Mit EVERS – Der Zweiradexperte flott in den Frühling

Die ganze Welt des Rads auf 800 Quadratmetern

Autor: 
red/maz
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
07. Mai 2022
Egal, ob E-Bike, Pedelec, City-, Trekking-, Mountain-Bike oder Lastenrad: EVERS Der Zweiradexperte hat für jede Anforderung das richtige Rad. 

(Bild 1/2) Egal, ob E-Bike, Pedelec, City-, Trekking-, Mountain-Bike oder Lastenrad: EVERS Der Zweiradexperte hat für jede Anforderung das richtige Rad.  ©EVERS Der Zweirad-Experte

Starten Sie mit EVERS in den Radfrühling. Egal für welche Anforderung: Der Radexperte hat den passenden Untersatz und sorgt mit jeder Menge Zubehör dafür, dass die Kunden flott mit Sicherheit vorankommen!

Bei EVERS gibt es die Welt des Fahrrads auf 800 Quadratmetern. Vom Laufrad für die Jüngsten über Kinderräder, Mountainbikes, Trekkingräder, City- und Urbanbikes, Falt- und Kompakträder oder Lastenräder.

Radbegeistert: Für (fast) jeden Bedarf und jede Aufgabe haben Michael Evers und sein Expertenteam die optimale Lösung. Die Belegschaft in Verkauf, Service, Werkstatt und Einkauf ist mindestens genauso radbegeistert wie ihr Chef – die gemeinsame Passion treibt alle an. Die Erfahrung des Teams wird an die Kunden weitergegeben. Die Produkte, die im Hause verkauft werden, werden von den Mitarbeitern oder vom Chef selbst getestet und ausprobiert.

Professionelle Beratung: Punktgenaue und fachkundige Beratung, eine versierte Reparaturwerkstatt und ein umfassendes Sortiment haben EVERS seit der Geschäftsgründung 2003 in Offenburg zum zuverlässigen Ansprechpartner rund ums Rad gemacht. Nicht nur die Räder an sich, sondern auch das breit gefächerte Sortiment an Kleidung, Helmen, Zubehör – von der Radflasche über Elektroleuchten bis hin zum Fahrradträger auf Anhängerkupplung oder an der Heckklappe – bietet den Kunden ein Rundum-Paket. Selbstverständlich können die favorisierten Räder gleich ausprobiert werden. In der angeschlossenen Werkstatt werden sie ganz auf den Kunden angepasst.

Dreisprachig: Mit Blick auf die Beratung ist das EVERS-Team nicht nur auf deutschsprachige Kunden, sondern auch auf Radbegeisterte aus Frankreich und Englisch sprechende Kunden eingerichtet.

- Anzeige -

Das Unternehmen ist Mitglied bei der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG), dem größten Fahrrad Einkaufsverband Europas. "Durch diese Mitgliedschaft erhalten wir günstige Einkaufskonditionen bei Fahrrädern, Zubehör und Teile", sagt Michael Evers. Die Vorteile werden an die Kunden weitergegeben werden. 

E-Bike-Kompetenz seit mehr als 18 Jahren: Und auch im E-Bike/Pedelec-Sortiment ist EVERS in Offenburg ein versierter Ansprechpartner: "Als E-Bike-Kompetenz-Center können wir eine erstklassige Auswahl an Marken und Modellen anbieten", berichtet der Geschäftsinhaber. Da er und sein Team seit mehr als 18 Jahren E-Bikes im Sortiment führen, profitieren Kunden von dieser langjährigen Erfahrung. Die Werkstatt werde regelmäßig vom TÜV überprüft, fügt Evers an. Auf diese Weise werden die Werkstatt-Prozesse und für die Sicherheit der Kunden laufend optimiert.

Service:  „Unsere Werkstatt hat das Siegel QUALITÄTS-WERKSTATT und wird regelmäßig vom TÜV NORD überprüft“, fügt Evers an. „Auf diese Weise werden die Werkstatt-Prozesse und die Sicherheit für die Kunden laufend kontrolliert und optimiert“.

Wer immer auf dem neusten Stand bleiben möchte, hat die Möglichkeiten, E-Bikes und auch ohne „E-„ über EVERS zu leasen. Sechs Leasingfirmen stehen hier zur Wahl, weiter bietet der Offenburger Radhändler die Möglichkeit zur Finanzierung des persönlichen Radtraums. 

Vor dem Firmengebäude in der Freiburger Straße 9 stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Info

Kontakt & Öffnungszeiten

EVERS - Der Zweirad-Experte

Freiburger Straße 9
77652 Offenburg

Öffnungszeiten: 

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag – Freitag: 09:30 – 18:30 Uhr
  • Samstag: 09:30 – 16:00 Uhr
  • Sonntag: geschlossen

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Manfred Spinner (Zweiter von rechts) gründete mit Ehefrau Ingrid (von links) vor 30 Jahren Juwelier Spinner in Lahr als Familienunternehmen, dem sich auch die Kinder Lukas, Annika und Janina verbunden fühlen. Später kam der Standort Offenburg hinzu, wo Annika Spinner im Rée-Carré die Geschäftsführung übernommen hat.
    17.06.2022
    Zwei Stammhäuser und zwei Trendshops in Lahr und Offenburg
    Mit einem besonderen Konzept überzeugt Juwelier Spinner seit 30 Jahren alle, die Schmuck und Uhren schätzen: Die Fachgeschäfte in Lahr und Offenburg punkten mit Schönem in jeder Preislage.
  • Eigenes Häuschen oder Eigentumswohnung - Immobilienbesitz ist nach wie vor die beste Altersvorsorge. Mit guter Planung kann der Traum realisiert werden.
    14.06.2022
    Wohnen im Eigentum: So kann der Traum in Erfüllung gehen
    Bauen, kaufen, sanieren, renovieren - steigende Baustoff- und Energiepreise sowie Lieferengpässe sind aktuell Herausforderungen für Bauherren und Unternehmen. Aber es gibt Lösungen. Gute, bezahlbare und zukunftssichere. Dabei kommt es auf exakte Planung und Umdenken an.
  • Im alten Gemäuer des ehemaligen Offenburger Schlachthofs steigt der erste Ortenauer Weinmarkt. Er knüpft an die 150-jährige Tradition der Weinmesse an. Tickets gibt es an der Tageskasse oder vorab im Vorverkauf. 
    10.06.2022
    Weinparadies Ortenau feiert am Samstag, 18. Juni, Premiere
    Das Weinparadies Ortenau lädt am Samstag, 18. Juni, zum Ortenauer Weinmarkt im Canvas 22 (Alter Schlachthof, Wasserstraße 22 in Offenburg) ein. Dort stellen 29 Winzerbetriebe des Weinparadies Ortenau ihre Erzeugnisse vor.
  • Schablonen, Systeme für temporäre oder dauerhafte Markierungen und vor allem die Sprühfarben werden von der Technima Group gefertigt und weltweit vertrieben.
    07.06.2022
    Technima Central: Malst du noch oder sprühst du schon?
    Sie begegnen uns im täglichen Leben: Parkplatzmarkierungen, Markierungen an Bäumen und gefällten Stämmen, Linien auf Sportplätzen, Markierungen auf Baustellen, die mit der Hand oder mit speziellen Schablonen gezogen wurden. Der Hersteller "sitzt" in Ettenheim. Gewusst?