Schützenverein Oberkirch

2. Luftpistolen-Team steigt in Südbadenliga auf

Autor: 
Christian Altenburger
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
14. März 2019

Die erfolgreichen Schützen des SV Oberkirch waren nach dem Sieg im Relegations-Wettkampf gut gelaunt. Von links: Jannik Schmidt, Christof Eggs, Stefan Lamm, Christoph End, Eberhard Merx, Karl-Walter Huber. ©Christian Altenburger

Nachdem die zweite Mannschaft der Oberkircher Luftpistolenschützen im Januar den Grundstein für die Teilnahme an den Relegationswettkämpfen zur Südbadenliga legten, war es am vergangenen Wochenende soweit, die Schützen reisten zum Wettkampf in Buchholz an.

Insgesamt traten sechs Mannschaften an, um einen der zwei Aufstiegsplätze zur Südbadenliga zu erreichen. Nach dem ersten Durchgang sah es für die Schützen des SV Oberkirch ganz gut aus, sie teilten sich mit mit der SG Mülheim den ersten Platz mit 1771 Ringen. Danach folgte der SV Sulz zusammen mit der KKSV Freiamt, beide Mannschaften mit 1762 Ringen.
Die SG Hauingen hatte mit 1745 Ringen noch eine kleine Chance während die SSG Wehr mit 1723 Ringen schon stark abgeschlagen war.
Im zweiten Durchgang behielten die Schützen des SV Oberkirch die Nerven und erzielten gute 1784 Ringe. Besonders Christof Eggs hatte mit 375 Ringen das beste Tagesergebnis. In der Mannschaftswertung war in diesem Durchgang nur der SV Sulz besser wenn auch nur mit einem Ring und insgesamt 1785 Ringen. Tragisch für die SG Müllheim, die mit 1755 Ringen ihren bisherigen zweiten Platz an die Sulzer abtreten musst.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 28.02.2019
    Kehl-Kork
    Traumhafte Bäder in den verschiedensten Varianten, zugeschnitten auf die individuellen Wünsche des Kunden - dafür stehen die Experten von Badtraum in Kehl-Kork seit 11 Jahren. Das Besondere dabei: Badtraum liefert alle Leistungen aus einer Hand und steht den Kunden von der Planung bis zum Einbau...
  • 15.02.2019
    Bars, Musik, Kostümprämierung
    Schon siebenmal fand der Gammlerball in Kehl bislang am Schmutzigen Donnerstag statt. In diesem Jahr ist das anders. Erstmals wird in der Stadthalle am Fasnachtssamstag gefeiert. Neben DJ Vuko sorgen verschiedene Narrenzünfte und die Gammlerbänd Willstätt für die Musik. Mit der Terminänderung aufs...
  • 13.02.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Sie tragen uns im Laufe unseres Lebens durchschnittlich 180.000 Kilometer – unsere Füße. FUSS ArT, die Manufaktur für orthopädische Leistungen rund um den Fuß, ist seit Anfang Februar 2019 in der Moltkestraße 30-32 in Offenburg am Start und bietet ihren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum und...
  • 04.02.2019
    Offenburg
    Das Braun Möbel-Center bietet Wohnmöbel in vielen Formen, Farben und Materialien. Vom 7. bis zum 9. Februar findet auf dem Gelände die dreitägige Möbelmesse statt. Hier können die Kunden in verschiedenen Themenwelten die aktuellsten Wohntrends entdecken. Neben einem großen Sonderverkauf gibt es...

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Renchens Torwart Ismael Akbas (rechts) sorgte am Samstag in Linx für große Aufregung.
vor 6 Stunden
Während Spiel mit Heli in Klinik gebracht
Nachdem Ismael Akbas vom Fußball-A-Kreisligisten SV Renchen am Samstag mit dem Hubschrauber in die Klinik geflogen werden musste, konnte der 22-jährige Torhüter am Montag Entwarnung geben.
vor 9 Stunden
Fußball-Bezirksliga
Beim SV Hausach ist inzwischen die »Zukunftswerkstatt« abgeschlossen. In öffentlichen Veranstaltungen und dann hinter den Kulissen wurden beim abstiegsbedrohten Fußball-Bezirksligisten eine neue Vorstandsstruktur ausgearbeitet und dafür auch interessierte Verantwortungsträger gefunden. Am 5. April...
Nach dem 9:3-Sieg über Ketsch richten die TTSF Hohberg um Raphael Becker den Fokus aufs Spitzenspiel.
vor 12 Stunden
Tischtennis-Badenliga
Eine Woche vor dem Spitzenspiel in der Tischtennis-Badenliga hat die erste Mannschaft der TTSF Hohberg einen 9:3-Pflichtsieg gegen den 1. TTC Ketsch eingefahren. Obwohl die Gäste ohne ihr vorderes Paarkreuz in die Ortenau angereist waren, tat sich die Hohberger Mannschaft lange schwer. 
vor 15 Stunden
25. Achertalpokal des Schachclubs Ottenhöfen-Seebach
Thilo Ehmann (SF Sasbach) dominierte beim 25. Achertalpokal, den der Schachclubs Ottenhöfen-Seebach (SCOS) in seinen Vereinsräumen veranstaltete. Platz zwei belegte Kyamuran Mestan vom gastgebenden SCOS.  
Johanna Müller-Scheffsky glänzte beim Sieg des VC Offenburg in Neuwied in Abwehr und Annahme.
vor 18 Stunden
Volleyball, 2. Bundesliga
Die Zweitliga-Volleyballerinnen des VC Printus Offenburg haben auch die schwere Hürde VC Neuwied erfolgreich genommen. Beim Tabellendritten in Rheinland-Pfalz siegte der designierte Meister aus der Ortenau am Samstagabend mit 3:1 (25:23, 25:14, 20:25, 25:21) und ist nur noch drei Siege davon...
Oberacherns Evans Erius (l.) machte in Backnang ein starkes Spiel.
vor 21 Stunden
Fußball-Oberliga
Enttäuschung für den SV Oberachern: Nach den ersten Auswärtspunkten in dieser Saison vor 14 Tagen beim 5:0 in Ilshofen wollten die Achertäler eigentlich am Samstag beim Viertletzten TSG Backnang nachlegen. Nach schlechtem Beginn glich das Team von Trainer Mark Lerandy zwar bis zur Pause zum 2:2 aus...
War mit dem Auftritt seiner Mannschaft in Radolfzell nicht zufrieden: KFV-Trainer Heinz Braun.
vor 23 Stunden
Fußball-Verbandsliga
Nach vier Siegen in Folge und dem Sprung ins obere Tabellendrittel der Fußball-Verbandsliga-Tabelle kassierte der Kehler FV am Samstag am Bodensee beim FC Radolfzell eine klare 1:4 (0:1)-Niederlage.    
Racing-Coach Thierry Laurey ärgerte sich über das unglückliche 2:2 bei Olympique Nimes.
vor 23 Stunden
Fußball in Frankreich
Mit einem frustrierenden 2:2 (1:0)-Unentschieden musste Racing Straßburg die Heimreise vom Gastspiel in der 1. französischen Fußball-Liga bei Olympique Nimes antreten. Ab sofort gilt die ganze Aufmerksamkeit der Elsässer dem Pokalfinale am 30. März in Lille.
Martin Weschle erzielte das 1:0 für den SC Lahr. Am Ende stand ein 1:1.
vor 23 Stunden
Fußball-Verbandsliga
Das 1:1 (1:0) am Samstag gegen den FV Auggen hätte man bei Fußball-Verbandsligist SC Lahr unter der Woche noch als Erfolgserlebnis gewertet. Doch das Zustandekommen des Resultats mit dem Gäste-Ausgleich erst in der Nachspielzeit bedeutete einen weiteren Nackenschlag für die Ortenauer. 
Julian Steinbach (r.) kehrt von der RKG Freiburg zur RG Lahr zurück.
vor 23 Stunden
Ringer-Verbandsliga
Die Ringer der RG Lahr zogen am Freitag eine erfolgreiche Bilanz bei der Jahreshauptversammlung. Erfreulich war zudem, dass Julian Steinbach zu seinem Heimatverein zurückkehren wird.
TuS-Torwart Philipp Grangé war einmal mehr der Fels in der Brandung.
vor 23 Stunden
Handball-Südbadenliga
Nach einem dominanten Spiel machte es Handball-Südbadenligist TuS Altenheim am Ende noch mal spannend und brachte im Kampf um Platz drei gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim einen knappen 23:22 (13:8)-Heimerfolg noch ins Ziel.  
Christoph Baumann fand immer wieder die Lücke in der Abwehr des TuS Oberhausen, hier gegen Clement Martinez (l.) und Dominik Köbele.
vor 23 Stunden
Handball-Südbadenliga
Handball-Südbadenligist TuS Schutterwald gestaltete am Samstag zumindest in der zweiten Hälfte das Heimspiel gegen den TuS Oberhausen souverän und behielt mit 38:27 (19:16) die Oberhand. Eine Woche vor dem Derby beim HC Hedos Elgersweier wahrte der Tabellenzweite damit seine Ausgangsposition.