- Anzeige -
Bester Service Ortenau, April 2021

Kirchliche Sozialstation Achern: "Kein Weg ist uns zu weit"

red/sig
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
24. April 2021

Seit über 40 Jahren sind die Pflegeexpert*innen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Pflege- und Hilfsbedürftige unterwegs. Oberste Prämisse: Die unantastbare Würde des Menschen. Daraus resultiert die bedarfsgerechte und persönliche Betreuung.

Den Lebensabend zu Hause verbringen – Wunsch aller Menschen, die sich an der Schwelle zum letzten Lebensabschnitt befinden. Die aktuell 120 Mitarbeiter*innen der Kirchlichen Sozialstation Bernhard von Baden in Achern helfen professionell und individuell, auch wenn der Pflegebedarf hoch ist. In enger Zusammenarbeit mit Arzt und Therapeuten bieten die mobilen Teams Hilfeleistungen nach Bedarf und selbstverständlich nach Wunsch der zu Pflegenden.

„Wir arbeiten nach pflege- und hauswirtschaftlichen Standards und aktualisieren unser fachliches Wissen laufend. Die Versorgungszeiten passen wir nach Möglichkeit dem gewohnten Tagesrhythmus unserer Patienten an, mit denen wir ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis aufbauen. Das Leistungsangebot soll dem ganzheitlichen Menschenbild entsprechen und dem Menschen mit seinen unterschiedlichen körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Bedürfnissen gerecht werden“, umreißt Geschäftsführerin Claudia Walter die umfangreichen Leistungen.

Leistungsspektrum

Häusliche Pflege
Wundmanagement
Palliativpflege für Schwerstkranke und Sterbende
Gerontopsychiatrie bei demenziell erkrankten Personen
Kontinenzförderung bei Blasen- und Darmschwäche
Schulung und Seminare
Pflege im Anschluss nach einem Krankenhausaufenthalt
Hilfeleistungen
Pflegerische Hilfen – Grund- und Behandlungspflege
Hauswirtschaftliche Hilfen bei der Haushaltsführung
Individuelle Betreuung – Begleitungsdienste, Freizeitaktivitäten
Nachtwachen
sorglos Wohnen
Seelsorge
Seelsorgerische Gespräche
Familienpflege
Unterstützung bei besonderen Belastungssituationen
Beratung
Rund um alle Themen der Pflege
Hausnotruf
Betreuungsgruppen

Extratipp
Erstellung eines unverbindlichen Leistungsangebots
Direkte Abrechnung mit den Pflege- und Krankenkassen

Kompakt
Hilfe für alle, die Hilfe benötigen
120 Mitarbeiter*innen
Andacht für Verstorbene
Urlaub ohne Koffer

Info

Öffnungszeiten & Kontakt

Bürozeit täglich 8.00 bis 16.30 Uhr

Kirchliche Sozialstation Bernhard von Baden in Achern gGmbH
Martinstraße 56
77855 Achern
Tel: 0 78 41 62020
Fax: 0 78 41 620223
E-Mail: info@sozialstation-achern.de
www.sozialstation-achern.de

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Es ist angerichtet - die Gäste können kommen - zur großen Küchenparty, die am 28. September ab 18.30 Uhr im Hotel Liberty "steigt".
    16.09.2022
    Hotel Liberty: Sich von Sterneköchen verwöhnen lassen
    Das Ambiente allein im Offenburger Hotel Liberty lässt jeden Aufenthalt zum Erlebnis werden. Ist Party angesagt, dann potenzieren sich Location, Kulinarik und Show noch einmal. Alles zusammen ergibt eine einmalige kulinarische Reise – genannt Küchenparty.
  • Das repräsentative Gebäude von Möbel Seifert in der Acherner Innenstadt. Auf fünf Etagen gibt es aktuelle Wohnideen zu sehen.
    11.09.2022
    Möbel Seifert in Achern: Beste Preise zu besten Leistungen
    Man spürt es deutlich: die Tage werden kürzer, die Hitze weicht angenehmen spätsommerlichen Temperaturen. Bald ist die Draußenzeit vorbei und wir sehnen uns nach einem gemütlichen, kuschelig eingerichteten Zuhause. Dafür ist Möbel Seifert in Achern der ideale Partner.
  • Edel und funktional - eine der 30 Musterküchen, die bei Möbel RiVo in Achern-Fautenbach im Maßstab 1:1 zu besichtigen sind.
    09.09.2022
    Besuchen Sie Möbel RiVo in Achern-Fautenbach
    Küchenkauf ist Vertrauenssache. Es geht schließlich um eine Investition, die Jahrzehnte gute Dienste leisten und Freude machen soll. Die Experten von Möbel RiVo verfügen über langjährige Erfahrung, denn das familiengeführte Unternehmen existiert seit 50 Jahren.
  • Vor 175 Jahren verkündeten im Salmen die "entschiedenen Freunde der Verfassung" den ersten freiheitlich-demokratischen Grundrechtekatalog. Beim Freiheitsfest lebt dieser historische Meilenstein wieder auf.
    07.09.2022
    Heimattage: Großes Landesfest mit Zapfenstreich und Umzug
    175 Jahre Offenburger Forderungen, 70 Jahre Baden-Württemberg, Freiheitsfest, Museumsfest: Was am 10. und 11. September in Offenburg im Rahmen des Landesfestes geboten wird, sucht seinesgleichen. Außergewöhnliches Highlight ist der Große Zapfenstreich am Samstagabend.