Träumen. Finden. Starten: Kurze Wege, viel Information

Auf der Berufsinfomesse in Offenburg die Karriere planen

red/sig
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
11. Mai 2022
Live probieren, fragen, mitmachen: Alle Branchen, (Hoch-)Schulen und Weiterbildungseinrichtungen sind auf der Berufsinfomesse (BIM) am 13. und 14. Mai in den Hallen auf dem Offenburger Messegelände vertreten.

Live probieren, fragen, mitmachen: Alle Branchen, (Hoch-)Schulen und Weiterbildungseinrichtungen sind auf der Berufsinfomesse (BIM) am 13. und 14. Mai in den Hallen auf dem Offenburger Messegelände vertreten. ©ULRICH MARX

Selbst vor Ort sein, Präsenzgespräche führen, sich eingehend beraten lassen, Vorträge besuchen – die BIM 2022 ist wieder eine Messe „zum Anfassen“. Und sie ist noch einmal gewachsen: 346 Aussteller präsentieren am 13. Und 14. Mai weit mehr als 2000 Angebote.

Egal ob Ausbildung, Weiterbildung, Beruf, Studium, Praktika im In- und Ausland: die Berufsinfomesse, die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten, bietet sowohl Schulabgängern als auch allen Arbeitnehmerinnen und –nehmern ein breites Informationsangebot. Neu ist, dass neben Oberrheinhalle, Ortenauhalle und Baden-Arena nun auch die Halle 1 (Eislaufhalle) hinzugekommen ist. Hier feiert die Weiterbildungslounge Premiere. Novum ist ebenfalls, dass es zwei Eingänge gibt und neu ist der Unternehmertag am 13. Mai.

- Anzeige -

Was an beiden Tagen kostenlos von 9 bis 17 Uhr geboten wird, lesen Sie hier:

Weitere Artikel aus der Kategorie: Sonderbeilagen

Noch bevor die Prüfungen zu den (Schul-)Abschlüssen anstehen, sollten sich junge Menschen Gedanken über ihre berufliche Zukunft machen. Die Online-Ausgabe "Chance 2023" unterstützt dabei.
09.09.2022
Der Weg ist das Ziel: So finden junge Leute ihren Traumberuf
Jungen Schulabgängern stehen aktuell mehr als 300 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe und 20.000 Studiengänge zur Verfügung. Da die individuell richtige Entscheidung für den späteren Karriereweg zu treffen, ist nicht einfach. Die 64-Seiten starke Sonderausgabe hilft.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Es ist angerichtet - die Gäste können kommen - zur großen Küchenparty, die am 28. September ab 18.30 Uhr im Hotel Liberty "steigt".
    16.09.2022
    Hotel Liberty: Sich von Sterneköchen verwöhnen lassen
    Das Ambiente allein im Offenburger Hotel Liberty lässt jeden Aufenthalt zum Erlebnis werden. Ist Party angesagt, dann potenzieren sich Location, Kulinarik und Show noch einmal. Alles zusammen ergibt eine einmalige kulinarische Reise – genannt Küchenparty.
  • Das repräsentative Gebäude von Möbel Seifert in der Acherner Innenstadt. Auf fünf Etagen gibt es aktuelle Wohnideen zu sehen.
    11.09.2022
    Möbel Seifert in Achern: Beste Preise zu besten Leistungen
    Man spürt es deutlich: die Tage werden kürzer, die Hitze weicht angenehmen spätsommerlichen Temperaturen. Bald ist die Draußenzeit vorbei und wir sehnen uns nach einem gemütlichen, kuschelig eingerichteten Zuhause. Dafür ist Möbel Seifert in Achern der ideale Partner.
  • Edel und funktional - eine der 30 Musterküchen, die bei Möbel RiVo in Achern-Fautenbach im Maßstab 1:1 zu besichtigen sind.
    09.09.2022
    Besuchen Sie Möbel RiVo in Achern-Fautenbach
    Küchenkauf ist Vertrauenssache. Es geht schließlich um eine Investition, die Jahrzehnte gute Dienste leisten und Freude machen soll. Die Experten von Möbel RiVo verfügen über langjährige Erfahrung, denn das familiengeführte Unternehmen existiert seit 50 Jahren.
  • Vor 175 Jahren verkündeten im Salmen die "entschiedenen Freunde der Verfassung" den ersten freiheitlich-demokratischen Grundrechtekatalog. Beim Freiheitsfest lebt dieser historische Meilenstein wieder auf.
    07.09.2022
    Heimattage: Großes Landesfest mit Zapfenstreich und Umzug
    175 Jahre Offenburger Forderungen, 70 Jahre Baden-Württemberg, Freiheitsfest, Museumsfest: Was am 10. und 11. September in Offenburg im Rahmen des Landesfestes geboten wird, sucht seinesgleichen. Außergewöhnliches Highlight ist der Große Zapfenstreich am Samstagabend.