Allmannsweier

Allmannsweier
17. November 2017

Die beantragte Errichtung einer Stellplatzanlage für Wohnmobile auf dem alten Allmannsweierer Campingplatz muss geprüft werden. Schwanaus Bauausschuss und der Ortschaftsrat befürworten das Vorhaben, doch der Antrag war lückenhaft.

Allmannsweier
14. November 2017

Nicht weniger als sechs Punkte machte die zurückliegende Verkehrsschau aus. Dabei konnten die von der Kommune gehegten Verbesserungen jedoch nicht an allen Standorten durchgesetzt werden. Besonders beim Zebrastreifen im Bereich Stuben- und Schulstraße konnte sich die Gemeinde nicht durchsetzen...

Allmannsweier
30. September 2017

Der Allmannsweierer Ortschaftsrat befasste sich am Donnerstag mit den Wünschen des evangelischen Kindergartens zum Haushalt 2018. Außerdem ging es um die Fassaden-Sanierung am ehemaligen Schützenhaus.
Einleitend sagte Ortsvorsteherin Ria Bühler (FWV), man sollte nicht vergessen, dass der...

Die Ostfassade des ehemaligen Schützenhauses in Allmannsweier muss saniert werden.
Allmannsweier
29. September 2017

Wenn vom Rieddorf Allmannsweier und seinen Bewohnern die Rede ist, taucht gerne mal der neckisch gemeinte Name »d'Bäschili« auf. Was hat es mit diesem Begriff auf sich? Der Ansatz einer Erklärung.

Die Narrenzunft Bäschili Hexe greift in ihrem Namen die Bezeichnung der Allmannsweierer im Volksmund auf.
Schwanau-Allmannsweier
01. August 2017

Harter Schlag für alle Volksbankkunden in Allmannsweier: Die Bank macht dicht. Besonders ärgerlich empfindet Ortsvorsteherin Ria Bühler, dass man ihr nur einen Tag vor den Kunden Bescheid gesagt hat.

Allmannsweier
25. Juli 2017

Gut 120 US-Autos fuhren beim dritten »Power Meet« in Allmannsweier vor. Die PS-starken Hingucker zogen die Besucher an. 

Ein Hingucker stand in Allmannsweier neben dem anderen. Zum dritten Mal fand ein US-Auto-Treffen statt.
Allmannsweier
22. Juli 2017

»Martin-Herrenknecht-Forum« – unter dieser Überschrift soll es ab sofort bis zu dreimal im Jahr am Schwanauer Stammsitz des weltweit agierenden Herstellers von Tunnelbohrmaschinen Gesprächsrunden mit Vertretern aus Politik, Gesellschaft und natürlich vor allem der Wirtschaft geben. 

Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist Aufsichtsratsvize der Herrenknecht AG.
Allmannsweier
05. Juli 2017

Mit einer mehrstündigen Präsentation hat sich die Schwanauer Jugendfeuerwehr am Samstag in Allmannsweier der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Verkauf von Grillwürsten förderte zudem eine Aktion des Landesfeuerwehrverbandes.

Allmannsweier
03. Juli 2017

Nach einem Jahr Pause wegen des Dorfjubiläums wurde am Wochenende in Allmannsweier wieder auf der Straße gefeiert. Es war das 25. Straßenfest. Sieben Vereine beteiligten sich wieder an der Veranstaltung.

Das Fass wehrte sich am Samstagabend zur Eröffnung, aber Ortsvorsteherin Ria Bühler gab nicht auf. Zum 25. Mal fand am vergangenen Wochenende das Allmannsweierer Straßenfest statt.
Allmannsweier
24. Juni 2017

Acht Punkte umfasst die Allmannsweierer Vorschlagsliste zum Schwanauer Haushalt 2018. Der Ortschaftsrat setzt dabei in der Mehrzahl wieder Vorhaben an, die im laufenden Jahr nicht zur Vollendung gelangt sind.

Mehr Platz für Fahrräder soll bei der Bushaltestelle nahe der Allmannsweierer Kirche im kommenden Jahr geschaffen werden, schlägt der Ortschaftsrat vor.
Allmannsweier
03. Juni 2017

Wie bereits im Allmannsweierer Ortschaftsrat so ist ein Verwaltungsvorschlag zur vorläufigen Erhöhung der Gebühren für das neue Baumbestattungsfeld auch im Gemeinderat klar durchgefallen.

In der Urne am Baum bestattet – das ist in Allmannsweier möglich.
Allmannsweier
30. Mai 2017

Die evangelische Kirchengemeinde Allmannsweier feierte am Sonntag ihr Gemeindefest. Ein zentrales Thema war die weitere Entwicklung bei der geplanten Innenrenovierung der Dorfkirche.

Auch die kleinen Besucher hatten beim Gemeindefest ihren Spaß.
Allmannsweier
29. Mai 2017

Rund 70 Kinder der Klassen eins bis vier kamen in Allmannsweier am Freitag in den Genuss einer besonderen Märchenvorführung. Wer bisher davon ausgegangen war, dass »Schneewittchen« nur mit größerem Personalaufwand auf die Bühne gebracht werden kann, sah sich durch Julia von Maydell und Gülcan...

Mit ihrer »Schneewittchen«-Aufführung begeisterten (von links) Gülcan Cerdik und Julia von Maydell ihre jungen Zuschauer in Allmannsweier.
Allmannsweier
22. Mai 2017

Zum wiederholten Mal waren am Donnerstag die Sänger des St. Petersburger Vokal-Ensembles »Vivat« in der Allmannsweierer Dorfkirche zu Gast. Wie stets beeindruckten die Profi-Sänger mit einer Mischung aus sakralen und weltlichen Stücken.

Allmannsweier
26. April 2017

Letztmals hatte die Feuerwehr Allmannsweier 2012 die Bevölkerung zu einem »Tag der offenen Tür« eingeladen. Höchste Zeit, das wieder zu ändern, hatten sich die Floriansjünger gedacht.

Das gefiel vor allem den jungen Gästen: eine Fahrt ihm Feuerwehr-Fahrzeug.
Allmannsweier
25. April 2017

Zu einem »Kulturcafé« hatten evangelische Kirchengemeinde Allmannsweier und Schwanauer Arbeitskreis Integration auf Sonntagnachmittag ins Allmannsweierer Gemeindehaus eingeladen. Im Rahmen der Veranstaltung bestand unter anderem Gelegenheit, mit Flüchtlingen ins Gespräch zu kommen, die in der...

Gute Gespräche gab es im »Kulturcafé« in Allmannsweier.
Allmannsweier
18. April 2017

Alles war aufeinander abgestimmt: Volles Programm herrschte bei der Allmannsweierer Abendmusik am Karfreitag in der Dorfkirche. Organist Martin Groß wurde diesmal im Laufe der 80 Konzertminuten von gleich vier Violin-Solistinnen aus Lahr und Freiburg tatkräftig unterstützt.

Allmannsweier
18. April 2017

Die verbindende Linie zwischen Spaß und Ernsthaftigkeit war beim aktuellen Schwanauer Waldläufertag eng geknüpft. Die Bezeichnung »All Fools` Day« (also 1. April) lässt bereits erahnen, dass es an diesem Tag um Scherze und Veralberungen aller Art geht.

Allmannsweier
01. April 2017

Allmannsweier weitet »freiwillig Tempo 40« aus. Auch in Stubenstraße und Herrenweg sollen Autofahrer bald den Fuß vom Gas nehmen. 

Im Herrenweg in Allmannsweier soll künftig »freiwillig Tempo 40« gelten. Außerdem sollen Geschwindigkeits-Messgeräte aufgestellt werden.
Allmannsweier
01. April 2017

Seit drei Jahren beschäftigte sich Allmannsweiers Ortschaftsrat intensiv mit der Idee, Baumbestattungen auf dem Dorffriedhof anzubieten. Mehrere nicht-öffentliche Vorbesprechungen und die Diskussion der Einzelheiten waren vorangegangen.

Jetzt sind auf dem Friedhof in Allmannsweier auch Baumbestattungen möglich.
Allmannsweier
27. März 2017

Der Vorstand des VfR Allmannsweier hat sich bei den Wahlen in der Hauptversammlung am Freitag unwesentlich verändert. Melanie Markstahler folgte als Rechnerin auf Ulrike Leser, die sich nach 24 Jahren nicht mehr zur Wahl stellte. Sebastian Krenkel rückte für den nach vier Jahren ausscheidenden...

Ehrung beim VfR Allmannsweier für verdiente Mitglieder (von links): Hans Heimburger, Michael Krenkel, Martin Herrenknecht, Alexander Hundertpfund, Siegfried Blum, Klaus Zibold, Ulrike Leser und Michael Frenk.
Allmannsweier
23. März 2017

Der Auftakt der diesjährigen Schwanauer Waldläuferstaffel hat am Wochenende einige Neuerungen mit sich gebracht. Neu ist beispielsweise, dass diesmal der ein oder andere Termin mehr eingeplant worden ist.

Die Waldläufer sind auch in diesem Jahr im Schwanauer Forst unterwegs. Der nächste Termin ist am Samstag, 1. April.
Allmannsweier
14. März 2017

Deutliche Worte fand der Vorsitzende des Musikvereins Allmannsweier in der Hauptversammlung: Es gibt keine jungen Leute; wenn das so weiter geht, stirbt der Verein.

Die Kooperation zwischen den Orchestern Allmannsweier und Heiligenzell klappt gut.
Allmannsweier
11. März 2017

Einschnitt beim Schwanauer Unternehmen Dinner Druck: Zum 1. März ist das 1979 gegründete Allmannsweierer Druckhaus in den Besitz von Kehler Druck übergegangen. Das bestätigte die Geschäftsleitung dem Lahrer Anzeiger.

60 Mitarbeiter beschäftigt Dinner Druck in Allmannsweier. Die Firma wurde an Kehler Druck verkauft.
Fußball
18. Januar 2017

Fußball-A-Kreisligist SG Nonnenweier-Allmannsweier und Trainer Sebastian Blum werden auch in der kommenden Saison ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen.

Sebastian Blum hat verlängert.
Allmannsweier
18. Januar 2017

Gemeinsam mit dem Allmannsweierer Solisten Markus Nierlin trat das Kenzinger Bläserquintett »Brass 5« zu einem Benefizkonzert zugunsten der Philippinen-Initiative in der Allmannsweierer Dorfkirche auf.

Das Quintett »Brass 5« überzeugte in Allmannsweier mit dem Auftritt in der Kirche (von links): Michael Czakalla, Stefan Kessler, Walter Willaredt, Steven Böhringer und Jörg Engler.
Allmannsweier
11. Januar 2017

Besonders treue Mitglieder hat die Fischwasserpächtervereinigung »Grünloch« Allmannsweier: Über 50 Prozent wurden bei der Hauptversammlung geehrt. Sie konnte auch den Pachtvertrag bis 2040 verlängern.

"Ich bin Allmannsweier" (60)
29. Dezember 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Die Veranstaltungen sind nun abgeschlossen. Und auch die Serie des Lahrer Anzeigers endet heute. Bislang 59 Bürger haben das ganze Jahr über erzählt, was ihnen an ihrer Heimat und dem Jubiläum gefällt. Michael Götze heute...

Michael Götze (45) findet: »Vom Jubiläum konnte jeder etwas Bleibendes mitnehmen.«
"Ich bin Allmannsweier" (59)
22. Dezember 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf.  Viele Veranstaltungen sind geplant worden. Worauf sich die Bürger besonders freuten und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags...

Jochen Steurenthaler (36) hat im Jubiläumsjahr der Zusammenhalt in Allmannsweier beeindruckt.
Allmannsweier
19. Dezember 2016

Im kommenden Jahr sollen auf dem Allmannsweierer Friedhof als neues Angebot Baumbestattungen möglich sein. Nach längeren Vorbereitungen hat sich der Ortschaftsrat in aktueller Sitzung auf die Details verständigt.

"Ich bin Allmannsweier" (58)
15. Dezember 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Am Sonntag, 4. Dezember, wurde ein Schlusspunkt unter die Veranstaltungen gesetzt. Was den Bürgern besonders gefiel, das erzählen sie noch bis zum Jahresende in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer...

Ralph Kirsten (48) hat im Jubiläumsjahr von Allmannsweier einige tolle Veranstaltungen erlebt.
Allmannsweier
12. Dezember 2016

Ins fünf Grad kalte Wasser des Allmannsweierer Grünlochs begab sich Pfarrerin Renate Malter am Sonntagnachmittag. Die ungewöhnliche Aktion der Grünloch-Durchschwimmung erfolgte zur Unterstützung der Kirchenrenovierung.

Hut ab, Frau Malter! Gerade fünf Grad hatte das Wasser. Doch Pfarrerin Renate Malter durchschwamm lächelnd das Grünloch – im normalen Badeanzug.
"Ich bin Allmannsweier" (57)
08. Dezember 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Am Sonntag, 4. Dezember, wurde ein Schlusspunkt unter die Veranstaltungen gesetzt. Was den Bürgern besonders gefiel, das erzählen sie noch bis zum Jahresende in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer...

Thomas Kümmerlin (44) ist begeistert, wie das Theater-­ensemble »zusammengewachsen ist«.
Allmannsweier
07. Dezember 2016

2400 Orangen – so viele hat der CVJM Schwanau bei seiner Aktion für den guten Zweck in Allmannsweier verkauft. Es war das fünfte Mal, dass junge Leute mit Bollerwagen durch das Dorf zogen.

Mit Bollerwagen voller Orangen war der CVJM in Allmannsweier unterwegs.
Allmannsweier
06. Dezember 2016

Mit Anekdoten, Einlagen sowie Lob für Verantwortliche und Helfer klang das Jubiläum 1000 Jahre Allmannsweier mit der Abschlussveranstaltung über fast vier Stunden hinweg aus.

Ria Bühler und Josef Gruseck enthüllten die Weltkugel.
"Ich bin Allmannsweier" (56)
30. November 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Am Sonntag, 4. Dezember, wird ein Schlusspunkt unter die Veranstaltungen gesetzt. Was den Bürgern besonders gefiel, das erzählen sie noch bis zum Jahresende in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer...

Bettina Götze (47) fühlt sich in ihrer Heimat wohl.
Allmannsweier
28. November 2016

Im Rahmen eines »offenen Treffs« haben sich am Freitag die Bewohner der Wohncontainer-Anlage in Allmannsweier und Besucher über zwei Stunden hinweg offen und zwanglos ausgetauscht. Es entstand eine lockere, interessante Dialog-Atmosphäre.

»Ich bin Allmannsweier«
25. November 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Viele Veranstaltungen sind geplant. Worauf sich die Bürger besonders freuen und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags. Heute:...

Allmannsweier
24. November 2016

Der »deutsche Meister« der Konstruktionsmechaniker kommt aus Schwanau: Herrenknecht-Absolvent Tobias Robben hat in diesem Berufszweig bundesweit in diesem Jahr den besten Abschluss hingelegt. Dafür wird er auf Landes- und Bundesebene geehrt. 

Allmannsweier
18. November 2016

(Wetter-)Flexibilität war bei den Schwanauer Waldläufern am Samstagmorgen einmal mehr gefragt. Aufgrund der nassen Witterung beschlossen die Verantwortlichen, das Geschehen diesmal nicht in den Allmannsweierer Wald, sondern auf das Areal rund um die Silberberghalle und das evangelische...

Ich bin Allmannsweier
17. November 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Viele Veranstaltungen sind geplant. Worauf sich die Bürger besonders freuen und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags.

"Ich bin Allmannsweier" (53)
10. November 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Viele Veranstaltungen sind geplant. Worauf sich die Bürger besonders freuen und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags. 

Jürgen Binder (55) sagt: »Wir alle können dazu beitragen, dass diese besondere Stimmung über das Jubiläumsjahr hinaus weiterlebt.«
Allmannsweier
09. November 2016

Sie hausen in Zelten ohne Wasser und Strom und leben in ständiger Angst vor dem mörderischen Terror des Islamischen Staats. Bereits sechs Mal ist Eckard Weißenberger, Pfarrer im Ruhestand, in ein Flüchtlingslager im Nordirak gereist. Nun berichtete er in Allmannsweier unter dem Motto »Helfen im...

Eckhard Weißenberger war in einem Flüchtlingslager im Nordirak, nahe der Stadt Zakho.
Allmannsweier
09. November 2016

Für grob kalkulierte 750 000 Euro soll die Dorfkirche Allmannsweier saniert werden. Mehrheitlich beschloss der Schwanauer Gemeinderat am Montag eine anteilig auf 2018 und 2019 gestreckte Bezuschussung von bis zu 25 Prozent.

Alleine kann die evangelische Kirchengemeinde Allmannsweier die Innenrenovierung ihres Gotteshauses nicht stemmen. Die politische Gemeinde bezuschusst nun das Vorhaben.
"Ich bin Allmannsweier" (52)
03. November 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Viele Veranstaltungen sind geplant. Worauf sich die Bürger besonders freuen und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags.  

Armin Emrich (65) empfindet die Menschen in Allmannsweier als »offen und kommunikativ«.
Allmannsweier
02. November 2016

Mit der Premiere des Theaterstücks »AllmannsWeier 2066 – morgen ist das Heute gestern« wurde am Dienstag eines der bestgehüteten Geheimnisse des Jubiläumsjahrs gelüftet. Das Stück wusste zu gefallen, war mit dreieinhalb Stunden jedoch zu lang.

Klasse: Hintergrundfotos ergänzten wirkungsvoll die Bühnenbilder beim Jubiläumstheater in Allmannsweier.
Allmannsweier
28. Oktober 2016

Wie das Theaterstück heißt, ist schon länger bekannt: »AllMannsWeier 2066 – morgen ist das Gestern von heute.« Aber um was geht es darin? Der Lahrer Anzeiger war bei einer der letzten Proben dabei.

Proben für den großen Auftritt: Die Schauspieler feilen derzeit an den letzten Details.
"Ich bin Allmannsweier" (51)
27. Oktober 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Viele Veranstaltungen sind geplant. Worauf sich die Bürger besonders freuen und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags. 

Dieter Herrenknecht (76) ist »neugierig auf das bevorstehende Theaterstück«.
"Ich bin Allmannsweier" (50)
20. Oktober 2016

Allmannsweier feiert 2016 sein Jubiläum. 1000 Jahre besteht das Rieddorf. Viele Veranstaltungen sind geplant. Worauf sich die Bürger besonders freuen und warum sie gerne in Allmannsweier leben, das erzählen sie in der Serie des Lahrer Anzeigers »Ich bin Allmannsweier« immer donnerstags.

Gisela Schäfer (68) ist sich sicher, dass 2017, nach dem Jubiläum »etwas fehlen« wird.
Allmannsweier
18. Oktober 2016

Mit der Weihe der vierten Kirchenglocke war der Feiertag in Allmannsweier noch nicht zu Ende. Es folgten am Abend noch das erste Läuten und ein Kirchenkonzert.

Videos

Angeklagter im Endinger Mordprozess hat Alkoholproblem - 23.11.2017

Angeklagter im Endinger Mordprozess hat Alkoholproblem - 23.11.2017

  • Grundstein für Schulzentrums-Erweiterung gelegt - 22.11.2017

    Grundstein für Schulzentrums-Erweiterung gelegt - 22.11.2017

  • Prozess um Endingen-Mord hat begonnen - 22.11.2017

    Prozess um Endingen-Mord hat begonnen - 22.11.2017

  • Umfrage:

    Umfrage: "Völlerei" als Namen für Sasbacher Restaurant?

  • Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017

    Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017