Sport regional

HLT-Spielmacherin Christine Moosmann glänzte in Kenzingen auch bei Tempogegenstößen.
vor 7 Stunden
Lokalsport

Am Samstagabend gewannen die Handballerinnen der SG Hornberg/Lauterbach/Triberg beim TB Kenzingen glatt mit 33:23 (15:10).

Laura Hesse auf dem Weg zu einem ihrer sieben Treffer für die SG GW gegen Waldkirch/Denzlingen.
vor 8 Stunden
Lokalsport

Auch ihr drittes Spiel in dieser Saison gewannen die Handballerinnen der SG Gutach/Wolfach und bleiben an der Tabellenspitze der Landesliga Süd Gruppe 2. Gegen Schlusslicht SG Waldkirch/Denzlingen gab es am Samstag in Gutachs Liebich-Sporthalle ein 22:12 (12:5).

Gegen den Bundesliga-Vierten Leverkusen wird KSC-Torhüter Marius Gersbeck nach seiner Rot-Sperre wieder von Anfang an auflaufen.
vor 9 Stunden
DFB-Pokal, 2. Runde

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals am Mittwoch (18.30 Uhr) beim Bundesliga-Vierten Bayer Leverkusen krasser Außenseiter – dennoch will Trainer Christian Eichner in die nächste Runde.

Volle Konzentration beim erfolgreichen Weltcup-Finale bei Sophie-Marie Wöhrle beim Wechsel der Sitzposition vom Lenkersitzsteiger zum Steuerrohrsteiger, auf ihren Schultern Caroline Wurth.
vor 11 Stunden
Kunstradsport

Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth vom Radsportverein Gutach verteidigen erneut ihren Titel trotz Gleichstands bei den Siegerpunkten. Die Generalprobe für die WM am Sonntag ist aber nur teilweise geglückt.

Die Kappelrodecker Volleyballer konnten erneut einen deutlichen Heimsieg bejubeln.
vor 14 Stunden
Volleyball-Oberliga

Nichts zu holen war für die Gastmannschaft vom FT Freiburg III am Samstagabend in der Achertalhalle. Im fünften Spiel der laufenden Volleyball-Oberliga-Saison war der TV Kappelrodeck in allen Belangen überlegen.

Mit diesem Team um Cheftrainer Jörg Behrend (Sechster von links) gewann der TV Schiltach am Samstag das Derby gegen die TG Hanauerland.
vor 16 Stunden
Turnen 2. Bundesliga Süd

VEGA-Team gewinnt gegen die abstiegsbedrohte Trainingsgemeinschaft in einem über weite Strecken umkämpften Duell mit 49:23 und sichert mit dem dritten Saisonsieg den dritten Rang.

Trainer Dieter Schindler hat mit dem SV Renchen schon einige Schwankungen in dieser Saison erlebt.
vor 18 Stunden
Fußball

Der Bezirksligist galt vor der Saison als Aufstiegskandidat, musste sich aber zwischenzeitlich dreimal in Folge geschlagen geben. Seit kurzem läuft es jedoch wieder beim SV Renchen – auch dank eines bestimmten Treffers.

Marco Cybard und der FV Rammersweier wollen mit einem Sieg gegen die SG Freistett/Rheinbischofsheim das Finale des Bezirkspokals erreichen.
vor 20 Stunden
Fußball

Der FV Rammersweier hat bereits Final-Erfahrungen gesammelt und empfängt die SG Freistett/Rheinbischofsheim. Im anderen Spiel treffen alte Bekannte aufeinander.

Die Haslacher Siegbank Nick Allgaier (in Blau beim Derby gegen Mühlenbachs Paul Vollmer) und der sehr gut verstärkte KSV hatten die Oberliga in der Vorrunde im Griff.
vor 20 Stunden
Ringer-Oberliga Südbaden

Mit der Herbstmeisterschaft hat beim KSV Haslach niemand gerechnet – und sicherlich auch sonst keiner in der Ringer-Oberliga Südbaden.

Nicola Mohler gewann in Kornwestheim seine beiden Einzelpartien.
25.10.2021
Tischtennis

Am Samstag bestritt die Herrenmannschaft der DJK Offenburg ihr drittes Auswärtsspiel in Folge in der Tischtennis-Oberliga und verlor beim SV Salamander Kornwestheim knapp mit 6:4.

Julian Brohammer, Torjäger der SG Gutach/Wolfach, steigt am höchsten gegen den TV St. Georgen.
25.10.2021
Lokalsport

SG Gutach/Wolfach verliert das Derby gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter TV St. Georgen zu hoch mit 24:32 vor rund 200 Zuschauern in Gutach und fast 100 beim Livestream.

Der Halbmarathon von Amsterdam ist geschafft: Florian Ziegler und David Fritsch (r.) sind glücklich.
25.10.2021
Handball

Gemeinsam mit Kumpel Florian Ziegler absolvierte der Handballer in Amsterdam seinen ersten Halbmarathon. Spendensumme beim Projekt "David läuft" erhöht sich immer mehr.

Simon Heering hat mit guten Leistungen den Platz im KFV-Tor erobert.
25.10.2021
Fußball

Der 19-Jährige aus Offenburg-Rammersweier war eigentlich beim Fußball-Verbandsligisten nur die Nummer drei und hat nun seinen festen Platz im Tor - aber auch jede Menge andere sportlichen Talente.

Der Mörscher Philipp Würz (rechts) – hier beim Pokalspiel 2020 in Hofstetten – zeigte besonderes „Fairplay“ am Sonntag gegen den Sportclub.
25.10.2021
Fußball-Landesliga

Wer ganz oben steht, der ist oft auch durch das berühmte „Quäntchen Glück“ begünstigt. Der SC Hofstetten hatte am Sonntag allerdings deutlich mehr als nur ein bisschen Glück, auch in Form einer besonderen Faiplay-Aktion von Philipp Würz vom SV Mörsch.

Andreas Bußhardt feierte einen ganz wichtigen Einzelsieg gegen Stefan Hugger.
25.10.2021
Tischtennis

Hart erkämpfter 6:4-Erfolg des Regionalligisten gegen die ersatzgeschwächte FT 1844 Freiburg. Am Sonntag steht die Partie beim TV Limbach im Saarland an.

Timo Beck war auf Mirabel VD Oudevelhoeve am Sonntag nicht zu schlagen.
25.10.2021
Reiten

Schnell, souverän und fehlerfrei sicherte sich der in Kehl-Bodersweier wohnhafte Timo Beck vom Pforzheimer Reiterverein auf „Mirabel VD Oudevelhoeve“ den Großen Preis von Achern bei einer Springprüfung der Klasse S* mit Stechen.

Thomas Kastler
25.10.2021
Lokalsport

Der Trainer hat Corona, einem Verteidiger droht der Knast - doch der FC Bayern siegt und siegt. Muss Fußball-Deutschland nach emotionalen Abwechslungen suchen?

Lukas Burger
25.10.2021
Lokalsport

2. Badminton-Bundesliga Mixed: Hervorragendes Wochenende mit zwei 5:2-Auswärtssiegen in Hofheim und Remagen. Lukas Burger mit vier Siegen der Schlüssel zum Erfolg.

Der Altenheimer Kevin Wilhelm entschied das Torwart-Duell für sich.
25.10.2021
Handball

Nach dem 37:30-Erfolg gegen die HU Freiburg sind die „Aldner“ nun Tabellenführer in der Süd-Gruppe. Beide Mannschaften spielen Hochgeschwindigkeits-Handball.

Nico Harter, der sich hier durchtankt, war mit sieben Treffern erfolgreichster Torschütze der SG S/S in Allensbach.
24.10.2021
Lokalsport

Die SG Schenkenzell/Schiltach holte am Samstag zwei wichtige Punkte in der Riesenberg-Sporthalle in Allensbach-Kaltbrunn und hat nun 4:4 Zähler. Beim 24:21 gegen die weiter punktlose SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen war aber mehr Kampf als Klasse zu sehen.

Mohammed Ambri (links) traf in der stärksten Phase des SV Oberachern nach der Pause zum ­zwischenzeitlichen 1:3.
24.10.2021
Fußball-Oberliga

Nach zuletzt drei Siegen in Folge ist das junge Team des SV Oberachern wieder auf dem Boden der Realität angekommen. Mit 1:4 zogen die Achertäler am Samstag beim 1. Göppinger SV im sechsten Auswärtsspiel der Fußball-Oberliga zum fünften Mal den Kürzeren.