Region

Die Polizei konnte einen der Geflohenen festnehmen.
24.09.2021
Ausbruch aus Psychiatrie in Weinsberg

Fahndungserfolg der Polizei im Fall der vier Männer, die aus der geschlossenen Psychiatrie in Weinsberg ausgebrochen waren: Einer der Geflohnen wurde gefasst, die Polizei sucht weiterhin mit Bildern nach den weiteren Männern.

Der Parkplatz an der B 28, in dessen Nähe die Leiche gefunden wurde.
24.09.2021
Freudenstadt

Im Fall der noch unbekannten Frauenleiche, die am 11. September bei Kniebis von einem Pilzsammler entdeckt wurde, veröffentlichten Staatsanwaltschaft und Polizei nun ein Phantombild des Opfers. 

Die Polizei fahndet weiterhin nach den Straftätern.
24.09.2021
Psychiatrie in Weinsberg

Auch am Freitagvormittag fehlt von den aus der Psychiatrie in Weinsberg entflohenen Straftätern jede Spur. Das ist der Stand der Polizeifahndung.

Bleibt es auch am Wochenende sonnig?
24.09.2021
Baden-Württemberg

Der Spätsommer zeigt sich dieser Tage im Südwesten vielerorts von seiner besten Seite. Doch wie wird das Wetter am Wochenende? Die Aussichten.

Die Telefonseelsorge soll besser vernetzt werden.
24.09.2021
Baden-Württemberg

Wie kann die Telefonseelsorge im Südwesten weiter optimiert werden? Ein Sprecher des Sozialministeriums hofft künftig auf eine bessere Vernetzung.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung (Symbolbild).
23.09.2021
Psychiatrie in Weinsberg

Vier Männer flüchten aus dem geschlossenen Teil einer Psychiatrie im Kreis Heilbronn, drei davon verurteilte Straftäter. Die Polizei sucht nach den als gefährlich geltenden Flüchtigen, deren Ausbruch auch den Landtag beschäftigen wird.

Nach dem Unfall musst die A81 in Fahrtrichtung Stuttgart gesperrt werden.
23.09.2021
A81 bei Tuningen

Am Donnerstagabend verliert ein Lastwagen auf der A81 bei Tuningen in Fahrtrichtung Stuttgart rund 500 Kisten Bier. Die Autobahn muss für die Aufräumarbeiten gesperrt werden.

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. (Symbolbild)
23.09.2021
Polizei in Ravensburg

In einer Psychiatrie in Ravensburg wird ein Mann vermisst. Der 35-Jährige war nach seinem Ausgang nicht mehr zurückgekehrt.

Die Region steht hinter dem Tübinger Schienenprojekt, signalisieren knapp zwei Dutzend Rathauschefinnen und -chefs. OB Palmer (rechts) appelliert auf dem Marktplatz an die Bürger. „Selbst wenn Sie die Bahn nicht nutzen, denken Sie solidarisch an die Pendler.“
23.09.2021
Bürgerentscheid

Soll die Innenstadtstrecke der Regionalstadtbahn gebaut werden oder nicht? Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer glaubt den Ausgang des Bürgerentscheids am Sonntag zu kennen und hat allen Grund daran zu zweifeln, dass es die Tübinger mit dem Klimaschutz ernst meinen.

Weltweit wollen Aktivisten am Samstag für einen konsequenten Klimaschutz demonstrieren. (Archivbild)
23.09.2021
Klimastreik in Baden-Württemberg

Fridays for Future zurück auf der Straße: Noch vor der Wahl wollen die Klimaschützer am Samstag ein Zeichen setzen. Aber wie war das nochmal – dürfen Schüler dafür schwänzen?

Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. (Symbolbild)
23.09.2021
Unfall in Rosenberg

Ein Landwirt ist in Baden-Württemberg von seinem eigenen Stier angegriffen und schwer verletzt worden. Das Tier nahm ihn auf die Hörner und schleuderte den Mann durch die Luft.

Dieses Bild aus dem Jahr 2004 zeigt eine Szene der Dschungel-Floßfahrt im Europapark.
23.09.2021
Region

Eine Attraktion im Europapark Rust erntet Kritik: Die Dschungel-Floßfahrt soll rassistische Stereotype verbreiten. Ein Einzelfall ist das nicht, wie zahlreiche Beispiele zeigen.

Theresa Schopper will Lehrer und Schulleiter, die wegen der Corona-Maßnahmen von Eltern attackiert werden, besser unterstützen.
23.09.2021
Kultusministerin zur Coronalage an Schulen

Zwei Wochen nach Ende der Ferien scheint die Coronalage an den Schulen recht entspannt zu sein. Das Programm für Luftreiniger wird gut angenommen.

Jugendliche ohne Impfung sind von 2-G-Regelungen nicht betroffen.
23.09.2021
Corona-Impfung für Schüler

Die Politik hat dem Nachwuchs einen fast normalen Alltag zurückgegeben, egal ob er geimpft ist oder nicht. Das muss so bleiben – auch nach der Wahl.

Müssen die Wähler in Tauberbischofsheim zwei Jahre nach der Kommunalwahl noch einmal ihren Gemeinderat wählen?
23.09.2021
Gemeinderatswahl in Tauberbischofsheim

Die Gemeinderatswahl von Tauberbischofsheim ist ungültig. Das hat ein Verwaltungsgericht entschieden. Muss sie jetzt wiederholt werden?

Viele Ärzte im Südwesten sind derzeit nur befristet angestellt. (Symbolbild)
23.09.2021
Marburger Bund in Baden-Württemberg

Überstunden, Bangen um den nächsten Vertrag und Corona – vielen Ärzten reicht es. Deren Gewerkschaft nimmt die Politik im Land in die Pflicht. Doch die zuständige Ministerin winkt ab.

Bei dem Feuer in Aalen entstand Sachschaden in Höhe von rund 500.000 Euro. (Symbolbild)
23.09.2021
Feuer in Aalener Metzgerei

Bei einer kriminaltechnischen Untersuchung sind Hinweise aufgetaucht, die dafür sprechen, dass das Feuer in der Aalener Innenstadt vorsätzlich gelegt worden ist.

Gegen eine Impfaktion an einer Freiburger Schule protestierten rund 100 Impfgegner. (Symbolbild)
23.09.2021
Impfgegner in Freiburg

Rund 100 Impfgegner haben vor einer Schule in Freiburg gegen eine Impfaktion protestiert. Laut Polizei verlief die Demonstration relativ ruhig.

Die IG Metall will Tarifverträge modernisieren. (Symbolbild)
23.09.2021
IG Metall in Baden-Württemberg

Die Metaller entwickeln ihre Tarifpolitik weiter: Sie soll neuen Arbeitsformen, wie etwa Homeoffice gerecht werden und flexible Arbeitsmodelle unterstützen.

Surfer Jonas Buchholz steht auf einem Surfbrett in der Anlage „Blackforestwave“, die am Freitag offiziell eingeweiht wurde.
23.09.2021
Surfwelle in Pforzheim eröffnet

Der Verein Neckarwelle kämpft bereits seit einigen Jahren für eine Flusswelle in Stuttgart. In Pforzheim ist ein ähnliches Projekt nun umgesetzt worden.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung (Symbolbild).
23.09.2021
Ausbruch aus Psychiatrie in Weinsberg

Die Polizei fahndet nach vier gefährlichen Straftätern, die aus einer Psychiatrie im Kreis Heilbronn ausgebrochen sind. Bei der Suche nach den Flüchtigen soll die Bevölkerung helfen. Die Fotos befinden sich in unserer Bildergalerie.