Bundestagswahl 2021

Thomas Strobl: Ergebnis stellt uns überhaupt nicht zufrieden

Autor: 
red/dpa/lsw
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
26. September 2021
Thomas Strobl (CDU), Innenminister von Baden-Württemberg.

Thomas Strobl (CDU), Innenminister von Baden-Württemberg. ©Foto: dpa/Bernd Weißbrod

Der CDU-Bundesvize und baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl zeigt sich unzufrieden mit dem Abschneiden seiner Partei bei der Bundestagswahl. Nach erstem Stand sei aber eines der Wahlziele erreicht und Rot-Rot-Grün verhindert worden.

Stuttgart - Der CDU-Bundesvize und baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl zeigt sich unzufrieden mit dem Abschneiden seiner Partei bei der Bundestagswahl. „Das ist ein Ergebnis, das uns überhaupt nicht zufriedenstellt“, sagte Strobl am Sonntagabend im SWR-Fernsehen.

Nach erstem Stand sei aber eines der Wahlziele erreicht und Rot-Rot-Grün verhindert worden. Zudem sei die CDU in Baden-Württemberg mit Abstand die stärkste Partei. „Deutlich vor der SPD, sehr deutlich vor den Grünen. Wir sind stärker als die Bundespartei“, sagte Strobl. Zudem müsse nicht automatisch die Partei den Kanzler stellen, die am Ende des Tages auch vorne liege.

- Anzeige -

Bei der Bundestagswahl zeichneten sich am Abend auch in Baden-Württemberg schwere Verluste für die CDU ab. Nach der Hochrechnung von Infratest dimap für den Südwestrundfunk (18.56 Uhr) stürzt die Landes-CDU um 8,0 Punkte auf nur noch 26,4 Prozent (2017: 34,4 Prozent). Das wäre das schlechteste Ergebnis der Südwest-CDU überhaupt bei Bundestagswahlen und die zweite Pleite nach der Landtagswahl im März, als die Union den Grünen unterlag. Die bisherige Untergrenze der Südwest-CDU lag bei 34,4 Prozent bei der Bundestagswahl vor vier Jahren.

 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Region

vor 4 Stunden
Bühl
Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der A5 von Bühl in Richtung Baden-Baden ist durch einen bislang unbekannten Täter ein Schaden von zirka 90.000 Euro entstanden. Die Polizei ist weiterhin auf der Suche nach Hinweisen.
vor 13 Stunden
Region
Wohin im Jahr 2022 eine Reise planen? «Lonely Planet» veröffentlicht wieder klassisch wie vor Corona eine weltweite Best-in-Travel-Liste für das kommende Jahr. Mit dabei ist Freiburg – als Öko-Metropole.
27.10.2021
Bühl / Baden-Baden
Die Verschnaufpause nach der dritten Corona-Welle scheint vorüber zu sein: Auch das Klinikum Mittelbaden berichtet nun von steigenden Zahlen bei Covid-Patienten – das Pflegepersonal stehe wieder vor einer deutlichen Mehrbelastung.
Symbolbild.
25.10.2021
Region
Ein 61-jähriger Mann, der in einer Pflegeeinrichtung in Ottersweier untergebracht war, wurde am Sonntagabend als vermisst gemeldet. Bei der Suche war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Bislang blieb die Suche erfolgslos.
22.10.2021
Baden-Baden
Am Donnerstagmittag ist in Baden-Baden ein Rentner um einen hohen Betrag an Geld sowie um mehrere hochwertige Uhren beklaut worden. Die Täter haben über einen Anruf einen Autounfall des Sohnes vorgetäuscht und eine Kaution zur Umgehung einer Gefängnisstrafe gefordert.
22.10.2021
Region
Ein 14 Jahre altes Mädchen wird seit vergangenem Freitag in einem Heim in Baden-Baden vermisst. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.
21.10.2021
Baden-Baden
In Baden-Baden ist es am Donnerstag zu mehreren Schockanrufen von Betrügern gekommen: Den Angerufenen wird vorgetäuscht, dass Angehörige einen schweren Autounfall verursacht und mehrere zehntausend Euro benötigen würden. Sie blieben jedoch erfolglos.
20.10.2021
Region
Drei weitere Volksbanken wollen fusionieren: Die Volksbank Pforzheim nimmt Fusionsgespräche mit der Volksbank Karlsruhe/Baden-Baden auf. Kündigungen würden alle drei Partner ausschließen.
Symbolbild.
20.10.2021
Baden Airpark
Eine Mutter ist am Dienstag stark alkoholisiert mit ihrem 5-jährigen Sohn am "Baden Airpark" in Rheinmünster gelandet. Aufgrund ihres aggressiven Verhaltens wurde die Frau von den Beamten in Gewahrsam genommen. Auch das Jugendamt wurde informiert.
20.10.2021
Baden-Baden
Von einem Anrempeln zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung: Am Dienstagabend ist es zu einer Schlägerei in Baden-Baden gekommen. Die 15-Jährige und der 21-Jährige sollen beide alkoholisiert gewesen sein. Die Polizei ermittelt.
19.10.2021
Region
Das Klinikum Mittelbaden will seine Geburtshilfe in Rastatt schließen. Der kommunale Klinikverbund begründet den Schritt mit Personalnot und einer schlechteren Versorgung in kleinen Kliniken.
18.10.2021
Region
Ein Pilzsammer hat am 11. September den Leichnam einer Frau in einem Waldstück bei Freudenstadt gefunden. Der Leichnam war teilweise verbrannt. Die Identität der Frau ist noch immer unbekannt, die Polizei wendet sich nun mit einem Video an die Bevölkerung.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Wenn alles geregelt ist, lässt sich das Leben in vollen Zügen genießen. 
    vor 20 Stunden
    Initiative „Wert-volle Zukunft" der Erzdiözese gibt Hilfe
    Sich mit dem eigenen Ende zu beschäftigen, fällt schwer, dennoch ist es wichtig, die Dinge zu regeln. Die Initiative „Wert-volle Zukunft" in der Erzdiözese Freiburg stellt hier eine Infomappe vor, die den Einstieg in die Themen „Testament" und „Nachlass" erleichtert.
  • Tauchen Sie bei Autohaus Wild in die einzigartige Mobilitätswelt von Nissan ein.
    vor 20 Stunden
    Elektromobilität der nächsten Generation
    Seit zehn Jahren steht der Name Nissan für innovative E-Mobilitätstechnologie. Jetzt stellt der Autohersteller mit dem neuen Elektroantrieb e-Power den nächsten Meilenstein der E-Technik vor. Verbaut im neuen Qashqai sorgt die e-Power für spritziges Fahrvergnügen.
  • Das Team der Immobiliengruppe R.G. Brüning Immobilien GmbH kennt den Immobilienmarkt in der Ortenau genau. Es schnürt ein Komplettpaket von der Wertermittlung bis zum Verkauf. 
    26.10.2021
    Immobiliengruppe R.G. Brüning Immobilien GmbH: Ihr Partner
    Der Immobilienmarkt ist schwierig geworden und hat sich zum Verkäufer-Markt entwickelt. Aber: Nach welchen Kriterien richten sich reelle Preise in der Region? Antworten können da nur Experten wie die Immobiliengruppe R.G. Brüning Immobilien GmbH geben. 
  • Individuell planbar: PLAMENCO-Decken lassen sich wie hier mit LED-Tunable-White-Stripes problemlos kombinieren. Die LED-Stripes sind stufenlos dimmbar von Tageslichtweiß bis Warmweiß.
    21.10.2021
    Individuell Wohnen mit Plameco-Lehmann in Zell a.H.
    Modernisieren kann so einfach sein – wenn man den richtigen Partner zur Seite hat. So bekommen Räume mit neuen Decken von PLAMECO beispielsweise eine ganz neue Ausstrahlung. Ihre neue (T)Raumdecke gestaltet PLAMECO-Lehmann in Zell a.H meist. in nur einem Tag!