- Anzeige -
Am 14. und 15. September

Tag der offenen Tür und Hoftour in der Edelbrennerei Wurth

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
30. August 2019
Mehr zum Thema
Auch eine neue Brennerei wird am 14. September eingeweiht und vorgestellt.

Auch eine neue Brennerei wird am 14. September eingeweiht und vorgestellt. ©Edelbrennerei Wurth

Die Edelbrennerei Wurth in Neuried-Altenheim feiert Mitte September ihr 100-jähriges Bestehen. Dafür öffnet Inhaber Markus Wurth ein Wochenende lang seine Tore und bietet außerdem exklusive Editionen seiner Kreationen an. 

Die Edelbrände von Markus Wurth aus Neuried-Altenheim sind deutschlandweit bekannt, werden vor allem in der Ortenau von Gastronomen und Kunden wegen ihrer hohen Qualität geschätzt – und haben nicht zuletzt deshalb bereits zahlreiche wichtige Preise eingeheimst. Jetzt wird Geburtstag gefeiert – und was für einer: 100 Jahre alt wird die Edelbrennerei! Und das wird gebührend zelebriert.

Am 14. und 15. September öffnet Markus Wurth die Tore seiner Brennerei. Besucher erwartet ein Blick hinter die Kulissen und exklusive Spezialitäten.

Am Samstag, 14. September, gibt es von 10 bis 20 Uhr den Tag der offenen Tür mit Einweihung und Vorstellung der »BRANDNEUEN« Brennerei. Technisch ist diese auf dem neuesten Stand, hier gibt es also einiges zu bestaunen. Dazu gibt es eine Cocktail- und Gin-Lounge, den Verkauf exklusiver Jubiläumseditionen und weitere leckere Speisen und Getränke. Darunter Eiskreationen vom Café Müller aus Durbach, garniert mit den Likören und Bränden von Markus Wurth.

Wer es Samstag nicht schafft, ist am Sonntag, 15. September, von 11 bis 17 Uhr eingeladen. Dann gibt es eine Hofladentour, außerdem sorgt der bekannte Koch- und Foodstylist Andreas Miessmer aus Friesenheim für leckere Genüsse. 

Wer mehr über die Edelbrennerei Wurth erfahren will, schaut auf der Homepage vorbei. Am besten ist jedoch der persönliche Besuch – also nichts wie hin am 14. und 15. September!

 

Info

Edelbrennerei Wurth in Neuried-Altenheim

SELECTION Markus Wurth
Edelbrandbrennerei
Laubertsweg 6
77743 Neuried-Altenheim

Öffnungszeiten:
Montag sowie Donnerstag bis Samstag von 9 - 12.30 Uhr & 15 - 18 Uhr

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 11.11.2019
    Bewegung analysieren
    Die moderne Arbeitswelt kann krank machen. Körperliche Unterforderung und psychische Überforderung resultieren in Rückenschmerzen, Gelenkproblemen, Burnout und Stoffwechselstörungen. Stinus Orthopädie bietet Unternehmen Bewegungsanalysen für Beschäftigte an – die auch im Betrieb durchgeführt werden...
  • 08.11.2019
    Medizinische Therapie und Fitness-Training
    „Fit werden – Fit bleiben“ – das ist das Motto des Rehazentrums Offenburg. Darum bietet es in familiärer und freundlicher Atmosphäre vielfältige Therapiemöglichkeiten an. Egal, ob chronische Schmerzen oder Beschwerden nach einer Operation – das Rehazentrum Offenburg findet die individuelle Hilfe...
  • 05.11.2019
    "Maschinen-Wagner" lädt ein
    Ob drehen, fräsen, bohren oder schleifen – „Maschinen-Wagner“ in Renchen ist der Experte auf dem Gebiet der Metallverarbeitung. Im November lädt das Unternehmen zur Hausmesse ein. Hier können sich die Besucher rund um die Themen Innovative Technologien, 5-Achs-Fräsen und Automatisierung informieren...
  • 04.11.2019
    Ausbildung und Praktikum
    Hermann Uhl KG in Schutterwald: Seit über 85 Jahren steht die Firma UHL aus Schutterwald für hohe Qualität rund um Sand, Kies, Beton und Betonerzeugnisse. Ohne gute Mitarbeiter geht so etwas nicht. Genau deshalb investiert UHL viel in die persönliche berufliche Entwicklung und in die Ausbildung...