Mountainbike

Hausacher Doppelsieg bei Kids-Cup durch Felix Kopp und Marlon Uhl

Autor: 
Michael Mai
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
13. Juli 2018

Jubeln um die Wette: Felix Kopp (Mitte) als Tagessieger und Marlon Uhl (rechts) im Leader-Trikot des Cup-Gesamtführenden vom SC Hausach. ©Alfred Klausmann

Beim 6. Lauf zum »Pactimo Kids Cup« in Obermünstertal fuhren die jüngsten Talente des SC Hausach/Team LinkRadQuadrat drei Podestplätze ein. In der Klasse U13 triumphierten Felix Kopp und Marlon Uhl mit einem Doppelsieg. Alessia Panduritsch (U15) fuhr als starke Zweite ins Ziel, während ihre Schwester Franka in der U13-Altersklasse als Vierte knapp das Siegerpodest verpasste.

Wie dominant Felix Kopp und Marlon Uhl in der Klasse U13 gerade sind, stellten sie in Obermünstertal eindrucksvoll unter Beweis. Vom Start weg setzten sich die beiden SCHFahrer mit Marius Helmle (SG Rheinfelden) vom Feld ab. Es dauerte nicht lange und auch der Rheinfeldener konnte dem Tempo der beiden Hausacher nicht mehr folgen.
Mit deutlichem Vorsprung drehten die beiden ihre Runden und wechselten sich in der Führungsarbeit ab. »Heute fühlte ich mich richtig gut. Deshalb attackierte ich in der vorletzten Runde und konnte mich von Marlon leicht absetzten. Mit aller Kraft verteidigte ich meinen Vorsprung und konnte dieses Mal knapp vor Marlon als Sieger ins Ziel fahren«, jubelte Felix Kopp überglücklich über seinen Sieg.

»In der Schlussrunde wollte ich nochmals einen Angriff starten. Ich wurde aber von überrundeten Fahrern behindert und erreichte kurz vor der Ziellinie nur noch das Hinterrad von Felix«, berichtete Uhl. »Mit meinen 2. Platz konnte ich aber die Führung in der Gesamtwertung mit 2 Punkten Vorsprung vor Felix behaupten«, freute sich der Hausacher über seinen Erfolg. Pascal Dold beendete das Rennen auf Rang 36.

- Anzeige -

Bei den Mädchen kämpfte Franka Panduritsch mit Nora Blum (St. Georgen) und Tinka Lickert (St. Märgen) lange Zeit um Platz 2. »In der Schlussrunde konnte ich aber den Angriffen von Nora und Tinka nicht mehr entgegenhalten. So fuhr ich mit nur wenigen Sekunden Rückstand als Vierte ins Ziel und verfehlte einen Podestplatz leider ganz knapp«, schilderte die Gutacherin ihren Rennverlauf. In der Gesamtwertung konnte sie sich aber auf Rang 2 verbessern.

Franka Panduritsch erkämpft Platz 2

Madeleine Klink erwischte keinen guten Tag. Die für den Schülervergleichskampf in Frankreich in das Nationalteam berufene Oberndorferin war durch die vielen Rennen im Vorfeld etwas platt und fuhr als Sechste ins Ziel. In guter Form präsentierte sich dagegen Alessia Panduritsch in der Klasse U15. Der Siegerin Karla Ruh (RMSV Ehrenkirchen) musste sie sich zwar knapp geschlagen geben, aber mit großem Vorsprung auf die Verfolgerinnen fuhr die Gutacherin als starke Zweite über die Ziellinie.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 15.02.2019
    Bars, Musik, Kostümprämierung
    Schon siebenmal fand der Gammlerball in Kehl bislang am Schmutzigen Donnerstag statt. In diesem Jahr ist das anders. Erstmals wird in der Stadthalle am Fasnachtssamstag gefeiert. Neben DJ Vuko sorgen verschiedene Narrenzünfte und die Gammlerbänd Willstätt für die Musik. Mit der Terminänderung aufs...
  • 13.02.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Sie tragen uns im Laufe unseres Lebens durchschnittlich 180.000 Kilometer – unsere Füße. FUSS ArT, die Manufaktur für orthopädische Leistungen rund um den Fuß, ist seit Anfang Februar 2019 in der Moltkestraße 30-32 in Offenburg am Start und bietet ihren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum und...
  • 04.02.2019
    Offenburg
    Das Braun Möbel-Center bietet Wohnmöbel in vielen Formen, Farben und Materialien. Vom 7. bis zum 9. Februar findet auf dem Gelände die dreitägige Möbelmesse statt. Hier können die Kunden in verschiedenen Themenwelten die aktuellsten Wohntrends entdecken. Neben einem großen Sonderverkauf gibt es...
  • 03.01.2019
    Die eigene Firma zu gründen ist auch dank der Digitalisierung heute nicht mehr schwer – aber wie geht es dann weiter? Wie kleine und mittelständische Firmen erfolgreich werden, zeigen zwei Jungunternehmer bei einem Vortrag am 26. Januar in der Offenburger Oberrheinhalle.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Timo Lehmann, Cora Maria Burger und Aron Roth (v. l.) waren in Mannheim am Start.
vor 1 Stunde
Leichtathletik
Im Olympiastützpunkt in Mannheim fanden am Sonntag die badischen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik-Schüler U16 statt. Der TV Unterharmersbach war mit drei Teilnehmern am Start.   
Christian Lang hört zum Ende der Saison auf.
vor 3 Stunden
Handball-Landesliga
Nach den vier erfolgreichsten Jahren in der Vereinsgeschichte legt Christian Lang zum Ende der Saison sein Traineramt beim Handball-Landesligisten SV Ohlsbach nieder.   
vor 5 Stunden
Südbadische Ringermeisterschaften
Zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen sammelten Ringer des KSV Appenweier am Samstag und Sonntag bei den südbadischen Meisterschaften in Zell im Wiesental.
Leonie Patsch war beste Schwarzwälderin zwischen den Torstangen.
vor 5 Stunden
Skisport
Leonie Patsch (Skiclub Offenburg) wurde am Wochenende Schwarzwaldmeisterin im Slalom. 
vor 10 Stunden
Ringen
Auch bei der B-Jugend konnten die jungen Ringer des KSV Haslach bei den Südbadischen Meisterschaften in Zell i. W. Titel und Medaillen erringen. Allen voran sicherte sich Marvin Allgaier, wie tags zuvor sein Bruder Nick bei den Männern, den Titel eines Südbadischen Meisters im griechisch-römischen...
vor 10 Stunden
Schnelle Schwimmer des TB Freistett
Die Schwimmabteilung des TB- Freistett nahm erfolgreich an am TBG-Schwimm-Wettkampf des TB Gaggenau teil. Insgesamt gewannen die neun Aktiven bei 35 Einzelstarts und einer Staffel insgesamt 24 Medaillen. 
vor 10 Stunden
Fußball-Bundesliga
Fast ein Jahr lang war Amir Abrashi bei den Bundesligaspielen des SC Freiburg nur Zuschauer. Am Wochenende stand der 28-Jährige beim 0:0 auf Schalke nach seiner langen Verletzungspause nicht nur erstmals wieder im Kader, er war auch gleich 90 Minuten auf dem Platz. Nur ein Sieg hätte seine Freude...
vor 10 Stunden
Handball-Landesliga Nord
In der Handball-Landesliga der Männer kommt es am Samstag, 20 Uhr, in der Kehler Arena zu einem vorentscheidenden Duell. Die TS Kehl (4. Platz/18:16) will mit einem weiteren Sieg dseine Position sichern, der TuS Grloßweier (13./6:28) darf nicht mehr verlieren, wenn er noch die Klasse halten will.
vor 17 Stunden
Fußball-Oberliga
Die einen sind zum Heimsieg verdammt, die anderen von allen Zwängen befreit: Unterschiedlicher könnte die Ausgangslage nicht sein, von der aus die punktgleichen Ortenauer Oberligisten SV Oberachern und SV Linx den 20. Spieltag ansteuern. Der SVO duelliert sich am Samstag (15 Uhr) mit dem 1. FC...
Die Griesheimer Faustballer haben die 2. Bundesliga zum Ziel (hinten v. l.): Thomas Fischer, Timo Ehret, Frank Bross. Vorne v. l.: Marco Dobler, Manuel Itt und Michael Haas. Auf dem Foto fehlen Dominik Ruttkay, Alexander Karch und Andreas Seitz.
vor 20 Stunden
Faustball
Die FG Griesheim kann ihre Erfolgsgeschichte am kommenden Wochenende um ein weiteres Kapitel fortschreiben. Nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga im Feldfaustball im vergangenen Sommer peilt die Mannschaft um Ex-Nationalspieler Michael Haas nun in Elgersweier das gleiche Kunststück unter dem...
Das Team Oken (hinten v. l.): Julian Spitzmüller, Luis Oberle, Laurin Ehret, Kevin Heuberger, Louis Kircher und Johannes Fischer; vorne v. l.: Luca Matz, Simon Kuri, Simon Heering, Daniel Faißt, Felix Dieckmann und Tom Manshardt.
vor 23 Stunden
Handball
Die WK-II-Handballer des Oken-Gymnasiums Offenburg gewannen am Dienstag ohne Punktverlust das RP-Finale in Singen.  Die Mannschaft, geschwächt durch den erneuten Ausfall von Johannes Fischer, hatte das Glück, gegen einen dankbaren Auftaktgegner zu spie
Sehr zufrieden mit ihrem Auftritt in Mannheim (v. l.): Alexander Schnurr, Flavia Daniels und Lelia Vollmer.
20.02.2019
Leichtathletik
Am vergangenen Wochenende waren bei den badischen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Mannheim die zwei Ohlsbacher Alexander Schnurr (M15) und Lelia Vollmer (W14) sowie die Gengenbacherin Flavia Daniels (W14) von der Trainingsgemeinschaft Gengenbach-Ohlsbach am Start. Alle drei Athleten...