Juniorenfußball

D-Junioren des OFV sind Meister der Bezirksliga

Autor: 
nf
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
24. Mai 2018
Hinten v. l.: Trainer Philipp Kaufmann, Fabio Bahr, Carl Schwendemann, Nikita Turutin, Gian-Luca Feißt, Robin Hiegel, Philip Frey, Toni Heizmann. Vorne v. l.: Matthis Bühler, Can Kilic, David Weis, Ramon Härter, Max Bischler, Ruben Yan, Joel Früh, Marlon Bross. Es fehlt: Trainer Alex Früh.

Hinten v. l.: Trainer Philipp Kaufmann, Fabio Bahr, Carl Schwendemann, Nikita Turutin, Gian-Luca Feißt, Robin Hiegel, Philip Frey, Toni Heizmann. Vorne v. l.: Matthis Bühler, Can Kilic, David Weis, Ramon Härter, Max Bischler, Ruben Yan, Joel Früh, Marlon Bross. Es fehlt: Trainer Alex Früh. ©Privatfoto

Großer Jubel bei den D-Junioren des Offenburger FV: Bereits zwei Spieltage vor Saisonende steht das Team der Trainer Philipp Kaufmann und Alex Früh als Meister in der Bezirksliga fest – obwohl alle Spieler dem jungen Jahrgang angehören. Durch das 3:0 beim SC Lahr, als Marlon Bross und zwei Mal Gian-Luca Feißt die Tore erzielten, ist der OFV mit acht Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen und krönt eine erfolgreiche Saison mit bislang nur einer Niederlage.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Deutsche Meisterschaft im Ultra-Bike-Marathon
vor 1 Stunde
Gute Beine, hohe Motivation und Spaß, das sind die wichtigen Faktoren um ein gutes Rennen fahren zu können. In den vergangenen Wochen galt die volle Konzentration der Mountainbikerin Verena Huber aus Bad Peterstal  der Vorbereitung auf die deutsche Meisterschaft »Ultra-Bike XCM«, die am Wochenende...
Harry Hölzer greift in Barce- lona für Deutschland zum Schläger.
Hockey
vor 3 Stunden
Von Donnerstag an spielt Harry Hölzer vom ETSV Offenburg beim Grand Masters Hockey World Cup, den Weltmeisterschaften der Hockey-Senioren, in Barcelona mit der deutschen Nationalmannschaft um den Titel.
Pia Wolf die Schnellste im Wasser
vor 3 Stunden
In Riegel beim »Rigolator« – ein Sprinttriathlon mit 500 m schwimmen, 25 km Rad fahren mit Windschattenverbot sowie 5,5 km-Lauf –  starten vom Triathlon-Team des TB Freistett Pia Wolf, Ralf Armbruster und Michael Heller. 
108 Teams beim Turnier des SV Oberkirch
vor 3 Stunden
Das traditionelle  Jugendfußball-Turnier des SV Oberkirch am kommenden Wochenende, 23. und 24. Juni, im Renchtalstadion, hat wieder eine große Resonanz. Turnierleiter Theo Papadatos und Jugendleiter Manuel Boschert haben über 100 Meldungen von den Bambinis bis zu den C-Junioren-Teams aus der...
Zwei Nachwuchsteams in der Handball-Südbadenliga
vor 3 Stunden
Auf einem guten Weg sind die Handball-Vereine TV Oberkirch und TuS Oppenau. Sowohl die B-Jugendlichen als auch die A-Junioren unter dem Dach der »HSG Renchtal« haben sich für die Südbadenliga qualifiziert. Für die kommende Saison werden beide Clubs auch im C-Juniorenbereich zusammenarbeiten. 
Deutschland-Cup der Gymnastinnen
vor 3 Stunden
Der Deutschland-Cup der Gymnastinnen im Einzel und in der Gruppe fand am Wochenende in Höchst im Odenwald  statt. Die Gruppe des TV Kork hatte dabei einen starken Auftritt.  
Konzentriert bei der Abfahrt: Philip Hund (vorne) war bei der Straßenrad-DM auf Platz 18 bester Nachwuchsfahrer der RSG Offenburg-Fessenbach.
Radsport
vor 3 Stunden
Mit insgesamt sechs Nachwuchsfahrern war die RSG Offenburg-Fessenbach bei den deutschen Straßenradmeisterschaften in Ochsenhausen-Reinstetten am Start, die Ergebnisse der Ortenauer blieben allerdings hinter den Erwartungen zurück.
Fußball, 3. Liga
vor 10 Stunden
Nur vier Wochen nach dem verpassten Zweitliga-Aufstieg in der Relegation gegen Erzgebirge Aue nahm der Karlsruher SC gestern Abend die Vorbereitung für die nächste Saison in der 3. Liga auf.
Mountainbike
vor 13 Stunden
Beim »Ultra Bike Marathon« in Kirchzarten wurden auch die Deutschen Meisterschaften im Eliminator-Sprint ausgetragen. Felix Klausmann (SC Hausach) wurde durch Kettendefekte im Halbfinale und dann im kleinen Finale ausgebremst. Als Siebter fuhr er ein tolles Ergebnis ein, doch an diesem Tag war mehr...
Hattrick der jungen Springreiterin Sofia Köninger
vor 16 Stunden
Siege bei Meisterschaften haben für Sportler einen hohen Stellenwert, eine Titelverteidigung ist immer etwas besonderes. Sofia Köninger vom Reitclub Achern schaffte am Wochenende bei den »Ichenheim Classics« einen Titel-Hatrick. 
Daniel Knäble, Rosi Knäble und Bernd Ehrhardt (v. l.) von der LG Brandenkopf nach strapaziösen 42,195 Kilometern im Ziel auf dem Stilfserjoch (2760 m).
Leichtathletik
vor 19 Stunden
Am vergangenen Samstag wurde der 2. Stilfserjoch Stelvio Marathon im Vinschgau durchgeführt. Über 300 Läufer waren bei dem Lauf-Abenteuer auf den zweithöchsten Gebirgspass Europas am Start – darunter auch die Ortenauer Rolf Schrempp, Rosi Knäble, Daniel Knäble und Bernd Ehrhardt.
Tischtennis
vor 22 Stunden
Seit Montag spielen fast 5500 Teilnehmer aus gut 65 Nationen bei den Tischtennis-Weltmeisterschaften der Senioren in der berühmten Spielerstadt Las Vegas in der Wüste Nevadas. Mit Elke Stremlow, Frank Gühr und Tobias Grallert sind in den USA auch drei Akteure des TTC Steinach an den Platten.