrt. Zwei Lastwagen sind dort miteinander kollidiert. Der Schaden dürfte laut Polizei bei 100.000 Euro liegen.
14.05.2021
Emmendingen
An der Markgrafen Grund- und Realschule in Emmendingen ist heute Mittag ein Amok-Alarm ausgelöst worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand besteht aktuell jedoch keine Gefahr.
14.05.2021
Region
Für Grenzgänger gibt es Erleichterungen: In Baden-Württemberg gilt wieder die sogenannte 24-Stunden-Regelung.
14.05.2021
Region
Die Landesregierung hat am Donnerstagabend eine neue Corona-Verordnung veröffentlicht. Sie ermöglicht Öffnungsschritte unter anderem in Freizeit und Tourismus. Das gilt für Stadt- und Landkreise, in denen an fünf Tagen in Folge die Inzidenz unter 100 liegt.
14.05.2021
Lockerungen
Darauf haben vor allem Gastronomie und Hotellerie gewartet: Schon bald dürfen sie teilweise je nach Inzidenzwert wieder öffnen.
13.05.2021
Baden-Baden - Oos
Weil die Fahrerin eines Hyundai nicht dafür gesorgt hat, dass das in ihrem Wagen mitfahrende Kind ordnungsgemäß gesichert war, erwartet sie nun eine Anzeige. So die Polizei in einer Pressemitteilung. Kind und Hund ohne Sicherung
11.05.2021
Region
Nach Wochen entspannt sich die Situation am Klinikum Mittelbaden wieder etwas: Ab sofort sind Besuche und geplante Operationen an den Standorten Baden-Baden Balg, Rastatt und Bühl wieder möglich. Der Rückgang der Infektionswelle erlaube diesen Schritt.
10.05.2021
A5 - Anschlussstelle Bühl und Baden-Baden Richtung Karlsruhe
Eine 61-jährige Autofahrerin hat am Donnerstagmorgen auf der A5 infolge eines Überholmanövers einen Unfall verursacht. Die beteiligten Personen sind leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.
07.05.2021
JVA Freiburg
Das Landgericht Freiburg hat zwei Sicherungsverwahrten nicht zweifelsfrei nachweisen können, dass sie einen Mitgefangenen mit vergiftetem Tiefkühlgemüse umbringen wollten. Die beiden Männer wurden am Dienstag daher von diesem Vorwurf freigesprochen.
07.05.2021
Baden-Baden
Ein Streit zwischen zwei Hundebesitzern ist am Donnerstagabend in Baden-Baden ausgeartet und endete in einer körperlichen Auseinandersetzung. "Vorreiter" sollen die Hunde gewesen sein.
07.05.2021
Bühl
Ermittler haben einen Verdächtigen festgenommen, der am Sonntag mutmaßlich in einem psychischen Ausnahmezustand das Feuer im eigenen Schlafzimmer in einem Bühler Mehrfamilienhaus entfacht hat. Die Polizei hat ein Strafverfahren der schweren Brandstiftung eingeleitet.
07.05.2021
Bühl
Nach dem Brand  in einem Mehrfamilienhaus am Sonntagmorgen in der Birkenstraße in Bühl, haben die Ermittler der Kriminalpolizei gegen einen der Bewohner ein Strafverfahren wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung eingeleitet. So die Polizei. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    vor 19 Stunden
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    vor 21 Stunden
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Kompetente Beratung und Produkte zum Anfassen: Die Badausstellung lädt zum persönlichen Austausch ein. 
    12.05.2021
    Rundum-sorglos-Paket für Ihre Badsanierung
    So einfach kann der Weg zum modernen und stilvollen Badezimmer sein: Kostenlose Beratung, Festpreis und alle Leistungen der Badsanierung komplett aus einer Hand. Und mit dem Online-Konfigurator lässt sich vorab die gewünschte Badvariante bequem auswählen.
  • Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 sieht nicht nur Spitze aus, sondern hat ganz schön Power. 
    11.05.2021
    Mit Rückenwind in den Sommer: Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020
    Für alle, die ein E-Bike suchen, das sie überall hin mitnehmen können, um mobil und flexibel zu bleiben, hat bo.de das passende Angebot: Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 mit Mega-Reichweite. Es winkt ein Preisvorteil von 550 Euro.