Für Schulabgänger: Orientierung auf dem Arbeitsmarkt

Mit der Verlagsbeilage "Chance 2023" die berufliche Karriere planen

red/sig
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
11. Februar 2023
Digitalisierung und Klimawandel führen auch zu einem Wandel in der Berufswelt. Ausbildungsinhalte werden angepasst und es entstehen immer mehr "grüne Berufe" - ein Schwerpunkt in der Beilage "Chance 2023" der Mittelbadischen Presse.

Digitalisierung und Klimawandel führen auch zu einem Wandel in der Berufswelt. Ausbildungsinhalte werden angepasst und es entstehen immer mehr "grüne Berufe" - ein Schwerpunkt in der Beilage "Chance 2023" der Mittelbadischen Presse. ©txn/Randstad

In mehr als 300 Berufen wird bundesweit dual ausgebildet, 400 Universitäten, (Fach-)Hochschulen und Berufsakademien bieten ein schier unüberschaubares Spektrum an Studiengängen und Kursen. Jeder Neigung und jedem Talent kann also entsprochen werden.

Digitalisierung, Klimaschutz, Fachkräftemangel - das sind die großen Herausforderungen für die Zukunft. Auch in der Ortenau. Dabei stehen engagieren jungen Leuten alle Türen offen, in ihrem Traumberuf aus- und weitergebildet zu werden. Zugegeben, die richtige Wahl ist bei dem enormen Angebot nicht einfach, aber: Es gibt zahlreiche Anlaufstellen, die weiterhelfen. Die Verlagsbeilage "Chance 2023" der Mittelbadischen Presse listet jede Menge Adressen, porträtiert Auszubildende, informiert über viele Berufsbilder und hält wertvolle Tipps von der Agentur für Arbeit, IHK, Handwerkskammer und Wirtschaftsverbänden parat. Hier kann geblättert werden:

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das gediegene neue Corporate Design von Sport Kuhn spiegelt sich auch in der Fassadengestaltung wider.  
    21.05.2024
    Sport Kuhn: Führungstrio geht mit Drive in die Zukunft
    Seit vergangenem Sommer steht die vierte Generation bei Sport Kuhn in Offenburg an der Spitze und hat in den wenigen Monaten viele Änderungen angestoßen. Immer im Mittelpunkt: der Kunde.
  • Finanz- und Versicherungsmakler Tino Weissenrieder betreut mit dem Team der "W&amp;K Wirtschaftsberatung" in Lahr einen bundesweiten Kundenstamm.
    21.05.2024
    Rundum beraten: W&K Wirtschaftsberatung Tino Weissenrieder
    In Unternehmen werden viele Entscheidungen getroffen – strategische, finanzielle und technologische. Doch wer stellt die Weichen für die Zukunft der Unternehmer? Die "W&K Wirtschaftsberatung" Tino Weissenrieder hilft mit Kompetenz und Erfahrung weiter.
  • Das Geheimnis des Erfolgs ist der große Zusammenhalt der Familie. Jeder bringt sich mit seinen Erfahrungen und Talenten ein (von links): Erika und Erhard, Brigitte und Hubert Benz sowie Anja Vetter und Alexander Benz mit ihrem kleinen Lukas. 
    29.04.2024
    Top-Life Gesundheitszentrum: Alle Altersgruppen willkommen!
    Das Top-Life Gesundheitszentrum in Berghaupten feiert in diesem Jahr ein außergewöhnliches Firmen-Jubiläum. Es basiert auf dem Alter aller sieben Familienmitglieder, die zum Erfolg des Unternehmens beitragen.
  • Physiotherapeutin Luise Wolf schätzt die Zusammenarbeit und innovativen Ansätze bei ihrem Arbeitgeber. 
    22.04.2024
    Top-Life Berghaupten: Hier steht der Mensch im Mittelpunkt
    Das Gesundheitszentrum Top-Life in Berghaupten bietet ein Komplettpaket rund um Gesunderhaltung, Rehabilitation, Prävention und Wellness. Physiotherapeutin Luise Wolf ist Teil des motivierten Teams und gibt im Interview Einblick in ihre abwechslungsreiche Arbeit.