Träumen. Finden. Starten: Kurze Wege, viel Information

Auf der Berufsinfomesse in Offenburg die Karriere planen

red/sig
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
11. Mai 2022
Live probieren, fragen, mitmachen: Alle Branchen, (Hoch-)Schulen und Weiterbildungseinrichtungen sind auf der Berufsinfomesse (BIM) am 13. und 14. Mai in den Hallen auf dem Offenburger Messegelände vertreten.

Live probieren, fragen, mitmachen: Alle Branchen, (Hoch-)Schulen und Weiterbildungseinrichtungen sind auf der Berufsinfomesse (BIM) am 13. und 14. Mai in den Hallen auf dem Offenburger Messegelände vertreten. ©ULRICH MARX

Selbst vor Ort sein, Präsenzgespräche führen, sich eingehend beraten lassen, Vorträge besuchen – die BIM 2022 ist wieder eine Messe „zum Anfassen“. Und sie ist noch einmal gewachsen: 346 Aussteller präsentieren am 13. Und 14. Mai weit mehr als 2000 Angebote.

Egal ob Ausbildung, Weiterbildung, Beruf, Studium, Praktika im In- und Ausland: die Berufsinfomesse, die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten, bietet sowohl Schulabgängern als auch allen Arbeitnehmerinnen und –nehmern ein breites Informationsangebot. Neu ist, dass neben Oberrheinhalle, Ortenauhalle und Baden-Arena nun auch die Halle 1 (Eislaufhalle) hinzugekommen ist. Hier feiert die Weiterbildungslounge Premiere. Novum ist ebenfalls, dass es zwei Eingänge gibt und neu ist der Unternehmertag am 13. Mai.

- Anzeige -

Was an beiden Tagen kostenlos von 9 bis 17 Uhr geboten wird, lesen Sie hier:

Weitere Artikel aus der Kategorie: Sonderbeilagen

Handfest, humorvoll, herzlich - lesen Sie im neuen Magazin, was uns so symbadisch macht.
04.05.2024
Marathon oder Meditation? Die Region mal anders kennenlernen
Wird er nach seinem Lieblingsort gefragt, nennt er Hawaii. Er erzählt aber auch, dass er spätestens nach zehn Tagen Heimweh bekommt: Ausnahmesportler Jörg Scheiderbauer. Warum es ihm so geht, lesen Sie im neuen Magazin "Symbadisch" der Mittelbadischen Presse.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Geheimnis des Erfolgs ist der große Zusammenhalt der Familie. Jeder bringt sich mit seinen Erfahrungen und Talenten ein (von links): Erika und Erhard, Brigitte und Hubert Benz sowie Anja Vetter und Alexander Benz mit ihrem kleinen Lukas. 
    29.04.2024
    Top-Life Gesundheitszentrum: Alle Altersgruppen willkommen!
    Das Top-Life Gesundheitszentrum in Berghaupten feiert in diesem Jahr ein außergewöhnliches Firmen-Jubiläum. Es basiert auf dem Alter aller sieben Familienmitglieder, die zum Erfolg des Unternehmens beitragen.
  • Physiotherapeutin Luise Wolf schätzt die Zusammenarbeit und innovativen Ansätze bei ihrem Arbeitgeber. 
    22.04.2024
    Top-Life Berghaupten: Hier steht der Mensch im Mittelpunkt
    Das Gesundheitszentrum Top-Life in Berghaupten bietet ein Komplettpaket rund um Gesunderhaltung, Rehabilitation, Prävention und Wellness. Physiotherapeutin Luise Wolf ist Teil des motivierten Teams und gibt im Interview Einblick in ihre abwechslungsreiche Arbeit.
  • Alles andere als ein Glücksspiel: die Geldanlage in Aktien. Den Beweis dafür tritt azemos in Offenburg seit mehr als 20 Jahren erfolgreich an.
    17.04.2024
    Mit den azemos-Anlagestrategien auf der sicheren Seite
    Die azemos Vermögensmanagement GmbH in Offenburg gewährt einen Einblick in die Arbeit der Analysten und die seit mehr als 20 Jahren erfolgreichen Anlagestrategien für Privat- sowie Geschäftskunden.
  • Auch das Handwerk zeigt bei der Berufsinfomesse (BIM), was es alles kann. Hier wird beispielsweise präsentiert, wie Pflaster fachmännisch verlegt wird. 
    13.04.2024
    432 Aussteller informieren bei der Berufsinfomesse Offenburg
    Die 23. Berufsinfomesse in der Messe Offenburg-Ortenau wird ein Event der Superlative. Am 19. und 20. April präsentieren 432 Aussteller Schulabsolventen und Fortbildungswilligen einen Querschnitt durch die Ortenauer Berufswelt. Rund 24.000 Besucher werden erwartet.