- Anzeige -
Ambitioniertes Projekt startet: für eine nachhaltige und gesunde Zukunft

Anteile für "Das LoLo – lose & lokal" in Kehl sichern!

Autor: 
maz
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
23. April 2021

Gemeinsam etwas Gutes wagen! Dafür steht „Das LoLo – lose & lokal“ in Kehl. 30 Ortenauer haben sich im Februar für das außerordentliche Projekt zusammengetan, um ab Oktober in der ehemaligen Martin-Luther Kirche in Sundheim mit einem Unverpacktladen und einem kleinen Café umweltbewusstes und lokales Einkaufen und Genießen zu ermöglichen. Jetzt soll die Idee wachsen: Es können Anteile gezeichnet werden. Mit 50 Euro sind Unterstützer dabei!

Mit „LoLo“ soll ein Schritt in eine nachhaltige und gesunde Zukunft für alle getan werden. „Wir glauben an eine Stärkung der regionalen Produkte und Landwirte“, unterstreichen die Initiatoren. Außerdem werde mit der Einrichtung eine werteorientierte Begegnungsstätte geschaffen. 

Für die Umwelt – für alle: Im „LoLo“ gibt es alles unverpackt, so soll zu einem Umdenken angestoßen werden, den Konsum von Plastik bewusst zu reduzieren. Das „LoLo“ bietet ästhetische Alternativen, sodass die Kunden vom nachhaltigen Umstieg auf Plastikalternativen überzeugt werden. Angegliedert ist ein vegetarisches und veganes Café. Großen Wert legen die Initiatoren darauf, dass alle angebotenen Produkte 
•    nicht verpackt oder komplett plastikfrei sind,
•    ökologisch erzeugt und
•    nachhaltig produziert wurden,
•    keine weiten Wege hinter sich haben,
•    einfach lecker und gesund sind.

So funktioniert es mit dem Anteilskauf: Alle Interessierten über 18 Jahre können ab sofort Anteile erwerben und so in die Genossenschaft eintreten. Wer noch nicht volljährig, aber begeistert von der Sache ist, kann sich durch die Eltern vertreten lassen. Wichtig: Auch Vereine, Verbände und Firmen können als juristische Person ein Zeichen setzen. Jedes Mitglied ist unabhängig von den gezeichneten Anteilen mit nur einer Stimme stimmberechtigt. 
Mit der Mitgliedschaft an „LoLo“ ist es möglich, Genossenschaftsanteile zu erwerben und dem Projekt weiteren Handlungsspielraum zu geben. Außerdem können Mitglieder die Genossenschaft aktiv mitgestalten. 

Das geht ganz einfach: Beitrittserklärung ausfüllen, den Betrag der gewünschten Anteile auf eines der Konten überweisen: 

Volksbank Bühl 
DE71 6629 1400 0005 2976 80 
BIC: GENODE61BHL 

Sparkasse Hanauerland 
DE57 6645 1862 0000 1506 15 
BIC: SOLADES1KEL

Weitere Infos über das Projekt gibt es auf der Webseite. Die Datenschutzerklärung und die Satzung finden sich hier.

Chance für Ortenauer Unternehmen: Das „LoLo“ ist ebenfalls auf der Suche nach Sponsoren und gibt im selben Zug den Unternehmen die Möglichkeit, sich in der Öffentlichkeit als nachhaltiges, sozial verantwortliches Unternehmen zu präsentieren. „Zusätzlich profitieren die Mitarbeiter von Vergünstigungen in Unverpacktladen und Café“, erläutern die Verantwortlichen. Für Großsponsoren werden attraktiven VIP-Pakete geschnürt, über die die „Macher“ gerne informieren. 
 

Info

Kontakt

Das LoLo – lose & lokal eG i.G.

Martin-Luther-Weg 11a
77694 Kehl
Telefon +49 (0)176/597 43 438
E-Mail: hallo@das-lolo.de
Internet: https://das-lolo.de/ 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die Überseecontainer des REDDY Cube ziehen am Check-In-Kreisel am Acherner Stadteingang die Blicke auf sich. 
    vor 12 Stunden
    Innovatives Shopkonzept sorgt für Wow-Effekt beim Küchenkauf
    Ein einzigartiger Auftritt, ein einzigartiges Konzept und eine einzigartige Beratung: All das vereint der REDDY Cube in Achern. Dieses starke Paket sorgt für einen absoluten Wow-Effekt beim Küchenkauf.
  • Das Autohaus Roth KG beschäftigt über 70 Mitarbeiter an drei Standorten in der Ortenau. Nun soll das Team weiter wachsen.
    17.09.2021
    Verstärkung gesucht: Autohaus Roth stellt ein
    Das Autohaus ROTH steht für persönliche Betreuung sowie kundenorientierten Service - und das seit 45 Jahren! Für die Standorte in Offenburg und Oppenau wird Verstärkung gesucht. Das Unternehmen freut sich auf interessante Bewerbungen.
  • Junge Schulabgänger haben in der Ortenau gut lachen: Ihnen stehen eine Vielzahl an Wegen für die passende berufliche Zukunft offen.
    10.09.2021
    Bereits heute an die berufliche Zukunft denken
    Duale Ausbildung, duales Studium oder Studium? Für Schulabgänger ist es nicht einfach, sich für den passenden beruflichen Werdegang zu entscheiden. Denn gerade in der Ortenau gibt es erfolgreiche Unternehmen aller Branchen, die unzählige Karrieremöglichkeiten bieten.
  • 50 Jahre Komfort und Bequemlichkeit: das muss gefeiert werden. Auch bei Möbel RiVo in Achern.
    31.08.2021
    3. und 4. September: Stressless®-Show-Truck bei Möbel RiVo
    Vor genau 50 Jahren, im Jahre 1971, begann eine norwegische Erfolgsgeschichte: Der erste Stressless® Relaxsessel kam auf den Markt. Ein revolutionärer Sessel, der einen neuen Standard in Sachen Komfort und Funktionalität setzte.