Kehl

Veranstaltung

Die Vorbereitungen für den Hanauerland-Markt sind voll im Gange. Beteiligt ist dieses Jahr auch die Tulla-Realschule in Kehl.

Geschichte / Holocaust

Am Montag haben Silvia Wertheimer und ihr Mann Julius die Kinzigstraße 21 in Kehl besucht. Sie sind Nachfahren einer jüdischen Familie, die 1939 vor den Nazis nach Argentinien floh. Bei ihrem Besuch bekam Silvia Wertheimer auch ein gemaltes Porträt ihres Vaters überreicht. 

Carity-Fußballspiel für krebskranke Kinder in Neumühl

Der Sportplatz des B-Kreisligisten SV Neumühl wird am Mittwoch, 3. Oktober, Treffpunkt alter Fußball-Größen. Um 16.30 Uhr trifft eine SV Neumühl-Ortenau-Auswahl  auf die Traditionsmannschaft des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der Erlös dieses Carity-Spiels wird dem Förderverein für...

Sportfreunde Goldscheuer ein guter Gastgeber

Der AH-Regio-Cup geht ins Elsass. Die Mannschaft des FC Still besiegte im Endspiel Am Samstag in Goldscheuer den SV Mundingen 3:0. Im kleinen Finale setzte sich die SG Stadelhofen/Oberkirch im Elfmeterschießen gegen den AS Erstein mit 6:5 durch. 

Ehrenamt

Am Montag ging in der Hochschule Kehl der zweite Themenabend »Faszination Wasser« der Bürgerstiftung Kehl über die Bühne. Beleuchtet wurden drei unterschiedliche Aspekte des Themas.

Zufriedenheitsstudie

Ein knappes Drittel von 4500 zufällig ausgewählten Kehlern hat im Mai an einer laut Stadtverwaltung repräsentativen Studie zur Lebensqualität in Kehl teilgenommen. Am Donnerstag, 4.

Kooperationsangebot

Der Auenheimer Jugendhilfe-Verein »Riverside Ortenau« ergänzt ab Oktober den Appenweierer Automobilzulieferer Weiss bei der Ausbildung seiner Fahrzeuglackierer. Weitere Kooperationspartner für das Konzept einer externen Ausbildung werden derzeit gesucht. 

Gruppenfoto mit den Mannschaften des Kehler FV und des Offenburger FV.
Fußball

Wenige Tage vor der Entscheidung über den Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft 2024 wollte der Deutsche Fußball-Bund noch mal demonstrieren, dass ganz Fußball-Deutschland hinter der Bewerbung steht.

Till (links) und Felix Neumann sind das Hip-Hop-Duo »Zweierpasch«.
Zweierpasch

Ein neues Projekt der rappenden Zwillinge Till und Felix Neumann  sucht Teilnehmer.

3. Turn-Bundesliga Süd

In der 3. Turn-Bundesliga Süd gewann die TG Hanauerland zum Saisonauftakt das Duell beim TSV Monheim II überraschend deutlich mit 55:23 Score- und 8:4-Gerätepunkten. 

Diakonie Kork

Unter dem Motto »Du bist ein Geschenk« gaben der Projektchor der Hanauerland-Werkstätten Kork, der Jugendchor der Musikschule Kehl, der Gebärdenchor »Hand in Hand« und die Inklusionsband »Iklus« der Musikschule Offenburg/Ortenau am Freitag ein gemeinsames Konzert in Dorfkirche in Kork.

Konzert

Der Marktplatz verwandelte sich am Samstag
in eine belebte Bühne für Musiker aus Kehl und Umgebung. Rund um die »Mutter Kinzig« feierte die Musikschule Kehl ihr jährliches Straßenmusikfest. 

Gruselig

In der Nacht zu Allerheiligen wimmelt es in der Kehler Stadthalle vor Skeletten, Hexen und Horror-Clowns, denn der 23-jährige DJ Julian Ritter organisiert gemeinsam mit dem Sicherheitsunternehmer Steve Ferro erstmals eine Halloween-Party: Von jungen Kehlern für junge Kehler.

Kehl

Mehr als 90 Teilnehmerinnen hatten sich am Freitag im Rheinstadion zum ersten grenzüberschreitenden Frauenlauf »Ma’Dame Run« eingefunden. Gelaufen wurde nicht um Bestzeiten, sondern für einen guten Zweck.

Tauzieh-Weltmeisterschaft in Südafrika

Zwei Titel für die Aktiven der Sportfreunde Goldscheuer bei den Tauzieh-Weltmeisterschaften  in Kapstadt: Die »Club-Open« (560 kg) dominierte das Goldscheuerer Team und mit der Nationalmannschaft (560 kg) wurde man ebenfalls Weltmeister.
 

Konzert

Giuseppe Verdis »Messa da Requiem« wurde am Samstag in der katholischen Kirche Goldscheuer aufgeführt. Ein echter Kraftakt für die Musiker.

Aktion

Die Wette der Firmen ist aufgegangen. Das Interesse an der »Nacht der Ausbildung« war lebhaft – die Aktion der fünf größten Firmen kann als Erfolg verbucht werden.

Baumgärtner

Das Hotel-Restaurant »Zum Markgrafen« und die Generationen der Familie Haug sind die Leitfiguren in der Lesung aus dem Roman »Wildblütenzeit« von Inge Barth-Grözinger, die am Donnerstagabend in der Buchhandlung Baumgärtner in Kehl stattfand.

Nachfolge

Manfred Lenz ist neuer Geschäftsführer des Kreisverbandes Kehl. Erfahrungen hat er unter anderem als Geschäftsführer beim DRK-Kreisverband Grevenbroich (NRW) gesammelt.

Umkämpft ging es nicht nur in dieser Szene zwischen dem Kehler Lucas Thierry Plautz (vorne) und Lukas Martin vom Offenburger FV zu.
Fußball-Verbandsliga

Das prestigeträchtige Ortenau-Derby der Fußball-Verbandsliga zwischen den Traditionsvereinen Kehler FV und Offenburger FV am Samstag im Rheinstadion endete 2:2 (2:0). Ein gerechtes Ergebnis in einem intensiven, aber auch guten Spiel.

3. Turn-Bundesliga Süd

Nach dem Erreichen des Aufstiegsfinales 2017 mit dem zweiten Platz sind die Erwartungen der Fans für die neue Saison groß. Dennoch geben die Verantwortlichen der TG Hanauerland als Minimalziel nur einen guten Mittelfeldplatz in der 3. Turnliga Süd vor. Am heutigen startet die TGH-Riege beim TSV...