Haslach im Kinzigtal

Olympiasieger hält Vortrag Haslach
18. November 2017

Matthias Steiner, einst Olympiasieger im Gewichtheben, heute erfolgreicher Buchautor, verstand es am Mittwochabend in der Stadthalle rasch auch hier sehr schnell die Herzen der Zuhörer zu erobern. Er erzählte über seinen Weg an die Spitze.

Ringer-Oberliga Südbaden
17. November 2017

Im fünften von neun Rückrundenkämpfen muss der KSV Haslach am Samstag bereits um 18 Uhr zum Vorkampf der Bundesliga-Begegnung zwischen dem ASV Urloffen und dem VfL Neckargartach bei der Reserve der Meerrettichdörfler antreten. Dabei geht es um Platz zwei, denn Urloffen II liegt mit 18:8 Zählern...

Wie geht das wohl jetzt weiter? Das könnte sich der Mattenleiter in der Vorrunde beim Kampf von Jonathan Eble (oben) gegen seinen Widersacher aus Urloffen gefragt haben.
Vorgaben des Gesetzgebers voll erfüllt / Inzwischen drei Ganztagsgruppen am Schafsteg eingerichtet
11. November 2017

Haslach ist bei der Kleinkindbetreuung gut aufgestellt. Dies belegt der jüngste Bericht, der den Stadträten am Dienstag vorgelegt wurde. Beate Brudy für die katholischen Kindergärten und Lena Vollmer für den Waldkindergarten beleuchteten die aktuelle Situation.

Umrüstung auf neuen Sendestandard unrentabel / TV-Signal vom Brandenkopf abgeschaltet
08. November 2017

Ab heute bleibt der Bildschirm im Kinzigtal dunkel, sofern das TV-Signal terrestrisch via Dachantenne empfangen wird. Grund: Die Sendeanlage auf dem Brandenkopf wird ersatzlos abgeschaltet, weil dem SWR die Umrüstung auf den neuen Standard DVB-T2 zu teuer ist.

Musiknacht mit Live-Bands und DJs
06. November 2017

Fünf Bands und zwei DJs in sechs Locations – die sehr gut besuchte Haslacher Musiknacht hat am Samstag wieder viel Klangreiches auf sehr hohem Niveau zu bieten gehabt. Die Altstadt wurde dabei kurzerhand zur Partymeile mit vielen gut gelaunten Gästen.

Bürgermeister Philipp Saar erhält zum Einzug in Haslach einen stattlichen Maien im Vorgarten
03. November 2017

Mit fünfmonatiger »Verspätung« erhielt am Donnerstag Bürgermeister Philipp Saar einen Bürgermeister-Maien gestellt. Grund: Der neue rathauschef war erst vor wenigen tagen nach Haslach umgezogen.

Erster Arbeitstag im Haslacher Bauamt für Katharina Rauer
03. November 2017

Gestern war der erste Arbeitstag für die neue Stadtbaumeisterin Katharina Rauer. Wie berichtet ist sie Nachfolgerin von Roland Wacker, der Ende Februar in Ruhestand geht.

Lustiger Theaterabend
02. November 2017

»Mitgift« oder »mit Gift«? Diese spannende Frage steht im Mittelpunkt der Kriminalkomödie, die die Theatergruppe »Echt« am Samstag, 4. November, 17 Uhr auf der Bühne des Gemeindehauses St. Sebastian am Schafsteg in Szene setzt.

Sofaabend im Alfred-Behr-Haus
30. Oktober 2017

Eine Talkshow mit Leuten von nebenan – dies ist das Konzept der Sofaabende im Alfred-Behr-Haus. Und wie schon bei den früheren Veranstaltungen dieser Art gab es interessante Menschen kennenzulernen, die kräftig aus dem Nähkästchen plauderten.
 

Gospel-Konzert
30. Oktober 2017

Ebenso bewegte wie intensive Gospels, vorgetragen mit nachdrücklichem missionarischem Anspruch, erlebte ein großes Publikum am Samstag im katholischen Gemeindehaus St. Sebastian. Die Kolpingfamilie Haslach hatte den Gospelchor »Voices of Joy« aus Villingen-Schwenningen eingeladen.

Brauchtumsexperten in der Hansjakobstadt
30. Oktober 2017

1983 trafen sich mehrere am Brauchtum Interessierter in Haslach zu einem zwanglosen Gedankenaustausch. Schon damals war der profilierteste Schweizer Volkskundler Werner Röllin dabei. Dass aus dieser Gesprächsrunde von damals eine bleibende Einrichtung werden sollte, ahnte damals niemand.

Redakteure sind sich uneins, ob in der Fußball-Bundsliga der VfB Stuttgart oder der SC Freiburg siegt
27. Oktober 2017

»Derby im »Ländle«: In der Fußball-Bundesliga trifft morgen der VfB Stuttgart auf den SC Freiburg. Zuvor kommt es in der Haslacher Redaktion des Offenburger Tageblatts zum Schlagabtausch zwischen SC-Fan Manfred Pagel und Lars Reutter, der dem VfB die Daumen drückt.

Am 4. November Livemusik in sieben Lokalen bei der Musiknacht Haslach
27. Oktober 2017

Eine Stadt, eine Nacht und sieben Mal Livemusik: Bei der Neuauflage der Musiknacht Haslach steppt am Samstag, 4. November in der Innenstadt der Bär. Die Musik spielt ab 21 Uhr, Einlass ist eine Stunde früher.

Dragostina Herrmann pachtet Gasthaus
25. Oktober 2017

Im Dezember öffnet das Gasthaus »Bierkrämer« am Marktplatz unter neuer Leitung. Neue Pächterin ist Dragostina Herrmann aus Fischerbach. Am kommenden Samstag öffnet das Lokal zum letzten Mal vor einer mehrwöchigen Renovierungsphase.

Teleprofi-Bächle schließt zum Monatsende Laden
24. Oktober 2017

Die meisten Umzugskisten sind bereits gepackt und das Geschäft nur noch sporadisch geöffnet: Zum Monatsende schließt am Pfarrplatz der Laden von »Teleprofi-Bächle«.

Bebusch-Aus im Sommer: Gewerkschaft und Betriebsrat stimmen weiteres Vorgehen ab
21. Oktober 2017

In der nächsten Woche, wahrscheinlich am kommenden Freitag, laufen in Haslach die Gespräche wegen eines Sozialplans beim »Gear Motion«-Standort Haslach (ehemals Bebusch) an, der Mitte nächsten Jahrs aufgegeben wird. Gestern stimmten sich die Vertreter auf Arbeitnehmerseite ab.

Ortschaftsrat Bollenbach fordert Einhalten von Grenzwerten der »TA Lärm«
19. Oktober 2017

Klare Kante im Ortschaftsrat: Einstimmig stellte man am Montag Kriterien auf, die bei der Planfeststellung des dreistreifigen B-33-Ausbaus zwischen Haslach und Steinach erfüllt sein sollten. Zentrales Anliegen dabei: ausreichender Lärmschutz für den Stadtteil.

Telekom-Kunden in Haslach klagen über »lahmes Internet«
18. Oktober 2017

In den vergangenen Wochen mehren sich Klagen von InternetNutzern in Haslach, dass die Netzgeschwindigkeit deutlich nachgelassen habe. Bei der Telekom versichert man, dass dies nichts mit dem aktuell laufenden Ausbau der Vectoring-Technologie zusammenhänge.

Unterhaltung und Jahresbilanz
16. Oktober 2017

Mit einem bunten Programm feierte der Club 82 am Samstagnachmittag im katholischen Gemeindehaus Haslach seinen 35. Geburtstag, in dessen Verlauf der Vorstand auch seine verschiedenen Rechenschaftsberichte vorlegte.

Lego-Aktion in Haslach
11. Oktober 2017

Wenn Kinder ein ganzes Wochenende Zeit bekommen, um eine riesige, kunterbunte Legostadt zu bauen, ist das etwas ganz besonderes. Schnell zeigte sich in Haslach, dass die jungen Stadtbauer auch die Zukunft ihrer eigenen Heimatstadt genau im Blick haben.

Bebusch-Aus im kommenden Sommer: Gewerkschaft und Betriebsrat prüfen Rechtsmäßigkeit
10. Oktober 2017

Gestern wurde die Pressemitteilung veröffentlicht, in der »Gear Motion« offiziell das Aus für den Standort Haslach verkündet (wir berichteten gestern exklusiv). Rund 100 Beschäftigte verlieren im Sommer 2018 ihren Arbeitsplatz.

Mitte 2018
10. Oktober 2017

Schock am Montagnachmittag beim Haslacher Unternehmen »Gear Motion«, vormals »Bebusch«: In einer Betriebsversammlung wurde den rund 100 Beschäftigten mitgeteilt, dass die Firma Mitte nächsten Jahres schließt und allen Beschäftigten gekündigt wird.

Orhan Yilmaz will den Dialog
06. Oktober 2017

Die türkisch-islamische Gemeinde Haslach hat einen neuen Imam. Vor zehn Tagen trat Orhan Yilmaz seine erste Stelle im Ausland an und zog mit seiner Familie ins Obergeschoss der Moschee in der Schleifmattstraße.

Ehrenamtspreis der Sparkasse Haslach-Zell:
05. Oktober 2017

»Ehrenamt ist wichtig für unsere Gesellschaft«, betonte Sparkassenchef Bernd Jacobs bei der Vorstellung der drei Kandidaten zum Ehrenamtspreis, den die Sparkasse Haslach-Zell zum zweiten Mal auslobt. 

Michaelismarkt Haslach
04. Oktober 2017

Jahrzehntelang treue Händler wurden am Montag während des Michaelismarktes im Rathaus für ihre Treue zur Marktstadt ausgezeichnet. Neben einer Urkunde gab es Geschenke und viel Anerkennung für die fahrenden Händler.
 

Für Treue und Engagement ausgezeichnet
02. Oktober 2017

Im Rahmen der Hauptversammlung des DRK-Kreisverbands Wolfach wurden langjährige Mitarbeiter geehrt. Zudem sind ehrenamtlich engagierte Ausbilder ausgezeichnet worden.

Bilanz vorgestellt
30. September 2017

Mit eindrucksvollen Zahlen belegte am Donnerstag bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrheim der DRK-Kreisverband Wolfach, welch großartige Arbeit in den verschiedensten Bereichen geleistet wird.

Wegfall von 171 Parkplätzen
29. September 2017

In den kommenden Monaten werden stadtnahe Parkplätze besonders für Dauerparker noch rarer als bisher. Grund: Im Oktober beginnt die Umgestaltung des ehemaligen Hukla-Areals, fallen die 171 Stellplätze dort inklusive Tiefgarage bis Mitte kommenden Jahres weg.

Gute Perspektiven auf dem Holzmarkt
28. September 2017

Die Waldbesitzer der Region blieben in den vergangenen Jahren weitgehend von Kalamitäten verschont. In diesem Sommer gab es zwar größere Mengen von Käferholz, die Auswirkungen auf den Markt sind bislang aber noch gering. 

Ausstellung
27. September 2017

Fünf Künstler aus der Region zeigen im Haslacher Kloster eine ganz erstaunliche künstlerische Druckvielfalt. Die ausgestellten Werke reichen von der klassischen Lithografie über die Radierung bis hin zum Holzschnitt. 

Sie stellen im Alten Kapuzinerkloster aus (von links): Harald Kille, Paul Revellio, Kunstvereinsvorsitzender Armin Leicht, Marion Sokol, Manfred Schlindwein und Gabriele Schuller.
Haslach im Kinzigtal
26. September 2017

Nach Offenburg, Achern, Kehl und Lahr hat jetzt  auch  Haslach ein Repair-Café. Am Samstag war  Premiere und gleich gab es viel Arbeit für die ehrenamtlichen Helfer.

Haslach im Kinzigtal
22. September 2017

Zum 40. Geburtstag hat die Awo-Elternschule einige Neuerungen eingeführt. So firmiert die Einrichtung nun unterm Dach der Awo Ortenau, wird auch in den kommenden Jahren ihre Angebote auf weitere Regionen des Landkreises ausweiten. Schwerpunkt bleibt das Kinzigtal.

Haslach im Kinzigtal
20. September 2017

Besonders der Lärmschutz interessierte die Zuhörer am Dienstag in Steinach und in Haslach, als die Planer des Regierungspräsidiums vorstellten, mit welchen Plänen sie ins Planfeststellungsverfahren für eine dreistreifige B 33 zwischen Steinach und Haslach gehen wollen.

Ältestes Oktoberfest im Kinzigtal: Ab jetzt gibt es Karten
18. September 2017

»O’zapft wird«: Die Stadtkapelle Haslach verwandelt die Stadthalle am Samstag, 21. Oktober, wieder zu einem originalgetreuen 
Wiesn-Festzelt. Der Vorverkauf für das älteste Kinzigtäler Oktoberfest ist gestartet: Tickets gibt es exklusiv im Online-Shop auf der Stadtkapellen-Homepage. 

Haslach im Kinzigtal
15. September 2017

Edeltraud Trasak aus Haslach bewegt Schwergewichte mit Leichtigkeit. Die 55-jährige Haslacherin ist mit ihrem zwölf Meter langen 26-Tonner unterwegs, nachdem sie im Dezember die Fahrprüfung für Lkw bestanden hat.

Schnellingen
15. September 2017

Viele interessante Einblicke gab es für die Besucher der Aktion »Offenes Werkstor« in »Mosers Blume« in Schnellingen. Interessant war dabei nicht nur die Führung durch den erst kürzlich eröffneten Neubau – auch  im Stammhaus gab es einiges zu sehen.

Haslach im Kinzigtal
14. September 2017

In Vorbereitung auf die Firmung im Herbst  führt die Seelsorgeeinheit Haslach für die Mädchen und Jungen zwei Treffen durch. Die jungen Menschen können wählen zwischen einem Kompaktwochenende in Schramberg oder einer Besinnungswoche in Taizé. 

Haslach
12. September 2017

Zielgenau springende Bälle, Gedankenübertragung und verblüffte Zuschauer: Vier Mitglieder des magischen Zirkels Freiburg griffen am Sonntagabend im Haslacher Kloster tief in die Trickkiste und bescherten den Gästen einen zauberhaften Abend.

Haslach im Kinzigtal
11. September 2017

Sie arbeiten, wenn andere schlafen: In einer Serie stellen wir den nächtlichen Arbeitstag einiger Kinzigtäler und ihre persönlichen Erfahrungen vor. Zum Abschluss der Serie beleuchten wir heute die Nachtwächter in früheren Zeiten.

Haslach im Kinzigtal
11. September 2017

Ein großes Spektakel war am Samstag der zehnte Kinzigtallauf in Haslach. Den ganzen Tag über herrschte auf dem Marktplatz reges Treiben. Läufer und Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten. 
 

Haslach im Kinzigtal
08. September 2017

Wenn am kommenden Montag das neue Schuljahr im Hansjakob-Bildungszentrum beginnt, kann der Regelunterricht in allen Schularten komplett gegeben werden, weil acht neue Lehrer die Abhänge zum Sommer kompensieren.

Interview
08. September 2017

Seit 1. Juni, also genau 100 Tagen, ist Philipp Saar Haslachs Bürgermeister. Am 19. März war der 39-Jährige mit überwältigender Mehrheit zum Nachfolger von Heinz Winkler gewählt worden.

Haslach im Kinzigtal
07. September 2017

Nahtloser Übergang im Hansjakob-Bildungszentrum: Für Joachim Stötzel, lange Jahre Konrektor zunächst in der Grund- und Hauptschule, später im Schulverband des Bildungszentrums, der zum Schuljahrsende im Juli in Ruhestand ging, kommt zum neuen Schuljahr, das am kommenden Montag startet, als...

Haslach im Kinzigtal
06. September 2017

Hunderte von Freizeitläufern werden am kommenden Samstag am Start sein, wenn ab 14 Uhr mit den Bambinis zum zehnten Mal der Kinzigtallauf rund um Haslach steigt. Allein beim Hauptlauf, der um 17 Uhr gestartet wird, sind 244 Teilnehmer gemeldet.

Haslach im Kinzigtal
05. September 2017

Zwei neue Mitarbeiter begrüßte Bürgermeister Philipp Saar zum Monatsanfang im Dienstzimmer. So begann Lisa-Marie Mauer am 1. September ihre Ausbildung zur Verwaltungsfach-angestellten im Rathaus.

Haslach im Kinzigtal
04. September 2017

Die mechanische Orgel in der Friedhofshalle ist in die Jahre gekommen. Um sie weiter nutzen zu können, wird sie derzeit in der Werkstatt von Orgelbauer Oliver Schell wieder auf Vordermann gebracht.

Haslach im Kinzigtal
03. September 2017

Viele Zuhörer lockte am Sonntag das dritte Meisterkonzert ins Haus der Musik. Bariton Bernd Valentin und der Pianist Klaus Bernhard Roth glänzten beim Programm, das unterm Leitmotiv »Magie des Todes« das Publikum einem Wechselbad der Gefühle aussetzte.

Haslach im Kinzigtal
31. August 2017

Es ist geschafft: Am Dienstag gegen 16 Uhr (Ortszeit) kam der schwimmende Professort Andreas Fath aus Haslach in Paducah (Kentucky) an, wo der Tenneessee River nach 1049 Kilometern in den Ohio mündet.

Haslach im Kinzigtal
31. August 2017

Haslachs neue Stadtbaumeisterin heißt Katharina Rauer, ist 55 Jahre alt und arbeitet aktuell noch in der Betriebsleitung Bundesbau im Bereich Auslandsbau als Fach- und Prüfaufsicht in Freiburg.

Haslach im Kinzigtal
30. August 2017

Sie arbeiten, wenn andere schlafen: In einer Serie stellen wir den nächtlichen Arbeitstag einiger Kinzigtäler und ihre persönlichen Erfahrungen vor. Heute: Eine Nachtschicht im Polizeirevier Haslach.

Videos

Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

Stadt Offenburg wird 13 Millionen Euro in Klimaschutz stecken - 17.11.2017

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

  • Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

    Brandserie in Bohlsbach: Polizei ermittelt gegen vier junge Männer

  • Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

    Frontalzusammenstoß zwischen Achern und Kappelrodeck - 17.11.2017

  • 75-Jährige stirbt beim Überqueren der Hauptstraße in Renchen

    75-Jährige stirbt beim Überqueren der Hauptstraße in Renchen