A6 bei Heilbronn

Verschiebung der Brücke erfolgreich beendet

Autor: 
dsc
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
14. Januar 2022
Rund 22 Meter lagen zwischen dem Nordteil (links) und Südteil der neuen A6-Brücke – diese Lücke wurde am Freitag geschlossen.

(Bild 1/6) Rund 22 Meter lagen zwischen dem Nordteil (links) und Südteil der neuen A6-Brücke – diese Lücke wurde am Freitag geschlossen. ©Foto: ViA6West

Das Großprojekt auf der A6 ist erfolgreich abgeschlossen: Meter um Meter wurde der Nordteil die Brücke über dem Neckartal am Freitag an den Südteil herangeschoben.

Heilbronn - Auch an Tag zwei herrschte Hochbetrieb auf der Großbaustelle an der A6 bei Heilbronn. Meter für Meter wurde der Nordteil der Brücke über dem Neckartal verschoben, ehe er am Abend nahe an den Südteil herangerückt war. Zuvor hatten die Verantwortlichen am Donnerstagabend um kurz nach 19 Uhr der Entschluss getroffen, die weiteren Arbeiten auf den nächsten Tag zu verschieben. „Wir wollten bei Tageslicht nochmals eine Qualitätskontrolle der Achsen durchführen“, sagte Michael Endres, der Sprecher der verantwortlichen Projektgesellschaft ViA6West.

Die Zwischenkontrolle sei auch deshalb wichtig gewesen, weil es für ein Projekt dieser Größenordnung kaum Erfahrungswerte gebe. „In Sachen Gewicht hat es so etwas weltweit noch nicht gegeben“, sagte Endres. Insgesamt 48 000 Tonnen Beton – was in etwa dem fünffachen Gewicht des Eiffelturms entspricht – wurden um 22 Meter verschoben.

Künftig soll der Verkehr auf sechs Spuren fließen

- Anzeige -

Zu beanstanden gab es bei der Kontrolle am Freitagvormittag nichts – so ging´s planmäßig weiter mit der Verschiebung, bei der insgesamt 140 Personen im Einsatz waren. „Da ist richtig Action drin“, sagte Endres. Eineinhalb Meter wurde die Brücke dabei pro Stunde im Durchschnitt verrückt, also gerade einmal 2,5 Zentimeter pro Minute – und exakt um 17.58 Uhr war die Brücke an ihrem angestammten Platz angekommen. Was mit dem bloßen Auge in Echtzeit nicht zu erkennen ist, zeigt das Video der vergangenen beiden Tage im Zeitraffer:

Die Brückenverschiebung ist ein zentraler Bestandteil des sechsspurigen Ausbaus der A6 auf dem knapp 50 Kilometer langen Bereich zwischen der Ausfahrt Wiesloch-Rauenberg und dem Weinsberger Kreuz, auf dem es immer wieder zu Staus kommt.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Region

vor 17 Stunden
Gültig ab Freitag
Von diesem Freitag an gelten im Südwesten neue Corona-Regeln. Das Land hat nun die Verordnung mit weiteren Details veröffentlicht. Hier ist der Überblick.
27.01.2022
Überblick
Nach massivem Druck der Justiz geht Kretschmann erste Öffnungsschritte. Das Land kehrt zurück in die normale Alarmstufe – trotz Omikron. Die Ausgangssperre für Ungeimpfte greift ab Freitag erst deutlich später. Clubs, Discos und Messehallen bleiben aber zu.
Er soll fast 40 Mädchen im Raum Rastatt, Baden-Baden und im Ortenaukreis schwer missbraucht haben und wurde dafür vom Baden-Badener Landgericht zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt. 
26.01.2022
Landgericht Baden-Baden
Vor dem Landgericht Baden-Baden wird am Montag, 7. Februar, erneut über die Sicherungsverwahrung eines Schwimmlehrers verhandelt. Er hatte auch mehrere Mädchen in Achern missbraucht.
25.01.2022
Baden-Württemberg
Die Justiz macht massiv Druck: Das Land soll lockern, wenn die Grenzwerte das hergeben. Kretschmann will wegen Omikron vorsichtig bleiben – geht aber nun doch erste Öffnungsschritte.
24.01.2022
Baden-Baden
Nach dem Fund eines toten Mädchens bei einem Wohnungsbrand Mitte Dezember in Baden-Baden ist derzeit noch unklar, ob und gegebenenfalls wann Anklage gegen einen 33 Jahre alten Mann erhoben wird.
21.01.2022
Region
Ein Bewohner eines Pflegeheims in Baden-Baden war seit Donnerstagabend vermisst. Laut Polizei wurde der Mann am Freitagabend dann gefunden.
Die Polizei konnte den Tatverdächtigen festnehmen. 
21.01.2022
Region
Ein 35-jähriger Mann ist am Donnerstagabend betrunken mit seinem Auto am Rhein stecken geblieben. Als ihn eine Frau von der Weiterfahrt abhalten wollte, wurde der Mann übergriffig.
Deutsche und französische Umweltschützer haben am Mittwochvormittag gegen die Atomkraftpläne von Macron und der EU-Kommission demonstriert.
20.01.2022
Gegen Atomkraftpläne von Macron
Deutsche und französische Umweltschützer demonstrierten mit einer spektakulären Aktion in Straßburg gegen die Atomkraftpläne von Macron und der EU-Kommission.
Symbolbild.
12.01.2022
Region
Als erste Institution dieser Art hat die Erzdiözese Straßburg in Zusammenarbeit mit der unabhängigen Organisation „SOS Aide aux habitants – France Victimes 67“ ein Kontakttelefon für Opfer von sexuellem Missbrauch in der Kirche eingerichtet.
35-jähriger Togolese bedroht Frau im Bahnhof Baden-Baden.
10.01.2022
Region
Am Bahnhof in Baden-Baden ist am Sonntagmittag eine Mitarbeitern des Reisezentrums bedroht worden. Bei dem Vorfall wurden zwei Beamte leicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Möbel und mehr: Geschäftsführer Emanuel Seifert hat entschieden: Die einmaligen Rabattaktionen zum Jubiläumsjahr gehen in die Verlängerung.
    vor 12 Stunden
    Achern: 135 Jahre Möbel Seifert bietet exklusive Schnäppchen
    Wer sich jetzt für eine neue Küche, Sofa oder Schlafzimmer entscheidet, kann freuen: Das Einrichtungshaus Möbel Seifert verlängert seine Rabattaktion zum 135-jährigen Jubiläum und bietet bis zu 75 Prozent auf Ausstellungsstücke an.
  • Von Pkw bis Lkw, von Verbrenner bis Elektroantrieb, von Kauf bis Miete: Bei S&G in Offenburg bleibt kein Fahrzeugwunsch offen.
    18.01.2022
    Kaufen, leasen, finanzieren oder mieten:
    Mit einem Innovationsschub sondergleichen treibt Mercedes-Benz seine Modellentwicklung weiter voran. Wie groß die Auswahl an Pkw und Nutzfahrzeugen aus unterschiedlichen Antriebswelten ist, zeigt sich am Offenburger Standort des ältesten Mercedes-Benz Partners der Welt.
  • S&G Mercedes-Benz und smart in Offenburg erfüllt jeden Service-Wunsch, zu jedem Anlass. Der passende Wunschtermin kann auf der Homepage www.sug.de direkt selbst gebucht werden.
    30.12.2021
    Bei S&G in Offenburg bleibt kein Wunsch offen
    Woran erkennt man ein Autohaus mit wirklich gutem Pkw-Service? An kompetenten Werkstattleistungen mit klaren Ansprechpartnern, fairen Konditionen, Wartung und Reparatur nach Herstellervorgaben oder am 24h-Notdienst? Lauter starke Gründe, sich für S&G zu entscheiden.
  • Hydro Extrusion Offenburg GmbH: Das Team mit 240 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sucht Verstärkung!
    20.12.2021
    Hydro Extrusion Offenburg GmbH: Werden Sie Teil des Teams!
    Wenn Sie sich für Aluminium entscheiden, entscheiden Sie sich für ein starkes, langlebiges und unendlich recycelbares Material: ein Baustein für eine klimafreundliche Kreislaufwirtschaft und eine moderne Gesellschaft – und Sie werden Teil einer nachhaltigeren Zukunft.