Startseite > Region > Offenburg > Zell-Weierbach

Zell-Weierbach

Zell-Weierbach
24. Juni 2017

Am 28. März 1987 unterzeichneten die damaligen Kommandanten Winfried Schmidt und Simon Mignot die Partnerschaftsurkunde der Feuerwehrpartnerschaft zwischen Zell-Weierbach und St.-Jean-de-Losne. Dieses Wochenende empfangen die Zeller Wehrleute ihre französischen Freunde zur großen Jubiläumsfeier...

Zell-Weierbach
21. Juni 2017

Burgundernacht und Burgundertag lockten weinaffines Publikum nach Zell-Weierbach. Gefeiert wurden 775 Jahre Zeller Abtsberg.

Zell-Weierbach
12. Juni 2017

Weine vom Zeller Abtsberg gibt es seit 775 Jahren. Das feiern die Winzer aus Zell-Weierbach am Freitag mit der Burgundernacht und am Sonntag mit dem Burgundertag. Musik, Essen und natürlich Weine gehören zum Programm.

Zell-Weierbach
30. Mai 2017

Um ein Haar hätte der Volksbank in der Ortenau bei der heutigen Vertreterversammlung eine Schlepperdemo geblüht. Davon nimmt die Bürgerinitiative für den Erhalt der Filiale in Zell-Weierbach nun Abstand, weil sie »95 Prozent der Forderungen« erreicht sieht. 2100 Unterschriften hat die BI...

Zell-Weierbach
27. Mai 2017

Der Zell-Weierbacher Spielplatz Burgunderweg soll aufgewertet werden. Am Mittwochabend haben Vertreter der Stadt und des Ortschaftsrats bei einem Ortstermin gemeinsam mit Anwohnern und Besuchern erste Ideen und Vorschläge gesammelt.

Auf dem Spielplatz Burgunderweg trafen sich die Ortschaftsräte mit Vertretern der Stadt.
Fußball
26. Mai 2017

DFB-Trainer Frank Kramer hat den erweiterten Kader für die U19-EM in Georgien (2. bis 15. Juli) nominiert. Der 45 Jahre alte Coach lud vorerst 23 Spieler in das Trainingslager in Grassau ein, wo sich die U19-Junioren vom 18. bis 26. Juni maßgeblich auf die Europameisterschaft vorbereiten werden...

Jonas Busam (2. v. l.) darf weiter auf eine Teilnahme mit Deutschland an der U19-EM hoffen.
Zell-Weierbach
24. Mai 2017

Auch wenn der Musikerhock am Winzerbrunnen immer auf treue Gäste zählen kann, profitiert das Fest von gutem Wetter. Am Samstag stimmte wieder einmal alles, der Festplatz war voll. 

53. Partnerschaftstreffen
23. Mai 2017

Im Rahmen des 53. Partnerschaftstreffens haben die Gäste aus Zell-Weierbach in St.-Jean-de-Losne ihre Ortsteil-Fahne übergeben. Künftig werden Trauben und Winzermesser die Brücke über die Saône schmücken.

Zell-Weierbach
17. Mai 2017

Das Flussschiff »Aster« in Zell-Weierbachs Partnerstadt St.-Jean-de-Losne ist seit April offiziell ein »historisches Monument«. Die Zell-Weierbacher lernten bei ihrem Besuch einiges über den seltenen Kahn aus Holz.

Zell-Weierbach
14. Mai 2017

Elisabeth Broß (21) freut sich auf ihre Amtszeit als Zell-Weierbacher Weinprinzessin. Bei der Frühlingsweinprobe am Samstag wurde die Studentin, die aus einer Winzerfamilie stammt, gekrönt.

Zell-Weierbach
13. Mai 2017

Seit dem 14. Mai 2016 repräsentierte die 17-jährige Anna-Lena Vollmer als Zell-Weierbacher Weinprinzessin die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg. Heute Abend wird bei der Frühlingsweinprobe ihre Nachfolgerin vorgestellt. Wir sprachen mit der Abiturientin, die im September eine Ausbildung bei...

Zell-Weierbach
12. Mai 2017

Alle beantragten Anliegen aus Zell-Weierbach wurden in den städtischen Nachtragshaushalt aufgenommen. Kritisiert wurde, dass die Sanierung der Heizengasse immer noch auf sich warten lässt.

Zell-Weierbach
10. Mai 2017

Aus betriebswirtschaftlichen Gründen zieht sich die Sparkasse Offenburg/Ortenau zum 30. November aus Zell-Weierbach zurück. Die Volksbank wird ab 1. August übergangsweise pro Woche an zwei halben Tagen einen persönlichen Service anbieten. Das war am Dienstag im Ortschaftsrat zu hören.

Nach der Volksbank kündigte nun auch die Sparkasse die Schließung ihrer Filiale in Zell-Weierbach im Ortschaftsrat an.
Zell-Weierbach
10. Mai 2017

Auf den Spuren von Geistern und Zigeunern: »Ghosts and Gypsies« heißt es beim elften »Werkstattkonzert« am Sonntag, 21. Mai, um 19 Uhr in der Kelterhalle der Winzergenossenschaft in Zell-Weierbach.

Pfarrfest in Zell-Weierbach
10. Mai 2017

In seiner Predigt beim Festgottesdienst anlässlich des Patroziniums der Pfarrei Weingarten thematisierte Vikar Stefan Schmid die unterschiedlichen Wege, die die Menschen zum Glauben führen können – und die Vorbildfunktion der Heiligen.

Zell-Weierbach
04. Mai 2017

Der Verein »Zaza Faly« gibt Straßenkindern in Madagaskar eine Zukunft. Wie das Engagement funktioniert, erlebten die Besucher eines von der Kolpingfamilie Zell-Weierbach veranstalteten Lichtbildervortrags. Dort wurde der Erlös der Altpapiersammlung übergeben.

Die Kolpingfamilie Zell-Weierbach veranstaltete einen Lichtbildervortrag und übergab Spenden aus dem Erlös der Altpapiersammlung (von links): Josef Basler (Kolping Zell-Weierbach) mit Roland Disch, Sarah Krippl, Martin Mühl (Zaza Faly) und Klemens Thoma.
Zell-Weierbach
03. Mai 2017

Vor fast exakt drei Jahrzehnten, am 1. Mai 1987, ist Familie Rudolphi aus Zell-Weierbach nach Kanada ausgewandert. Noch heute, viele Jahre später, bestehen regelmäßige Kontakte in die alte Heimat, die intensiv gepflegt werden.

Zell-Weierbach
03. Mai 2017

Die Stimmung der Bergwachtangehörigen war beim Fest zum 1. Mai etwas getrübt: Unweit der Hütte war eine Frau schwer verletzt aufgefunden, die später verstorben ist.

Zell-Weierbach
29. April 2017

Am heutigen Samstag wird Wolfgang Müller aus Zell-Weierbach 75 Jahre alt. Im Pfarrzentrum Weingarten trifft man den sehr aktiven Rentner fast öfter als in seinem Eigenheim am Rainweg.
 

Zell-Weierbach
27. April 2017

Die Kolpingfamilie Zell-Weierbach veranstaltet am, Freitag, 28. April, zusammen mit dem Verein »Zaza Faly« einen Vortragsabend über Hilfsprojekte in Madagaskar. Sarah Krippl war schon zweimal dort und sagt, warum die Hilfe weiterhin so wichtig ist.

Sarah Krippl engagiert sich für ein Hilfsprojekt in Madagaskar. Das Foto entstand vor einigen Jahren beim Aufenthalt vor Ort.
Zell-Weierbach
24. April 2017

Rückblick auf ein arbeitsintensives Jahr hielten das DHB-Netzwerk Haushalt, Ortsverband Zell-Weierbach, sowie dessen Förderverein am Mittwoch in der Informationsstelle. Zunehmend schwieriger jedoch wird es, neue Vorstandsmitglieder für den Verein zu gewinnen.

Jens Arnold von der Offenburger Kaffeemanufaktur war zu Gast in der Hauptversammlung des DHB-Netzwerks Haushalt mit der Vorsitzenden Sylvia Fischer.
Zell-Weierbach
21. April 2017

Der Zell-Weierbacher Ortschaftsrat hat eine Empfehlung zur aktuellen Verwaltungsvorlage des Ortsentwicklungskonzepts Rebland zunächst vertagt. Sie soll nun am 9. oder 11. Mai abgegeben werden.

Zell-Weierbach
20. April 2017

Der Lesewettbewerb ist entschieden: Bei der Prämierungsfeier mit allen Fessenbacher Grundschülern wurden die Sieger geehrt.

Zell-Weierbach
13. April 2017

»Erste Hilfe und Reanimation« lautete das Thema des Auffrischkurses beim DRK-Kreisverband Offenburg, zu dem sich auf Einladung des DHB-Netzwerks Haushalt, Ortsverband Zell-Weierbach, eine stattliche Anzahl von Mitgliedern und Gästen eingefunden hatte.

Zell-Weierbach
12. April 2017

Die Sanierung des »Taglöhnerhäuschens« steht an. In der Hauptversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Zell-Weierbach wurden die Pläne vorgestellt.

Zell-Weierbach
10. April 2017

Nachdem die Protest­welle gegen die Schließung der Volksbankfiliale in Zell-Weierbach bereits ins Rollen gekommen ist und auch schon eine Unterschriftenliste gestartet wurde, meldet sich nun auch die Bürgerliste Zell-Weierbach mit Fragen zu Wort.

Zell-Weierbach
06. April 2017

Segen für Haus und Hof: Traditionell werden zum  Palmsonntag auch in Zell-Weierbach Palmen gebunden.

Zell-Weierbach
05. April 2017

Sie sind gegen die Schließung der letzten Volksbank-Filiale im Rebland, der Zweigstelle Zell-Weierbach: Jörg Weisbrod und seine Mitstreiter Klaus Basler, Alfons End und Richard Basler sammeln ab heute Unterschriften für ihr Anliegen.
 

Zell-Weierbach
05. April 2017

Ein optimal gelungenes Exempel ortsteilübergreifender Kooperation haben die Rammersweierer Narrenzunft »Wolfonia« und die Ortsverwaltung Zell-Weierbach beim Herrichten des »Wolfspfads« im Naherholungsgebiet »Wolfsgrube« umgesetzt.

Zell-Weierbach
04. April 2017

Das siebte Frühjahrskonzert des Musikvereins Zell-Weierbach begeisterte am Samstag mit ausgesprochen vielfältigen und durchweg anspruchsvollen Werken. Die überwältigten Zuschauer forderten mehrere Zugaben. 

»Alles hat auf den Punkt geklappt«: Die Musiker des Zell-Weierbacher Musikvereins zeigten sich bei ihrem Frühjahrskonzert in Bestform.
Zell-Weierbach
03. April 2017

Nach fünfjähriger Vorbereitung, nicht einfachen Planungen und einer letztlich optimalen Ausführung wurde am Freitag die Verbindungstreppe im Zell-Weierbacher »Leimental« mit einer gut besuchten Anwohner-Feierstunde eingeweiht.
 

Zell-Weierbach
01. April 2017

Beim Treffen der Vereinsvorsitzenden in Zell-Weierbach stellte ein Arbeitskreis eine neue transparente Systematik der Bezuschussung kultureller Vereine vor. Diese soll nun für ein Jahr probeweise angewandt werden.
 

Reaktion auf Filialschließung der Volksbank
29. März 2017

Auf das Vorhaben der Volksbank in der Ortenau, die Filiale im Ort zu schließen, hat sich nun auch die Zell-Weierbacher CDU-Fraktion zu Wort gemeldet. Sie fordert die Volksbank auf, noch einmal Alternativen zu prüfen.

Zell-Weierbach
27. März 2017

Der Zell-Weierbacher Ortschaftsrat schloss sich in aktueller Sitzung einer Empfehlung des städtischen Planungsausschusses zur Verlängerung der Veränderungssperre für den »Winkel II« an. Ergänzt wurde das um einen Antrag der SPD-Fraktion.

Zell-Weierbach
25. März 2017

Der 15-jährige Jacob H. hat mit seiner Abschlussklasse der Weingartenschule Zell-Weierbach den Anschlag in London erlebt. Nur 15 Minuten vor dem Attentat waren die Schüler selbst noch am Tatort. Das Offenburger Tageblatt hat mit dem Schüler gesprochen.  
 

Zell-Weierbach
23. März 2017

Fast zwei Stunden dauerte die Begehung, die der Zell-Weierbacher Ortschaftsrat am Mittwoch mit Martin Maldener, Abteilung Familie, Jugend, Senioren, über die örtlichen Spielplätze absolvierte. Das Gesamturteil fiel überaus zufriedenstellend aus.

Zell-Weierbach
22. März 2017

Zu 42 Einsätzen, darunter 35 Brände, wurde die Feuerwehr Zell-Weierbach im vergangenen Jahr gerufen. Ortsvorsteher Willi Wunsch wurde aus dem aktiven Feuerwehrdienst verabschiedet.

Zell-Weierbach
18. März 2017

Die Nachricht löste in Zell-Weierbach Ungläubigkeit und Bestürzung aus: Im Alter von nur 49 Jahren ist der stellvertretende Vorsitzende des Fußballvereins des Ortsteils Carlos Ribeiro am Mittwoch seiner schweren Krankheit erlegen. 

Carlos Ribeiro lebt nicht mehr. Er ist im Alter von 49 Jahren einer schweren Krankheit erlegen.
Viele Gäste aus Frankreich
14. März 2017

So wünscht man sich das, wenn für einen schönen Ort oder für eine Sportart an der frischen Luft Werbung gemacht werden soll: Am Wochenende strahlte die Sonne über Zell-Weierbach und sorgte für über 1000 Besucher bei den 48. Volkswandertagen, bei denen 67 Kinder und Jugendliche mitmachten....

Bei strahlendem Sonnenschein herrschte am Wochenende bei den 48. Volkswandertagen in Zell-Weierbach ein riesiger Andrang. Dieses Trio aus Goldscheuer hatte Hund »Struppi« mit dabei.
Zell-Weierbach
09. März 2017

Bei der Jahresversammlung gab der Schwarzwaldverein Zell-Weierbach »Mach mit, bleib fit« als Motto aus. Zudem wurden verdiente Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Zell-Weierbach
03. März 2017

Lust auf Musik? Mit einem großen und jugendgerecht angelegten Infotag in der Weingartenschule am morgigen Samstag zwischen 14 und 17 Uhr stellt der Musikverein Zell-Weierbach sein neues Ausbildungskonzept vor.

Zell-Weierbach
02. März 2017

Das Heringsessen in Zell-Weierbach war auch unter der neuen Regie des Fußballvereins ein großer Erfolg.

Zell-Weierbach
01. März 2017

Die schönsten Kostüme wurden bei der Kinderfasent der Narrenzunft Zell-Weierbach gesucht. Bei den Gruppen gewannen die Talbachkraken.

In der Einzelwertung konnte die kleine Schnecke (Zweite von links) mit dem schönsten Kostüm punkten. Bei den Gruppen (kleines Bild) ging der erste Platz an die Talbachkraken.
Zell-Weierbach
23. Februar 2017

Ehren-Schützenmeister Werner Vogt wurde für seine Verdienste um die Wolfsgrube mit der Landesehrennadel ausgezeichnet.

Zell-Weierbach
21. Februar 2017

Der 33. Rockschwoof am Freitag begeisterte wieder die Fans: In der vollbesetzten Reblandhalle überzeugten drei Bands, die die Generationen abbildeten. Die Newcomer zeigten keine Spur von Nervosität, während die »alten Hasen« in bester Spiellaune waren. 

Zell-Weierbach
20. Februar 2017

Für die Abtsberghalle soll ein Nutzungskonzept erarbeitet werden. Bis dieses steht, könnte der leer stehende Bereich Ratskeller/Kegelbahn vorübergehend wieder genutzt werden, so die Info im Ortschaftsrat. 

Zell-Weierbach
17. Februar 2017

Am heutigen Freitag feiert Iris Heilig aus Zell-Weierbach ihren 80. Geburtstag. Viele Jahre kümmerte sie sich in ihrer Hausarztpraxis um die Patienten im Ort. 

Iris Heilig, die lange eine Hausarztpraxis in Zell-Weierbach hatte, feiert heute ihren 80. Geburtstag.
Zell-Weierbach
16. Februar 2017

Wenn beim Heringsessen am Aschermittwoch die Gäste in der Abtsberghalle die berühmte Fasten-Delikatesse schlemmen, dann werden sich zwei besonders freuen: Sylvia Fischer vom DHB-Netzwerk Haushalt und Jürgen Wernke vom Fußballverein. 

Die Vorsitzende des DHB-Netzwerks Haushalt Zell-Weierbach, Sylvia Fischer, übergibt das Original-Rezept für »Hering nach Hausfrauenart« an den Vorsitzenden des Fußballvereins Zell-Weierbach, Jürgen Wernke.
Zell-Weierbach
15. Februar 2017

Als gebürtige Oberschopfheimerin ist sie längst in Zell-Weierbach zu Hause. Unter anderem hat sie sich als versierte Näherin einen Namen im Dorf gemacht. Am heutigen Mittwoch feiert Erika Litterst aus der Fuchsgasse ihren 80. Geburtstag. 

Zell-Weierbach
14. Februar 2017

Einen abwechslungsreichen Brauchtumsabend und eine zünftige Narrenfeier in Kellern und Zelten haben die Fasnachtsbesucher am Samstag in Zell-Weierbach erlebt. Es war eine gelungene Einleitung für das 36. Reblandtreffen.

Beim Brauchtumsabend in Zell-Weierbach: alle Gruppierungen auf der Bühne.