Tischtennis

Jele Stortz kehrt mit Bronze aus Polen zurück

Autor: 
Marco Steinbrenner
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
29. Mai 2019
Jele Stortz spielte in Polen ein erfolgreiches Turnier.

Jele Stortz spielte in Polen ein erfolgreiches Turnier. ©Marco Steinbrenner

Große Freude bei Jele Stortz: Das Tischtennis-Talent der DJK Offenburg gewann mit der deutschen Schülerinnen-Auswahl bei den Polish Junior Open in Wladyslawowo die Bronzemedaille. 

Trotz einer 2:0-Führung unterlag das Trio von Bundestrainerin Lara Broich (Düsseldorf), zu dem neben Stortz noch Naomi Pranjkovic (SV DJK Kolbermoor) und Sarah Rau (SC Niestetal) gehörten, im Halbfinale Russland mit 2:3. Stortz gewann ihr erstes Einzel, musste sich anschließend jedoch im Doppel an der Seite von Pranjkovic sowie im alles entscheidenden letzten Spiel geschlagen geben.

Sehr zufrieden
»Mit dem dritten Platz bin ich sehr zufrieden, allerdings war natürlich direkt nach dem Russland-Spiel ein wenig Enttäuschung da, so knapp das Endspiel verpasst zu haben«, verriet die 13-Jährige. »Schließlich hatten wir das Finale kurz vor Augen.« 

- Anzeige -

Im Einzel-Wettbewerb zog Jele Stortz mit drei Siegen in das 64-köpfige Hauptfeld ein. Nach einem Freilos musste sich die Oberligaspielerin dann aber der Russin Svetlana Dmitrienko mit 3:11, 2:11 und 5:11 geschlagen geben. »Mit meinen Leistungen in der Vorrunde war ich zufrieden. Bei meiner Niederlage habe ich deutlich schlechter gespielt.« Mit einer 1:1-Bilanz endete für Jele Stortz und Sarah Rau die Doppel-Konkurrenz. 

Hoffen auf die Jugend-EM
Das Turnier in Polen war die letzte internationale Veranstaltung vor den Jugend-Europameisterschaften im tschechischen Ostrava (7. bis 16. Juli). Stortz darf sich aufgrund ihrer Resultate in dieser Saison berechtigte Hoffnungen machen, erstmals für eine EM nominiert zu werden. Das vierköpfige Aufgebot gibt Bundestrainerin Lara Broich Ende Juni bekannt.

 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

vor 6 Stunden
Frauenfußball-Bundesliga
Das wichtige Heimspiel des SC Sand in der Frauenfußball-Bundesliga gegen den MSV Duisburg wurde kurzfristig auf Dienstag verschoben. Die „Zebras“ wollen auch diese Entscheidung nicht akzeptieren.
vor 14 Stunden
Handball
 Im zweiten Testspiel der Vorbereitung auf die Aufstiegsrunde zur 2. Handball-Bundesliga der Männer gab es für die Handballer des TV Willstätt einen Sieg. 
vor 16 Stunden
Volleyball-Bundesliga
Die Bundesliga-Saison der Volley Bisons Bühl geht in die Verlängerung. Mit einem 3:1 (25:23, 25:20, 20:25, 25:20)-Erfolg gegen den frischgebackenen Pokalsieger United Volleys Frankfurt zerstreute Bühl am letzten Spieltag der Hauptrunde alle Zweifel am Einzug in die Playoffs.
vor 18 Stunden
Fußball-Bundesliga
Der SC Freiburg verteilte am Samstag in der Fußball-Bundesliga Geschenke und verlor gegen RB Leipzig unnötig deutlich mit 0:3. Jonathan Schmid ist jetzt französischer Bundesliga-Rekordspieler.
vor 21 Stunden
2. Fußball-Bundesliga
Mit dem 0:0 gegen den FC St. Pauli hat Fußball-Zweitligist Karlsruher SC das Saisonziel von 40 Punkten erreicht. Trainer Christian Eichner hat bereits eine neue Marke ausgegeben.
06.03.2021
Frauenfußball-Bundesliga
Das für Sonntag geplante Kellerduell der Frauenfußball-Bundesliga zwischen dem SC Sand und dem MSV Duisburg wurde kurzfristig verlegt und soll nun am Dienstag um 14 Uhr im Orsay-Stadion angepfiffen werden.
06.03.2021
Volleyball-Bundesliga
Die Bisons Bühl brauchen am Samstagabend einen Sieg, um in die Playoffs der Volleyball-Bundesliga einzuziehen. Aber auch für Gegner United Volleys Frankfurt steht viel auf dem Spiel.
05.03.2021
Sportrecht
In einem an Vereine gerichteten Online-Seminar des Badischen Sportbunds wurden rechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geklärt. Beiträge und Versammlungen standen im Fokus.
05.03.2021
Fußball
Zum fünften Mal sucht die Mittelbadische Presse den größten Tipp-Experten der Ortenau. Und das sind die Tipps unserer Finalisten für den 24. Spieltag am Wochenende.
05.03.2021
Kunstradsport
Ein erfolgreicher Saisonstart unter Corona-Bedingungen gelang Marisa Göppert und Maren Buchholz. Das Kunstradsport-Duett des RSV Fischerbach freute sich über Silber bei den U19-Landesmeisterschaften.
Freuen sich auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit: Martin Herrenknecht (l.) und Malaika Mihambo.
05.03.2021
Leichtathletik
Die Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo wird künftig wie sechs weitere Weltklasse-Sportler um Speerwerfer Johannes Vetter vom Tunnelbau-Unternehmen Herrenknecht AG aus Schwanau-Allmannsweier unterstützt.
05.03.2021
Tennis
Der Badische Tennisverband (BTV) hat sich frühzeitig dafür entschieden, den Start der Medenrunde zu verschieben. Statt wie üblich Anfang Mai soll die Runde nun nach den Pfingstferien im Juni beginnen. Grund ist die fehlende Planungssicherheut aufgrund der Corona-Pandemie.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Ist auch in Corona-Zeiten für Bike-Begeisterte da: das Team von LinkRadQuadrat in Gengenbach.
    06.03.2021
    Regionale Online-Shops: heute LinkRadQuadrat in Gengenbach
    Die Liebe zum Radsport, die Motivation neue Abenteuer zu erleben, die Suche nach neuen Innovationen, unzählige Testsiege, positive Kundenbewertung und die Motivation, immer mehr Leute zum Radfahren zu begeistern, ebnen den Weg der Erfolgsgeschichte von LinkRadQuadrat in Gengenbach. Mit der...
  • Motivierte Mitarbeiter, die gern zur Arbeit kommen, sind das Rückgrat der Hermann Uhl KG Ortenau. Das Team sucht Verstärkung: Also, bewerben!
    05.03.2021
    Mit den Betonerzeugnissen der UHL KG wird das Zuhause erst richtig schön
    Bei uns ist es am Schönsten! Haus und Garten sind so individuell wie die, die darin leben: Sie sind Rückzugsort, Wellnessbereich oder Sterne-Restaurant. Spätestens die Pandemie hat uns wieder in die Sinne gerufen, wie wichtig der heimische Garten ist und wie er beruhigt, wenn er schön und...
  • Ware vorab bestellen und abholen. Das ist via ClickCollect möglich. Aber das ist nur ein Weg über den der Kehler Handel die Kunden erreicht.
    02.03.2021
    Lockdown hin oder her: Immer für die Kunden da
    Die Einkaufsstadt Kehl ist für ihre Kunden da – Lockdown hin oder her. Die Händler und Gastronomen haben viele Wege über Telefon, online und die neuen Medien gefunden, wie sie ihre Kunden erreichen. Die breit angelegten Videokampagne „Kehl bringt’s“ von Kehl Marketing fächert die Leistungsfähigkeit...
  • Sie suchen Arbeit in einer Region, in der andere Urlaub machen? acrobat Personaldienstleistungen in Achern rekrutiert Fachkräfte für Firmen in Baden.
    01.03.2021
    acrobat GmbH: Aus der Region für die Region
    Die starke Wirtschaft in Baden braucht einen starken Partner: die acrobat GmbH in Achern bietet Arbeitgebern ein maßgeschneidertes Dienstleistungspaket rund ums Personalmanagement und ist in der Region fest verwurzelt.