- Anzeige -
Oberkirch

Jeden Sonntag ungestört bummeln im Rendler Bauzentrum Oberkirch

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
30. Dezember 2019

Wer neu baut oder renoviert, geht meist eine Investition an, die viele Jahre halten soll. Da muss gut überlegt sein, welche Fliesen, Türen oder Bodenbelägen das Zuhause künftig zieren. Im Rendler Bauzentrum gibt es dafür jeden Sonntag die Gelegenheit – beim gemütlichen Bummeln in der Oberkircher Ausstellung.

Das Rendler Bauzentrum in Oberkirch lädt jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr zum ungestörten Bummeln in die Fliesen- und Türen-, sowie Tore- und Bodenbeläge-Ausstellung ein.

Auch im neuen Bauzentrum wird die Tradition des Schausonntags weitergeführt. Jeden Sonntag öffnet Rendler seine Türen. Ohne Beratung und Verkauf, aber mit jeder Menge Zeit können sich Interessierte rund um die Themen Fliesen und Bodenbeläge wie Parkett, Laminat oder Vinyl informieren. Auch Haustüren, Zimmertüren und Glaselemente können in Funktion getestet werden.

 

 

Seit vielen Jahren nehmen Bauinteressierte das Angebot wahr und kommen am Sonntag vorbei. Entweder, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, oder um nach einem bereits erfolgten Beratungsgespräch nochmals in Ruhe mit dem Partner oder der ganzen Familie durch die Ausstellung zu gehen.

Oftmals verbringen die Kunden mehrere Stunden hier, um gemeinsam ihre Entscheidung zu treffen. Welche Fliese oder welche Tür ist die richtige? Für solche Überlegungen ist hier viel Zeit. Und das ist auch wichtig. Denn ein Neubau, Umbau oder eine Renovierung ist meist eine große Investition, die für viele Jahre gemacht wird – solche Entscheidungen wollen in Ruhe getroffen werden.

Und die Fragen, die nicht geklärt werden konnten, werden dann am Montag entweder telefonisch oder persönlich von den Fachberatern beantwortet.

 

Info

Rendler Bauzentrum

Korberger Matt 5
77704 Oberkirch

 

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 7:30 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag 7:30 Uhr - 18:00 Uhr

Schausonntag von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Weitere Artikel aus der Kategorie: Service

25.03.2020
Service
Zum 30. Mal können Gäste am Wochenende des 4. und 5. April in der Kehler Innenstadt den Kehler Autopark besuchen. Eingerahmt ist er in ein Frühlingsfest, der Sonntag ist außerdem verkaufsoffen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 19.03.2020
    Neuer Service: Alles, was die Karte bietet, kann ab sofort abgeholt oder geliefert werden
    Mitten im Herzen Gengenbachs lädt das italienische Lokal „Michelangelo“ seit elf Jahren zum Genießen ein. Das bleibt auch weiterhin so, denn ab sofort werden Gerichte und Eisspezialitäten entweder geliefert, oder die Kunden holen ihre Bestellungen vor Ort ab.
  • Pizza, Salat oder Pasta - alles wird frisch zubereitet.
    19.03.2020
    Das mediterrane Restaurant in Hohberg
    Gerade in diesen turbulenten Tagen will das Team des mediterranen Restaurants Casamore in Hohberg für seine Gäste auch weiterhin da sein. Zu diesem Zweck wurde ab sofort ein besonderer Service eingerichtet und das „to go“-Angebot erweitert. Fast alle Gerichte auf der Speisekarte können nun auch...
  • Leckere Pizzavariationen, Salate und Getränke werden ab sofort geliefert oder können auch nach der Bestellung selbst abgeholt werden..
    18.03.2020
    "Wenn die Gäste uns nicht besuchen können, kommen unsere Spezialitäten zu ihnen"
    „Wenn die Gäste in nächster Zeit durch die Coronavirus-Pandemie nur eingeschränkt zu uns kommen dürfen, dann kommen unsere Spezialitäten eben zu Ihnen“, erklären Sülo und Aslan Keles, Inhaber der bekannten Ruster Pizzeria „Garibaldi“, mit Nachdruck. Ab sofort kann telefonisch und online bestellt...
  • a2 Unikat hat alles, was das Leben und Wohnen noch schöner macht.
    11.03.2020
    a2 Unikat: Ihr Partner rund um Gartendeko und mehr
    Frühlingszeit – eine wunderbare Zeit, es sich in Heim und Garten besonders schön zu machen. Wer dafür pfiffige und individuelle Gestaltungsideen sucht, ist bei a2 Unikat in Oberwolfach genau richtig.