Fußball-Verbandsliga

Kehler FV zündet den Turbo

Autor: 
Ralf Stoll
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
18. Oktober 2020

Der Kehler Fadi Kheloufi l.) ©Ulrich Marx

Der Kehler FV hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt und gegen das Schlusslicht DJK Donaueschingen mit 7:2 gewonnen – auch in dieser Höhe verdient.

Nach ausgeglichener Anfangsphase mit Chancen auf beiden Seiten ging Donaueschingen nach einer schönen und schnellen Kombination durch Andreas Albicker in der 26. Minute in Führung. Die Kehler zeigten sich davon aber nicht geschockt. Nur eine Minute später erzielte Ümit Sen auf Vorlage von Fadi Kheloufi den Ausgleich zum 1:1.

Feuerwerk
Und es dauerte nur zwei weitere Minuten, bis der Kehler FV durch Tim Keck mit 2:1 in Führung ging. Von diesem Doppelschlag erholte sich die DJK nicht mehr und der KFV brannten bis zur Halbzeitpause ein Offensivfeuerwerk ab. Durch weitere Treffer von Ümit Sen (35.) und Fadi Kheloufi (42.), jeweils nach Vorlage von David Assenmacher, erhöhten die Grün-Weißen auf 4:1. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erzielte David Assenmacher nach einem Fehlpass in der Donaueschinger Abwehr sogar noch das 5:1.

Nach Wiederanpfiff schaltete der Kehler FV einen Gang zurück, blieb aber weiter spielbestimmend. Nach einem Foul an Tim Keck im Strafraum erhöhte David Assenmacher per Strafstoß auf 6:1. Trainer Frank Berger nahm danach einige Wechsel vor und gab Spielern, die im bisherigen Saisonverlauf nur wenig Einsatzzeit hatten, eine Chance.

- Anzeige -

Mury stark
In der 64. Minute kamen die Donaueschinger nach einem verunglückten Kopfball in der Kehler Abwehrkette zum 2:6-Anschlusstreffer. Danach war die Defensive der Kehler etwas unsortiert und die DJK hatte durch Alexander Schuler drei hochkarätige Torchancen, die aber alle durch KFV-Keeper Kevin Mury zunichte gemacht wurden.

In der 78. Minute setzte David Assenmacher einen Freistoß an die Latte und der Abpraller kam zum eingewechselten Harim Makaya, der aus 18 Metern den 7:2-Endstand herstellte. Anschließend verwaltete der Kehler FV den Vorsprung, hatte aber weitere Chancen, um das Ergebnis noch höher zu schrauben.

Kritische Fans
Trainer Frank Berger war mit der Leistung seines Teams sehr zufrieden und lobte vor allem das Offensivspiel und das schnelle Umschalten. Nicht nachvollziehen konnte er die Kritik von Teilen der Zuschauer während und nach dem Spiel, weil nicht noch weitere Tore erzielt wurden.

Der Kehler FV hat am kommenden Wochenende spielfrei und muss am Sonntag, 1. November (Allerheiligen) beim Aufsteiger SF Elzach-Yach antreten.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokalsport

Trainer Mark Lerandy will mit dem SV Oberachern Schritt für Schritt aus dem Tabellenkeller.
vor 2 Stunden
Fußball-Oberliga
Fußball-Oberligist SV Oberachern bestreitet am heutigen Dienstag (18 Uhr) das Nachholspiel zu Hause gegen  den 1. CfR Pforzheim. Für den Tabellenletzten ist ein Heimsieg Pflicht.
VCO-Präsident Fritz Scheuer hält es für gefährlich, den Spielbetrieb mit aller Macht durchzuziehen.
vor 4 Stunden
Volleyball
Der Volleyball-Club Offenburg schließt nicht aus, sich vorübergehend selbst aus dem Spielbetrieb zurückzuziehen, sollte vom Verband kein entsprechender Beschluss im Zuge der Corona-Entwicklungen getroffen werden.
vor 6 Stunden
Fußball
Jahr für Jahr gehört das Derby zwischen dem FV Gamshurst und dem VfR Achern zu den Fußball-Highlights im Achertal. Die Rivalität ist groß, zudem rechnen sich in der laufenden Saison beide Teams gute Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksliga aus. Aber die für Sonntag angesetzte und mit Spannung...
Wird 2020 nicht mehr aufs Spielfeld zurückkehren: Fabian Herrmann.
vor 8 Stunden
Fußball-Bezirksliga
Rund zwei Wochen ist sein schlimmer Sturz auf den Nacken im Derby in Unterharmersbach her. Jetzt kehrt Fabian Herrmann, Stürmer des Fußball-Bezirksligisten Zeller FV, im Nachholspiel an den Ort des Geschehens zurück. 
Wie erwartet werden Anfang November keine Tischtennis-Bezirksmeisterschaften ausgetragen.
vor 11 Stunden
Tischtennis
Nun ist es amtlich: Die für den 7. und 8. November vorgesehenen Ortenauer Tischtennis-Bezirksmeisterschaften werden sowohl für den Nachwuchs- als auch den Erwachsenenbereich abgesagt. 
vor 14 Stunden
Reiten
Dass mit Rossen Raytchev ein ehemaliger bulgarischer Olympia- (Sydney 2000 und Athen 2004) und WM-Teilnehmer am Sonntagnachmittag den Großen Preis von Achern und damit eine Spring-Prüfung der schweren Klasse S* mit Stechen gewann, sorgte für die sportliche Aufwertung des sehr gut besetzten 40....
vor 16 Stunden
Handball-Landesliga
Die Damen des TuS Helmlingen haben in ihrem ersten Spiel der Saison in der Handball-Landesliga am Samstag einen Sieben-Tore-Rückstand aufgeholt, um am Ende auswärts gegen die Panthers Gaggenau doch noch mit 26:28 zu verlieren.
vor 17 Stunden
Kolumne
Schon Goethe, der große Dichter, wusste: „Jeder hört nur das, was er versteht.“ Das gilt aktuell sowohl für Bundestrainer Jogi Löw als auch für den Dschungel der Corona-Vorschriften.
vor 17 Stunden
Galoppsport
Die neue Winterkönigin ist gekrönt: Noble Heidi unter Jockey Andrasch Starke hat am Sonntag beim Saisonfinale auf der Galopprennbahn in Iffezheim das wichtigste Galopprennen für zweijährige Stuten in Deutschland gewonnen. Der Preis der Winterkönigin zählt zur Europa-Kategorie Gruppe III, führt über...
vor 19 Stunden
Handball, A-Junioren-Bundesliga
Im Spiel zweier Mannschaften ohne Punktgewinn verlor A-Junioren-Bundesligist der TuS Helmlingen in der Handballhochburg im Filstal deutlich mit 26:40 gegen FA Göppingen. 
Siegeswille pur - Lukas Burger, mit seinem Sieg im ersten Einzel, keimte beim BCO Hoffnung auf einen Punkt auf.
vor 19 Stunden
Badminton
Gegen den favorisierten TV Marktheidenfeld zeigte sich Badminton-Zweitbundesligist BC Offenburg stark, ging am Ende mit 2:5 aber doch leer aus.  
Die zupackende Spielweise in der BW-Oberliga bekommt hier die Schutterwälder Spielmacherin Selina Margull zu spüren.
vor 19 Stunden
Handball-Oberliga
Es ist geschafft: Die ersten beiden Punkte in der BW-Oberliga konnten am Samstag die Handballerinnen des TuS Schutterwald mit dem 28:23 (16:14)-Erfolg gegen den TSV Birkenau vor heimischem Publikum einfahren. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Petra Brosemer ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in Zell am Harmersbach.
    16.10.2020
    Fair, transparent und ehrlich: Brosemer Immobilien vermittelt Werte
    Wenn ein Haus oder eine Wohnung die Eigentümer wechseln, dann ist das sehr viel mehr als nur ein Gang zum Notar. Eine Immobilie zu vermitteln heißt auch immer, zwischen Menschen zu vermitteln. „Wir können beides“, sagt Petra Brosemer, Immobilienfachwirtin und Inhaberin von Brosemer Immobilien in...
  • Die App heyObi bietet viele Vorteile für die Kunden.
    12.10.2020
    Herunterladen und 10 % Rabatt kassieren – nur im Oktober / 7 Obi-Märkte in der Region sind dabei
    Die kostenlose heyObi-App ist der digitale Begleiter im Alltag und bietet Inspiration sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um Haus und Garten. Registrierte Nutzer der App genießen weitere attraktive Angebote, wie zum Beispiel die digitale Beratung von Fachberatern, zielgerichtete Navigation in...
  • Zum Kennenlernen der neuen Kaffeespezialität "Café Bruno" gibt es ein großes Gewinnspiel.
    09.10.2020
    Peter's gute Backstube geht ab heute einen fairen Weg / Großes Gewinnspiel
    100 Prozent Qualität und Leidenschaft: Dafür steht Peter’s gute Backstube mit 50 Filialen in Baden. Geschäftsführer Bruno Ketterer und sein Team stellen höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Ware, egal ob Brot, Brötchen, Feinbackwaren, Kuchen, Torten oder Snacks. Jetzt ist das Sortiment erweitert...
  • Ein Veranstaltungsort für jede Gelegenheit: das Calamus-Areal.
    08.10.2020
    Calamus-Areal: E-Kartbahn, Spielpark, Orangerie, Gastronomie und mehr / Oktoberfest mit Musik steigt am 9. und 10. Oktober
    Das Calamus-Areal in Kehl ist die Adresse für private Freizeitgestaltung, aber auch Unternehmen liegen hier goldrichtig: egal ob Event, Konferenz, Teambuilding-Maßnahme oder einfach Dankeschön-Tag für die Belegschaft. Das Calamus-Team bietet die perfekte Infrastruktur, ganz gleich, wie groß die...