- Anzeige -
Service

Day- und Berg-Spa: Entspannen im Nationalpark-Hotel Schliffkopf

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
08. Oktober 2019

©Nationalpark-Hotel

Entspannung ist im hektischen Alltag immer wichtiger. Die volle Entspannung finden Sie im Nationalpark-Hotel Schliffkopf auf den Höhen der Schwarzwaldhochstraße. Mit der Kombination aus hochwertigen Pflegeprodukten und einer einzigartigen Landschaft, können Kunden voll vom Alltag abschalten.

Der Alltag wird immer hektischer, Arbeitnehmer müssen allzeit erreichbar sein, der Verkehr in den Städten nimmt zu - in einer solchen Welt sind bewusste Auszeiten sehr wichtig. Eine Auszeit vom Feinsten bietet das Nationalpark-Hotel Schliffkopf auf den Höhen der Schwarzwaldhochstraße.

 

 

Die Gesundheitsexperten des Nationalpark-Hotels bieten speziell auf die Frau beziehungsweise den Mann abgestimmte Day-und-Berg-Spa-Behandlungen an. Frei nach dem Motto "Schönheit kommt von Herzen" wird hier Wert auf die ganzheitliche Entspannung von Körper und Geist gelegt. Die Therapiemethoden sind eine Kombination aus modernsten Techniken und traditionell erprobten Therapien. 

 

 

Eingesetzt werden beim Spa feine Produkte der Linien Annemarie Börlind und Pharmos Kosmetik - nachhaltige Naturkosmetik, um den Körper ganzheitlich in Einklang zu bringen. Weil es sich bei der Produkten um natürliche handelt, berichten viele Kunden, dass sie sich im Anschluss an das Spa fitter, erholter und ausgeglichener fühlen.

 

 

Teil des Day Spas ist neben den Behandlungen auch die atemberaubende Landschaft, in der das Nationalpark-Hotel Schliffkopf auf den Höhen der Schwarzwaldhochstraße liegt. Eine entspannte Behandlung wird hier gekrönt vom Blick auf die Berg-Spa-Landschaft. Und danach? Klar, dann geht es ins Hammam oder in die klassische Saunalandschaft. 

Behandlungen im Nationalpark-Hotel sind für Einzelpersonen, aber auch für Gruppen und sogar für Junggessellinnenabschiede. Besitmmte Aktionen beinhalten beispielsweise ein Glas Sekt zum Aperitif, eine Verwöhn-Aromamassage mit Öl und ein 45-minütiges Workout mit Personal-Trainer für nur 64 Euro.

 

Info

Nationalpark-Hotel Schliffkopf

Familie Fahrner

Schwarzwaldhochstraße 1
72270 Schliffkopf (Baiersbronn)

Telefon: +49 (0) 7449 - 920-0
E-Mail: info@schliffkopf.de

Internet: www.schliffkopf.de

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Willkommen zu Hause: Stressless® steht für Komfort und Entspannung. Modell: Tokyo Linden Sand.
    vor 8 Stunden
    Stressless®: Raus aus dem Alltag, rein ins Zuhause
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten und Wohnen in Baden. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach ist Partner ausgewählter Marken und präsentiert mit Stressless® norwegischen Komfort. Die Welt des exklusiven Möbelherstellers wartet im Stressless®-Studio darauf,...
  • Kai Wissmann präsentiert am Donnerstag, 16. Juli, die Gewinner der Shorts 2020.
    25.06.2020
    Trinationales Event: Großes Finale am 16. Juli
    Die Shorts lassen sich nicht ausbremsen, auch nicht von einer weltweiten Pandemie: Das trinationale Filmfestival der Medienfakultät der Hochschule Offenburg wird diesmal komplett online ausgerichtet. Die Filme sind donnerstags und sonntags ab 19 Uhr im Live-Stream hier abrufbar. Das große Finale...
  • Eine reduzierte Formensprache, robuste Materialien und eine seriöse Optik zeichnen Möbel von Musterring aus.
    25.06.2020
    Möbel RiVo in Achern: Wohnwelt auf 8000 Quadratmetern
    Bei der Einrichtung zählt einzig und allein der persönliche Geschmack. Und Geschmack ist bekanntlich vielseitig. Gerade deshalb bietet das Einrichtungshaus Möbel RiVo in Achern-Fautenbach eine riesige Auswahl an Markenkollektionen von Top-Designern und -Herstellern wie Musterring.
  • Für die Panorama-Gesichtsvisiere von Fleig wird Kunststoff für die Lebensmittelindustrie verwendet.
    24.06.2020
    Fleigs Panorama-Visier:
    Schwarzwälder Erfindergeist für die neue deutsche Normalität: Die Lahrer Hans Fleig GmbH hat ein innovatives Visiersystem als komfortable Lösung für den Schutz vor Ansteckung entwickelt. Das Unternehmen sichert so bestehende Arbeitsplätze und sieht Potenzial, zusätzliche Mitarbeiter einstellen zu...