Fessenbach

Radcross
17. Januar 2018

Am Wochenende fand in Bensheim mit der deutschen Meisterschaft im Radcross das Finale der Cyclo-Cross-Saison und Deutschland Cup Cross 2017 statt. Dabei war die RSG Offenburg-Fessenbach in beiden Wettbewerben hervorragend vertreten.

Pirmin Benz unterwegs im Juniorenrennen in Bensheim.
Fessenbach
17. Januar 2018

Eine Fessenbacher Delegation war wieder beim Neujahrsempfang in Zellwiller dabei und wurde herzlich begrüßt. 

Sie haben die Jury überzeugt
11. Januar 2018

Nach »PileUp« hat sich mit »Great Sell Out« wieder eine Offenburger Band die »Newcomerchance« gesichert und darf als Opener beim legendären Rockschwoof auftreten. Dieser findet am Freitag, 2. Februar, in der Fessenbacher Reblandhalle statt.

Projekt "Von Haus zu Haus"
08. Januar 2018

Die Nachbarschaftshilfe »Von Haus zu Haus« wird in Fessenbach noch etwas zögerlich angenommen. Rund 20 Helfer stehen für das von der Stadt Offenburg begleitete Projekt zur Verfügung.

Fessenbacher Vereine spenden
04. Januar 2018

Feiern und Gutes tun  wollten die Fessenbacher Vereine bei der 775-Jahr-Feier am 7. Oktober. Eine Spende von 3000 Euro ging nun an den Verein »Fichtel«. Wolfram König und Claudia Ihling nahmen die Spende beim Neujahrsempfang in Fessenbach entgegen.

Rück- und Ausblick
02. Januar 2018

Zum Neujahrsempfang in Fessenbach kamen zahlreiche Gäste aus dem öffentlichen Leben der Ortschaft. Ortsvorsteher Paul Litterst ließ das alte Jahr Revue passieren und lieferte einen Ausblick auf das kommende Jahr. 

Fessenbach
23. Dezember 2017

Bei einem Krippenspiel kommt man Weihnachten ganz nah! OT-Bildredakteur Ulrich Marx beobachtete in der Hubert-Burda-Schule in Fessenbach, wie Kinder die Geschehnisse von vor 2000 Jahren lebendig werden ließen, und fotografierte ein »Making of«. 
 

Aus dem Benefizkonzert
19. Dezember 2017

Das 23. Kirchenkonzert des Musikvereins Fessenbach am Volkstrauertag erbrachte einen Spendenbetrag von 1600 Euro für die Offenburger Pflasterstube im St.-Ursulaheim. Axel Richter, Vorsitzender des Fördervereins der Pflasterstube, ist über diese große Geldspende sehr erfreut.

Axel Richter, Vorsitzender des Fördervereins der Pflasterstube in Offenburg (links), und Ludwig Holl, Vorsitzender des Musikvereins Fessenbach, freuen sich über den Spendenbetrag von 1600 Euro, der in diesem Jahr beim Benefizkonzert des Musikvereins eingegangen ist.
Schüler sorgten für die Unterhaltung
14. Dezember 2017

Die Jubilare der örtlichen Vereine sind in einer schön gestalteten Adventsfeier in Fessenbach geehrt worden. Schüler der vierten Grundschulklasse führten dabei ein Krippenspiel, Gedichte und eine Klaviersonate auf, Dekan Matthias Bürkle sprach eine adventliche Grußbotschaft.

Konzert der Nachwuchsmusiker
09. Dezember 2017

Von »Jingle Bells« bis zu Filmmelodien von Harry Potter reichte das breite Spektrum beim Jahreskonzert des »FeZ-Orchestra«. Die jungen Talente begeisterten das Publikum in der Fessenbacher Reblandhalle.

Mit großer Spielfreude begeisterte das »FeZ-Orchestra« unter der Leitung von Simon Schmider die Zuhörer.
Ein Singspiel und viel Selbstgemachtes
04. Dezember 2017

Das Singspiel der Kita-Kinder eröffnete den kleinen, aber feinen Fessenbacher Weihnachtsmarkt am Freitag. Dort gab es bunte Adventskränze, schöne Geschenke, Weihnachtssterne in allen Farben, Musik und ganz viel Weihnachtsgebäck.

Viel Beifall erhielten die Kita-Kinder beim Weihnachtsmarkt mit ihrem Singspiel vorm selbstgebauten Knusperhaus.
Nach dem Vorbild von Albersbösch
25. November 2017

In Fessenbach soll eine neue Waldkitagruppe für Mädchen und Jungen von drei bis sechs Jahren entstehen. Mit fünf Kindern kann am 1. September 2018 gestartet werden. In Albersbösch gibt es bereits eine städtische Waldgruppe.

In Fessenbach soll es nach dem Albersböscher Vorbild (Foto) eine Waldkitagruppe geben.
Auch Gründungsmitglieder gewürdigt
23. November 2017

Die Fessenbacher Narrenzunft Rebknörpli hat zahlreiche Mitglieder, darunter auch Gründungsmitglieder, geehrt.

Fessenbach
22. November 2017

Das 23. Kirchenkonzert des Musikvereins Fessenbach bot unter der Leitung von Alfred Hann anspruchsvolle sinfonische Blasmusik. Es gab viel Applaus für die Musiker, die nicht ohne Zugabe von der Bühne gingen. Die Spende ging zum dritten Mal die Pflasterstube.
 

Radsport, RSG Offenburg-Fessenbach
21. November 2017

Auf ein sehr erfolgreiches Wochenende können die Querfeldeinfahrer der RSG Offenburg-Fessenbach zurückblicken. Im schwäbischen  Öschelbronn fanden die offenen baden-württembergischen Meisterschaften im Cycling Cross (Querfeldein) statt. Bei kalten Temperaturen und teilweise heftigem Eisregen...

Philip Hund, der Junioren-Landesmeister im Radcross.
Vorsitzender Ludwig Holl
17. November 2017

Zum 23. Mal findet am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr das Kirchenkonzert in der Weingartenkirche statt, dessen Erlös immer einem guten Zweck zugeführt wurde. Seit einigen Jahren haben sich die Musiker dafür ausgesprochen, dass das Spendengeld einer sozialen Institution nicht nur einmalig,...

Radsport
15. November 2017

Am Wochenende stand für das Querfeldein-Nachwuchs-team der RSG Offenburg-Fessenbach zunächst am Samstag in Vaihingen der siebte Lauf zum Deutschland Cup Cross an, bevor am Sonntag die achte Etappe in Magstadt ausgetragen wurde. Die jungen Offenburger trotzten dem Dauerregen und waren bei der...

Tassilo Benz schultert sein Rad im Schlamm.
Auf dem "Buurehof"
13. November 2017

Bühne frei für den »verrückten Buurehof«: Ob die »Wanderer aus dem Rebland«, der »Guller« oder die »Bänklisänger« – sie alle machten beim »Gmiedliche Obe« der Rebknörpli großen Appetit auf die neue Fasnachtskampagne in Fessenbach.

Die Bänklisänger feiern 2018 ihr 40-jähriges Bestehen – natürlich auf dem verrückten »Buurehof« – dem Motto der Kampagne 2018. Vordere Reihe (von links): Sabine Schächner, Gregor Braun, Markus Litterst und Berthold Börschig. Hinten: Lotta und Jörg Bürkle, Elly und Andi Braun, Matthias Schächner, Luis Bürkle und Silvia Fischer.
Neue Info-Broschüre
09. November 2017

Anlaufstellen, Sehenswürigkeiten und Zahlen: Für Fessenbach wurde eine neue Infobroschüre herausgebracht, die an alle Haushalte verteilt wird und die auch die zukünftigen Neubürger von Fessenbach erhalten werden. 

So sieht die neue Informationsbroschüre für Fessenbach aus, die nun verteilt wird.
Benefizkonzert
09. November 2017

Zum 23. Mal findet am Sonntag, 19. November, das Kirchenkonzert des Musikvereins Fessenbach in der Weingartenkirche statt. Erstmals übernimmt dabei Alfred Hann den Dirigentenstab. Das Benefizkonzert soll wieder dem Förderverein Pflasterstube im St.-Ursulaheim Offenburg zugutekommen.

In der Weingartenkirche in Zell-Weierbach gibt der Musikverein Fessenbach wieder ein Benefizkonzert.
Friedhof Fessenbach/Zell-Weierbach
04. November 2017

Friedhöfe stehen nicht nur zu Allerheiligen im Fokus, neue kreative Bestattungen nehmen zu: Hans-Jürgen Jäger gab im Ortschaftsrat Fessenbach einen sehr informativen Sachstandsbericht und präsentierte ein Entwicklungskonzept auch für die Ortsteile.

Hier auf dem historischen Teil des Friedhofs von Zell-Weierbach (grüne Fläche im Hintergrund) sollen Urnenkaufgräber mit Wegen entstehen.
Neues Programm
02. November 2017

Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm haben die Gründer des »Lebensgarten« Liebfrauenhof in Fessenbach zusammengestellt. Dazu zählen eine Friedensandacht, Benefizkonzert, ein »Abend unter Männern« und eine Friedensausstellung.

Idyllisch gelegen, bietet sich der Liebfrauenhof in der Senator-Burda-Straße in Fessenbach auch für Veranstaltungen an.
Fessenbach
30. Oktober 2017

Die erste Ausstellung zur Würdigung des oberrheinischen Impressionisten und Fessenbacher Sohns Lothar von Seebach in der Reblandhalle erlebte am Wochenende einen großen Ansturm. Eine Gedenktafel am Ortseingang erinnert überdies an den badisch-elsässischen Maler. Die Familie von Seebach war...

Fessenbach
26. Oktober 2017

Kunstinteressierte kommen dieses Wochenende in Fessenbach auf ihre Kosten. Gleich zwei Ausstellungen können besucht werden. Die eine zeigt Werke des Impressionisten Lothar von Seebach, die andere Bilder von Verleger Hubert Burda.

Ehrung des impressionistischen Malers
23. Oktober 2017

Fessenbach ehrt seinen berühmten Sohn Lothar von Seebach, den oberrheinischen Impressionisten (1853-1930), mit einer Gedenktafel und Ausstellung in der Fessenbacher Reblandhalle. Sie ist am kommenden Wochenende zu sehen.

Den blühenden Birnbaum hat Lothar von Seebach 1912 gemalt.
Radsport
20. Oktober 2017

Am Samstag, 28. Oktober, veranstaltet die RSG Offenburg-Fessenbach in der Bikearena Rammersweirer Wald das 4. Rennen zum Deutschland Cup-Cross 2017/2018, der höchsten deutschen Rennserie im Querfeldein-Radsport. Der fünfte Lauf wird dann am Sonntag, 29. Oktober, an der Fohlenweide am...

Querfeldein geht es für die Radfahrer am Samstag, 28. Oktober, in Rammersweier.
Wein- und Hoffest Renner
17. Oktober 2017

Kaiserwetter herrschte auch beim dritten Wein- und Hoffest der Familie Renner am Sonntag in Fessenbach. Der Andrang am Schuckshof war fast wie bei einem Weinwandertag.

Auf der Terrasse mit Blick in die Rheinebene ließ es sich sehr gut aushalten.
Bewerbung noch möglich
14. Oktober 2017

Die »Rockschwoof«-Macher bieten wieder jungen Bands eine Chance, sich auf großer Bühner zu behaupten. Die Bewerbungsfrist läuft am 2. November ab.

Auftritt beim »Rockschwoof« winkt: Klaus Günther (von links), Markus Litterst und Clemens Litterst rufen wieder zu ihrer Chance für Nachwuchsbands auf.
Für Tour der Hoffnung
13. Oktober 2017

Der Heimatverein Fessenbach hat 250 Euro an Joachim Schraeder für die Tour der Hoffnung übergeben. Der Erlös der Standgelder und des Auftritts des Drehorgelspielers Heinz Bross und seiner Frau beim Fessenbacher Bauernmarkt gehen damit an die Kinderkrebsklinik in Freiburg. 
 

Fessenbach
09. Oktober 2017

Fessenbach feierte 775 Jahre und alle kamen – die Einheimischen wie die Neubürger, die Jungen und die Alten und auch den Ehemaligen galt ein herzliches Willkommen. Die Versteigerung des Linolschnittes von Dieter Schäfer erbrachte 775 Euro für Fichtel e.V. 

Fessenbach
02. Oktober 2017

Am Samstag, 7. Oktober, wird in der Reblandhalle »775 Jahre Fessenbach« gefeiert. Die örtlichen Vereine – Musikverein, Narrenzunft, Gesangverein, Feuerwehr, Tischtennisclub, Heimatverein, Kolping und Radsportverein –, die mit der Ortsverwaltung die Feier veranstalten, wollen den Erlös an Fichtel...

Der Pädagoge Wolfram König ist Vorsitzender des Vereins Fichtel. Dieser soll beim Jubiläumsfest zum 775-Jährigen Bestehen Fessenbachs unterstützt werden.
OT-Serie »Deckellupfer«
30. September 2017

Nicht nur regional ist auf den Tellern Vielfalt angesagt. Oft reicht es schon, im Nachbarort am Tisch Platz zu nehmen, um ein neues, für den Ort ganz typisches Gericht kennenzulernen. In Fessenbach werden gerne verstampfte Karotten mit Kartoffeln zubereitet.

Fessenbach
27. September 2017

Statt der Kornelkirsche werden es jetzt Zierkirschen: Der Fessenbacher Ortschaftsrat hat seine zuletzt getroffene Entscheidung revidiert und sich in seiner jüngsten Sitzung für eine andere Baumart zur notwendigen Nachpflanzung im Ort entschieden.

Die Zierkirsche soll im kommenden Jahr in Fessenbach verstärkt blühen.
Radsport
27. September 2017

Eine stolze Bilanz konnten die Nachwuchs-Radsportler der RSG Offenbur-Fessenbach bei unterschiedlichen Veranstaltungen am vergangenen Wochenende verbuchen. Gleich drei erste Plätze krönten eines der letzten Renn-Wochenenden der diesjährigen Straßensaison. 

Bildeten in Rheinstetten ein starkes RSG-Trio (v. l.): Maximilian Müller, Philip Hund und Matthias Huber.
Fessenbach
26. September 2017

Die umstrittene Baumschutzverordnung in den Ortsteilen ist noch nicht abgehakt: Bis zum 18. Oktober können Bürger in der Offenlage mittels schriftlicher Einwendungen ihre Meinung kundtun, informierte Fessenbachs Ortsvorsteher Paul Litterst.
 

Fessenbach
26. September 2017

Ein Ärgernis seit Monaten ist laut Ortschaftsrat Bernd Müller das Loch in der Winzerstraße, das zwar weiträumig von den TBO abgesperrt wurde, damit ja keiner mit Fuß oder Reifen (Fahrrad und Auto) hängen bleibt.

Fessenbach
24. September 2017

Der Fessenbacher Bauernmarkt war am Samstag ein beliebter Treffpunkt. Die Besucher hatten eine große Auswahl an kulinarischen Angeboten, aber auch handwerkliche Produkte konnten erworben werden.

Radsport
14. September 2017

Einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der MLP-Landesverbandsmannschaft Baden mit dem dritten Gesamtplatz in der Rad-Bundesliga der Junioren gemeinsam mit Nils Weißpfennig (Oberhausen) und Nikolas Einhaus (Forchheim) leisteten Pirmin Benz, Philip Hund und Maximilian Müller von der RSG Offenburg-...

Pirmin Benz, Philip Hund und Maximilian Müller (v. l.) waren beim Finale der Rad-Bundesliga erfolgreich.
Fessenbach
07. September 2017

Am Samstag, 7. Oktober, feiert Fessenbach sein 775-jähriges Bestehen. Ein Rückblick auf 775 Jahre Fessenbacher Geschichte zeigt, wie sich Fessenbach vom einfachen Weiler zur heutigen Gemeinde entwickelt hat.

Radsport
06. September 2017

Beim »Großen Preis der Sparkasse Schwarzwald-Baar« am Sonntag in Donaueschingen, in dessen Rahmen auch die 7. Etappe des Regio-Cups der Schüler ausgetragen wurde, konnte Philip Hund (RSG Offenburg-Fessenbach) das Kriterium in der Juniorenklasse gewinnen.

Philip Hund in Donaueschingen.
Fessenbach
05. September 2017

2013 sind sie als Coverband gestartet, heute machen sie ihre eigene Musik. Die Offenburger Newcomer-Band »Pile-Up« verschafft sich mit Punk/Indierock und Hip-Hop-Elementen zunehmend Gehör. Anfang Juli präsentierte sie ihre zweite EP mit dem Titel »Four«. Ein Album ist auch schon in Arbeit.

Das sind die Jungs von »Pile-Up« (von links): Raphael Steiner (20), Dominik Ifländer (23), Lukas Lampert (20) und Felix Falk (21) proben jede Woche in ihrem Proberaum Legelshurst.
Fessenbach
27. August 2017

Ludwig Litterst aus Fessenbach feierte am Freitag seinen 99. Geburtstag bei guter Gesundheit. Er nimmt immer noch am Dorfgeschehen teil. Seine Kinder kümmern sich um ihn und Ehefrau Maria. 

Fessenbach
21. August 2017

Wegkreuze und Bildstöcke als Symbole frommer Gläubigkeit, aber auch Brunnen oder neuere Kunstwerke: Insgesamt 36 Kleindenkmale in Fessenbach hat Wolfgang Fischer auf seinen Touren im Ort erfasst und dokumentiert.

Wolfgang Fischer (links im Bild) hat die Erfassung der Kleindenkmale, wie hier das Wegkreuz im Ries von 1790, dokumentiert. Unterstützung fand er im Heimatverein, rechts im Bild dessen Zweiter Vorsitzender Bernd Müller.
Fessenbach
09. August 2017

Eine Kuriosität gedeiht im Ries in Fessenbach: Zwei Rebstöcke wurchern in einen Tannenbaum – und sind ertragreich.

Radsport
27. Juli 2017

Auf ein äußerst erfolgreiches Wochenende können die Nachwuchsradsportler der RSG Offenburg-Fessenbach zurückblicken.

Die RSG Offenburg-Fessenbach sicherte sich den Sieg in der Vereinswertung (von links): Tassilo Benz, Benedikt Benz, Tim Wehrle, Leon Heinemann und Matthias Huber.
Fessenbach
25. Juli 2017

Fessenbach meldet das Dorfladencafé sowie die Straße Im Erb und die Winzerstraße für den Doppelhaushalt 2018/19 an. Eine Bürgschaft der Stadt könnte den Kauf eines Hauses für den Dorfladen ermöglichen.

Musikverein Fessenbach
18. Juli 2017

Volles Haus herrschte beim dritten Fessenbacher Weinfest des Musikvereins zusammen mit den Fessenbacher Winzern. Tolles Wetter und gute Stimmung bei Musik und Wein begeisterten das Publikum. Der Musikverein Zusenhofen und die älteste Offenburger Boygroup, die Burda-Betriebskapelle, spielten mit...

Fessenbach
17. Juli 2017

Der Leseabend der Kolpingfamilie Fessenbach bot interessanten Lesestoff. Autobiografische Werke von Hanns-Josef Ortheil, Joachim Meyerhoff, Jonathan Safran Foer, Verena Lugert und James Rebanks wurden vorgestellt.
 

Fessenbach
14. Juli 2017

Die Gründung einer Genossenschaft und eine Standortanalyse für das Dorfladen-Café-Projekt in Fessenbach wurden anvisiert. Die erste öffentliche Arbeitsgruppenbesprechung des Organisationsteams war allerdings spärlich besucht. 

Radsport
13. Juli 2017

Am Wochenende waren die Radsportler der RSG Offenburg-Fessenbach deutschlandweit im Einsatz. Ein herausragendes Ergebnis konnten Matthias Huber und Philip Hund beim Radklassiker »Großer Preis der Sparkasse Südliche Weinstraße« in Roschbach erzielen. 

Die RSG-Talente Matthias Huber (links) und Philip Hund freuten sich über den Doppelsieg in Roschbach.

Videos

Parkinson Klinik Ortenau in Wolfach wird umgebaut - 18.01.2018

Parkinson Klinik Ortenau in Wolfach wird umgebaut - 18.01.2018

  • Kinzigtorturm: Fallgitter senkt sich anlässlich des Narrentreffens - 18.01.2018

    Kinzigtorturm: Fallgitter senkt sich anlässlich des Narrentreffens - 18.01.2018

  • Dachstuhlbrand in Willstätt-Sand

    Dachstuhlbrand in Willstätt-Sand

  • Kein Baustopp für den Windpark Nillkopf im Kinzigtal - 17.01.2018

    Kein Baustopp für den Windpark Nillkopf im Kinzigtal - 17.01.2018

  • Neuer Tourismusrekord im Schwarzwald - 17.01.2018

    Neuer Tourismusrekord im Schwarzwald - 17.01.2018