Startseite > Sport > Lokalsport > Lisa Brunner auf dem Podium
Rennsport

Lisa Brunner auf dem Podium

Beim »Clio Cup« in Tschechien fuhr die Studentin aus Oberkirch auf Rang zwei
13. August 2015

Die junge Rennfahrerin Lisa Christin Brunner aus Oberkirch fuhrt am vergangenen Wochenende in Tschechien beim »Clio Cup« (Tourenwagenrennen) erstmals auf Podium – sie wurde Dritte.

Die Belastungen für die Piloten waren groß beim dritten Rennen im »Clio Cup« am vergangenen Wochenende in Most (Tschechien) – 40 Grad Hitze zeigte das Thermometer an. Trotz Hitze fuhr Lisa Christin Brunner in der Qualifikation auf den siebten Startplatz im  19-köpfigen Fahrerfeld. Im ersten Rennen konnte sie sich nach einigen packenden Zweikämpfen bis auf den zweiten Platz nach vorn arbeiten, wurde dann Dritte. Im zweiten Rennen hatte die  Oberkircher Studentin Pech,  gleich in der ersten Kurve wurde sie in eine Startkollision verwickelt und musste ihren Clio RS IV vorzeitig an der Box parken.

Der zweite Platz ist das erste Podium im Tourenwagensport für Lisa Christin Brunner nach dem erst dritten Rennen in dieser Serie. Am kommenden Wochenende gastiert der »Clio Cup« auf dem Nürburgring. Danach steht ein Rennen in der Slowakei auf dem Plan sowie mit dem Audi TT RS am Sachsenring.

- Anzeige -

Videos

10. Kinzigtallauf 2017 in Haslach

10. Kinzigtallauf 2017 in Haslach

  • LG Offenburg ehrt ihre Sportler

    LG Offenburg ehrt ihre Sportler

  • Verbandsliga: SC Hofstetten - SC Lahr (Zusammenfassung)

    Verbandsliga: SC Hofstetten - SC Lahr (Zusammenfassung)

  • Eurojack Schuttertal 2017

    Eurojack Schuttertal 2017

  • Baden-Württembergische Meisterschaften 2017 in Schutterwald

    Baden-Württembergische Meisterschaften 2017 in Schutterwald