Sport regional

Die KSC-Spieler möchten am Sonntag nochmal jubeln, um ihrem Ziel von 50 Punkten näherzukommen.
vor 16 Stunden
2. Fußball-Bundesliga

Holstein Kiel kann am Sonntag im Karlsruher Wildparkstadion als erster ­Verein aus Schleswig-Holstein in die Fußball-Bundesliga aufsteigen. „Ausgeruhtheit“ als KSC-Plus.

Alexander Schnurr ist schon gut in Form.
vor 19 Stunden
Offenburg

Als Kaderathlet in Baden-Württemberg erhielt Alexander Schnurr (LG Offenburg) die Einladung zu einem Testwettkampf im kleinen Bönnigheimer Stadion, wo sonst traditionell das „Sportfest an Himmelfahrt“ stattfindet.

SC-Trainer Christian Streich möchte mit seinem Team den alten und neuen deutschen Meister ärgern.
vor 20 Stunden
Fußball-Bundesliga

Im wahrscheinlich letzten Spiel im Schwarzwald-Stadion empfängt der SC Freiburg am Samstag in der Fußball-Bundesliga den FC Bayern München. Der Lewandowski-Rekord soll verhindert werden.

14.05.2021
Lokalsport

Zum fünften Mal sucht die Mittelbadische Presse den größten Tipp-Experten der Ortenau. Und das sind die Tipps unserer Finalisten für den 33. Spieltag am Wochenende.

Emily Evels.
14.05.2021
Ansichtssache (84)

In unserer Serie „Ansichtssache“ äußern sich Sportler und Funktionäre aus der Region zu aktuellen und allgemeinen Themen. Diesmal Fußballerin Emily Evels vom Frauen-Bundesligisten SC Sand.

Florian Walz von den Roadrunners Südbaden hat eine inoffizielle neue Bestzeit aufgestellt.
14.05.2021
Leichtathletik

Florian Walz von den Roadrunners Südbaden hat einen Doppelsieg „auf“ Hawaii gefeiert.

Nico Megerle (grün) vom ASV Urloffen ist einer von zwei Ortenauer Ringern bei der U23-EM  in Mazedonien.
14.05.2021
Ringen

Bei der U23-EM der Ringer in Mazedonien sind auch zwei Talente aus der Ortenau am Start.

Yannick Ludwig (am Ball) kann gegen Pfullingen spielen und hofft am Samstag auf Anspiele von Yannez Kirschner. Der Verdacht auf Nasenbeinbruch aus dem Spiel in Hanau hat sich bei dem Willstätter Kreisläufer nicht bestätigt.
13.05.2021
Handball

Handball: Drittligist TV Willstätt empfängt im letzten Spiel der Aufstiegsrunde am Samstag den VfL Pfullingen. Der Zweitliga-Aufstieg ist kein Thema mehr. Erneut gibt es personelle Ausfälle zu beklagen.

Torwart Lasse Ludwig (links) darf auf die EM-Teilnahme hoffen.
13.05.2021
Handball

Die deutschen Handball-Junioren starten im Augusrt bei der U19-EM, auch der aus Helmlingen stammende Lasse Ludwig darf sich Hoffnungen auf eine Teilnahme machen.

Die badischen Meisterschaften der Aktiven, U20 und U18 in Schutterwald finden nun nicht wie vorgesehen am 19. Juni, sondern erst am 24. Juli statt.
13.05.2021
Leichtathletik

Leichtathletik-Wettkämpfe sind derzeit nur den Kaderathleten erlaubt. Auch das Training ist erheblich eingeschränkt. Landesmeisterschaften sind bereits in den Juli und August verschoben.

Für Peter Russell war das 2:4 gegen Bietigheim das letzte Spiel als Trainer des EHC Freiburg.
13.05.2021
Eishockey

Nach der 2:4-Niederlage im fünften und entscheidenden Playoff-Halbfinale gegen die Bietigheim Steelers ist die DEL2-Saison für den EHC Freiburg beendet.

Um die Trophäe im SBFV-Pokal wird frühestens Ende Juni gespielt.
13.05.2021
Fußball, SBFV-Pokal

Das Endspiel des südbadischen Fußball-Verbandspokals findet in diesem Jahr nicht im Rahmen des Finaltags der Amateure statt, sondern wird frühestens Ende Juni ausgetragen werden.

Gabriel Gallus (rechts), der im Sommer 2020 vom Oberligisten SV Oberachern kam, soll auch in der kommenden Saison die Fäden im Spiel des SC Lahr ziehen.
11.05.2021
Fußball-Verbandsliga Südbaden

Oliver Dewes trauert dem Saisonabbruch trotz der aussichtsreichen Position seines SC Lahr nicht hinterher. Der Blick des Trainers ist nach vorne und nach oben gerichtet.

In Schieflage: Die Juniorinnen der SG Kappelwindeck/Steinbach um Ariane Pfundstein, die hier einen ihrer beiden Treffer erzielt, unterlagen gegen Bietigheim mit 23:28.
11.05.2021
Jugendhandball

Gegen Bietigheim war ein besseres Ergebnis und damit eine günstigere Ausgangslage fürs Rückspiel am Donnerstag möglich.

Der Trip in die Heimat hat sich für Kestutis Zeimys am Wochenende gelohnt.
11.05.2021
Tischtennis

Trotz der Corona-Umstände ließ sich Kestutis „Kesha“ Zeimys nicht davon abhalten, einen Kurztrip in seine Heimat anzutreten. Es lohnte sich: Der Spitzenspieler des Tischtennis-Regionalligisten TTSF Hohberg wurde dreifacher Landesmeister in Litauen.

Wie viele Sportler fragen sich auch die Ringer, wann und unter welchen Bedingungen sie ihren Sport wieder ausüben dürfen.
11.05.2021
Ringen

Ringer diskutierten beim Verbandstag in Hofstetten über die Rahmenbedingungen zur neuen Saison. Testen könnte künftig eine Option vor den Kämpfen sein. Weiterhin werden Kampfrichter dringend gesucht.

Daniel Kirn vom Landesliga-Team des SV Stadelhofen liegt aktuell auf Platz 19 der Punkterangliste.
11.05.2021
Fußball

Am 1. Mai startete der SV Stadelhofen seine Spendenaktion „Punkten für den guten Zweck“ – und die Resonanz hat die Erwartungen beim Fußball-Landesligisten bereits übertroffen.

Milo und Malik Skupin-Alfa (r.) von der LG Offenburg.
11.05.2021
Leichtathletik

Zwei Wettkämpfe am Wochenende zeigten einen guten Formaufbau der beiden Läufer von der LG Offenburg.

Peter Öhler blickt nun auf die Weltmeisterschaft.
11.05.2021
Ringen

Für Peter Öhler platzte am Wochenende in Sofia beim Qualifikationsturnier für Tokio 2021 im Viertelfinale gegen den bärenstarken Tschechen Artur Omarov knapp mit 2:3 der Traum von seiner ersten Teilnahme an Olympischen Spielen.

Hat weiterhin die Rückkehr in die Fußball-Oberliga mit dem Kehler FV als Ziel: KFV-Trainer Frank Berger (l.).
10.05.2021
Fußball

Verantwortliche des Fußball-Verbandsligisten Kehler FV sahen sich zuletzt in den sozialen Medien Kritik ausgesetzt, weil viele Spieler den Verein verlassen haben. Sportvorstand Timo Allgeier bezieht nun Stellung.

Fans des SC Freiburg werfen am 3. Juni 1998 Keeper Timo Reus in die Luft, der Sportclub sicherte sich am vorletzten Spieltag durch ein 4:1 bei der SG Wattenscheid den Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga. Der inzwischen 47-jährige Aufstiegsheld von damals trainiert neben den Torhütern des VfR Willstätt ab Juli auch jene des SC Lahr in seiner Heimatstadt.
10.05.2021
Fußball

Mit dem SC Freiburg feierte er 1998 als junger Keeper den Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga, mit 47 Jahren und reichlich Erfahrungen steigt Timo Reus auch beim Verbandsligisten SC Lahr als Torwart-Trainer ein.